1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Dell 2335dn
  6. DELL 2335dn Fragen

DELL 2335dn Fragen

Bezüglich des Dell 2335dn - S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
kann mir jemand sagen, wo ich ein Handbuch zum Drucker bekomme? Was muss ich tun, um ihn ins WLAN einzubinden bzw. ist AirPrint möglich?

Gruß,
Patrick
von
Dell ist da etwas eigenwillig, wie man Treiber & Downloads findet ;-)
schau mal hier: www.dell.com/... in der Dokumentation ist auch die Einrichtung des WLAN enthalten.
von
Das Handbuch ist im Dell-Support-Bereich zu finden:
goo.gl/...

Eine direkte Einbindung des Druckers via Wlan/Airprint wird nicht möglich sein, da dem Drucker die entsprechende Schnittstelle fehlt. Ein Umweg über einen externen Printserver, welcher nur das Drucken unterstützt, oder einen Device-Server, hier werden auch Zusatzfunktionen wie z.B. das Scannen über das Netz möglich, würde dem Abhilfe schaffen.
Einen ersten Einsteig in dieses Thema sollte folgender Artikel bei Druckerchannel liefern:
goo.gl/...

Korrektur von meiner Seite: von Dell wird ein WLan-Modul zum Nachrüsten angeboten: goo.gl/...
Beitrag wurde am 29.03.13, 13:09 vom Autor geändert.
von
Vielen Dank. Und dieses Modul wird in den Drucker gebaut? Kann man soetwas selbst machen?
von
Da kann ich nur aus der Anleitung zitieren: "Der Drucker ist mit einer Netzwerkschnittstelle ausgestattet, über die Sie den Drucker in einem Netzwerk betreiben können.
Sie können den Drucker zusätzlich um eine Netzwerkkarte für die drahtlose Netzwerkkommunikation erweitern. Informationen zum Installieren des Netzwerkdruckerservers finden Sie in der Bedienungsanleitung zum Netzwerkdruckerserver.
Informationen zur Installation der WLAN-Karte und zur Konfiguration der Netzwerkparameter finden Sie in der Kurzanleitung für die Installation in drahtlosen Netzen."
Den Einbau von zusätzlichen Netzwerkkarten kenne ich bislang nur bei Druckern von Lexmark, HP oder Konica-Minolta. Dieser sollte aber, wenn man mit einem Schraubendreher umzugehen weiß, nicht schwerfallen.
Beitrag wurde am 29.03.13, 13:54 vom Autor geändert.
von
Um per WLAN auf den Drucker zu drucken ist nicht unbedingt eine WLAN-Karte notwendig, wenn das Gerät per LAN im Netzwerk integriert ist. WLAN ersetzt ja nur ein Netzwerkkabel mir zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen wegen der Funkstrecke.
Wenn du den Drucker z.B. per Kabel an einen WLAN-Router anschließt, sollten WLAN-Geräte die ebenfalls über dieses Gerät funken auch drucken können.
Einen speziellen Airprint-Treiber gibt es wohl nicht bei Dell, das muss man dann anders lösen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:59
11:07
10:34
10:10
08:58
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 83,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen