1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Drucker für den Kontakt mit Lebensmittel

Drucker für den Kontakt mit Lebensmittel

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo, meine Tante sucht einen neuen, speziellen Drucker. Er soll Etiketten für Lebensmittel drucken. Die Farbe kommt somit direkt in Kontakt mit den Lebensmitteln.

Druckvolumen ist ca 8000 Seiten in Farbe pro Jahr. Es sind kleinere Grafiken mit vielen Details, somit sollte er sehr genau drucken können.

Aber Achtung, es muss ein Multifunktionsgerät mit Kopierer und Scanner sein.

Was kostet so etwas?

Danke
Seite 3 von 3‹‹123››
von
Hallo,

für den Preis gibts nicht viel vernünftiges, zumindest neu nicht.

Hier mal gefiltert, was es gibt:

Drucker-Finder (Marktübersicht)

Allein von den Druckkosten her, wäre mir das aber für 8.000 Seiten im Jahr viel zu teuer. Siehe: www.druckkosten.de/...

Die beiden Tintengeräte mit Pigmenttinte (Epson und HP) drucken auf drei Jahre gesehen halb so teuer.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
Isses bei dieser Menge denn nicht vllt viel günstiger, wenn du die wie z.B. Briefpapier einfach in der Druckerei drucken lässt und ggf. nur noch, falls überhaupt nötig, in S/W individualisierst? Produkt o. Werbeflyer/Bögen sowie Etiketten würde ich in diesen Mengen jedenfalls nicht mehr selbst (farbig) drucken, zumal die Farben bei Tintenstrahlern auf mattem Normalpapier eh nie sehr kräftig u. damit professionell rüberkommen. Bevor du gross was neues anschaffst, lass dir erst nen Paar Probedrucke machen u. teste diese ggf. mit deinen Feuchtnassen Äpfeln in den Tüten. Solltest du dann immer noch bedenken wegen den Druckfarben haben, wende dich am besten gleich an das zuständige Gesundheitsamt, dann hast du es zumindest schriftlich u. musst keine kostspielige Fehlinvestition tätigen, man denke nur z.B. an Mineralölrückstände aus Druckfarben von Produktkartons wie Reis o. Schokolade in der letzten Zeit. Die Industrie setzt hier anstelle von Mineralöl Tinten u. Farben auf Sojabasis ein, diese sind dann 100% lebensmittelunbedenklich, ähnliche Probleme kann es im Übrigen auch mit Lösungsmitteln aus Etiketten u. sogar nicht lebensmittelechten Tüten geben - die Tüke steckt hier, wie so oft im Leben, nämlich recht oft in eher unscheinbaren Details.
Wenn du noch eine gute Adresse für Etiketten suchst, wir haben hier bei uns einen renomierten Anbieter für solche Lösungen auch aus dem Bereich Lebensmittel/ Produktion/ Industrie.
Beitrag wurde am 07.04.13, 02:39 vom Autor geändert.
von
Update, neue Anforderungen. Nicht verwischbarer Tintenstrahler. Druckvolumen bleibt bei 8000 Seiten pro Jahr in Farbe und SW. Kopierer. Max 250€. Günstige Folgekosten. Sorry für das Hin und Her!
von
Ricoh Gelprinter? Nur als Denkanreiz...
von
..die gelprinter werden doch nur gekauft von Leuten die damit Sublimationdruck betreiben. Sublimationspatronen rein, auf Transferpapier drucken und dann das ganze auf ein T-Shirt legen und in der Transferpresse aufs T-Shirt bügeln, fertig ist das kleingewerbe.

Das geht auch auch iPhone Hüllen Tassen und alles mögliche.

Ich finde die Druckqualität auch bei den neueren Gelsprinter im vergleich zum 8100 von HP oder der Workforce Pro reihe nicht konkurenzfähig.

Aber auf jeden fall ein Denkranreiz wert
von
Kopierer fehlt beim HP. Der 8600 gefällt mir von den Funktionen super, den 8600 oder 8600 Plus? Bringts das Display? Und ist außer dem Display noch etwas besser?
von
Hallo,

die Unterschiede zwischen den beiden 8600ern findest du hier:

Technische Daten (2 Drucker im Vergleich)

Ob es den Aufpreis wert ist, musst du wissen. Mir wäre er es wert, da das Plus-Modell einen DADF hat und damit automatisch doppelseitig scannen und kopieren kann.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
Danke, wir haben uns für den größeren entschieden.

Er ist da, alles super, nur verwischt deutlich, was höchstwahrscheinlich am Papier liegt. Günstiges 80g Papier. Welches sollte man für solche Ausdrucke verwernden, dass nichts mehr verläuft und auch nichts verwischt? Mit trockenem Finger ist die Tinte verwischbar. Danke
von
papier kaufen welches das "colorlok" logo hat das ist auch von HP verifiziert
von
papier kaufen welches das "colorlok" logo hat das ist auch von HP verifiziert
Seite 3 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:10
08:05
03:26
23:35
23:12
21.2.
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 161,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu   HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,64 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 137,99 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 308,00 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen