Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. Welcher Drucker nimmt günstige, kompatible Patronen?

Welcher Drucker nimmt günstige, kompatible Patronen?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich benötige zusätzlich zu meinem Canon MP640 einen weiteren Drucker. Bisher bin ich mit den kompatiblen Patronen sehr gut gefahren und bin nun auf der Suche nach einem Drucker (Preis ca. 50,00 Euro bis 80,00 Euro) mit dem man auch kompatible Patronen verwenden kann.

Eigentlich fiel meine Wahl schon auf den Canon PIXMA iP7250 aber leider gibt es für die verwendeten Patronen (CLI-551, PGI-550PGBK) noch keine nachgebauten Patronen.

Gibt es eine Alternative zum iP7250?

Liebe Grüße
von
wenn es nur um günstige Fremdpatronen geht, dann sollte man sich nach einem Brother Gerät umsehen, da sind keine Chips an den Patronen dran
von
Hallo, Brother kommt für mich nicht in Frage. Ich bevorzuge Canon oder HP.
von
es gibt zwar noch keine Nachbau-Patronen für den iP7250er aber du kannst Sie sehr bequem nachfüllen was die Folgekosten sogar noch weiter drückt. Wenn nicht selbst nachfüllen kann man auch nachfüllen lassen. In Hamburg, wo ich Wohne und Lebe, gibt es an vielen Ecken kleine Refill-Dienstleister die vor-ort mitbebrachte leerpatronen direkt refillen mit wartezeit. das ist defitiv billiger als oem kauf der patronen.

Sonst fällt mit spontan in der Preisklasse nix ein "neu" und direkt vom Händler.

Ich hab die letzten Wochen mehrere Epson PX720/PX730/PX700 bei ebay rausgefischt mit verstopften Düsen für unter 20€. 10min Reinigungsaktion und die Drucker bzw. "großartige Multifunktionsgeräte" waren wieder fit.

Dein Canon MP640 arbeitet mit den CLI-521/PGI-520 such dir doch einen gebrauchten in der Bucht der identische Patronen nutzt:

PIXMA iP3600/iP4600/iP4700
MP540/550/560/620/630/640/980/990
MX860

wären alle kompatiblen Modelle.


Hoffe du findest was du benötigst.

Sonst bräuchte ich mehr Infos was der "neue" alles können muss bzw. was du vor hast zu drucken
von
Aufgrund des Handlings bevorzuge ich kompatible Patronen. Die ersten Patronen habe ich bei meinem MP640 selbst aufgefüllt, die Chips resettet. Das war immer eine große Sauerrei ;-)
Und nur wegen einem Refill die Patronen zu einem Händler mitnehmen um diese dort befüllen zu lassen ... nein Danke.

Bei eBay gibt es momentan keinen neuen Pixma Drucker mit Garantie, weswegen ich mich nach einem Epson umgesehen habe.

Anscheinend kann der Epson WorkForce WF-3010DW und Epson WorkForce WF-2010W mit kompatiblen Patronen betrieben werden.
Zu den Druckern findet man zwar nur wenige Tests aber untern Strich erfüllen diese wohl meine Bedürfnisse, vom etwas höheren Preis mal abgesehen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:39
18:49
18:24
16:07
15:55
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen