1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Brother Hl 2030 druckt nach Toner Reset nicht mehr

Brother Hl 2030 druckt nach Toner Reset nicht mehr

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

brauche dringend Hilfe. Nach dem bekannten Toner Reset druckt der Drucker nicht mehr. Geht nur noch an sonst nix. Wer kann helfen?? Habe schon gegoogelt aber leider bin ich nur auf das Problem gestoßen und nicht auf die Lösung.....
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

was hast du denn beim Toner resettet? Der hat beim HL-2030 doch gar keinen Chip.

Zeigt das Gerät eine Fehlermeldung?

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
Hallo Florian,

habe nicht bei dem Toner selber ein Reset durch geführt sondern am Drucker damit der Tonerzähler zurückgesetzt wird. Nach folgender Anleitung:

Tonerzähler zurücksetzen:
Neue Tonerkassetten werden vom Drucker beim Einsetzen mechanisch als "neu" erkannt.
Dann wird ein Bauteil an der Tonerkassette verdreht, so dass sie nicht mehr "neu".
Füllt man Tonerkassetten nach oder benutzt mehrere wechselweise, behauptet irgendwann
der Zähler im Drucker, die Tonerkassette sei leer.
Diesen Zähler kann man aber zurücksetzen, so dass der Drucker wieder von einer neuen Tonerkassette ausgeht:

1) den Netzschalter vom Drucker ausschalten
2) Frontklappe des Druckers öffnen
3) GO-Button am Gerät gedrückt halten und den Netzschalter einschalten
4) GO-Button solange gedrückt halten, bis Toner/Drum/Paper LED's leuchten
5) GO-Button kurz loslassen (alle LED's erlöschen)
6) GO-Button 2x schnell drücken (warten bis Toner/Drum/Paper LED's leuchten)
7) GO-Button 6x schnell drücken (Paper LED blinkt)
Frontklappe des Druckers wieder schließen

Gefunden bei www.computerhilfen.de

Seitdem druckt der Drucker nicht mehr. Hab schon überall im Netz geschaut bei allen die das Problem auch hatten steht keine Antwort auf die Lösung. Bin am verzweifeln....
von
Hallo ludgar,
Wenn du den Drucker einschaltest, was und wie leuchtet bzw. blinkt denn am Gerät?
Wenn das Tonermodul verbraucht ist, funktioniert die beschriebene Methode nicht. ==> Neues kaufen.
Gruss
von
Hallo Marwe,
Wenn ich den Drucker einschalte leuchtet ganz normal
die grüne Led. Der Drucker heizt aber nicht mehr auf und wenn
ich die Klappe öffne wo sich der Toner befindet leuchtet dann
auch nicht die Paper Led wie sonst. Er druckt such keine Statusseite
mehr, macht gar nix mehr ausser angehn.....
von
Hallo ludgar,
- Ändert sich der Druckerstatus (hellgrau/grau) des Druckertreibers unter "Geräte und Drucker" (z.B. bei Win7) wenn das Gerät ein bzw. augeschalten wird?
Probier doch noch einen komplett Reset:
1.Gerät aus, Frontklappe geschlossen.
2.Go-Taste gedrückt halten, Gerät einschalten, warten bis Toner, Drum, Paper LED leuchten.
3.Go-Taste loslassen, alle LED sollten nun aus sein.
4.Go-Taste 8x (Ready leuchtet dabei) drücken.
Das Gerät sollte nun neu starten.
Gruss
von
Hallo Marwe
den kompletten reset hab ich auch schon ausprobiert, nix geändert. Das erstere muss ich noch schauen. Hab auch schon eine Email an Brother geschickt aber da will mir anscheinend keiner helfen...
von
Ich habe meinen Brother Toner bei www.asc-toner.net/... gekauft, bei dem hatte ich nach dem Reset das selbe Problem und hab die Stromzufuhr gekappt und wieder angeschloßen, danach hat er wieder standardmäßig gedruckt.
Kein sehr professionelle Antwort aber ein Versuch wäre es wert, ich habe auch das selbe Modell wie du.
Beitrag wurde am 17.02.14, 16:00 vom Autor geändert.
von
bei mir will die kiste nicht er heizt so wie immer und wenn ich dann einen druck abschicke bleibt er in der warteschleife ...warum
...hat da einer ne idee
von
Habe seit heute mit meinem 5270 das gleiche Problem.
Hat jemand eine Lösung??
Nach dem Einschalten zeigt das Display bereit an, ohne daß der Drucker aufgeheizt hat und ist im Netzwerk nicht sichtbar da Status: fehler
von
Ich habe heute interessanterweise das gleiche Problem ...

Fehlermeldung, dass dem Drucker der Toner ausgeht.
>> Die Kartusche ist aber sicherlich noch 1/2 bis 3/4 voll!
Schütteln der Kartusche bringt leider auch keine Änderung.

Bisher konnte ich immer drucken, bis das Blatt fast weiß war und fast kein Toner-Auftrag mehr zu sehen war.
Der letzte ausdruck sah noch wunderbar aus...
Was soll das also jetzt?!

Nach den oben angegebenen Fehlern traue ich mich jetzt nicht die Tonereinstellung zurückzusetzen. Die Kartusche ist ja nicht ganz voll. Aber eben auch NICHT leer!

Kann man diese Online-Abfrage nach dem Toner irgendwo deaktivieren?

Danke & Grüße
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:28
22:14
19:42
18:10
17:31
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.08. HP Firmwareupdate und Fremdpatronen: Relevantes HP-​Firmware-​Update kann Fremdpatronen behindern
16.08. HP "Faxploit" (Jpeg-​Parser): JPEG-​Parser offenbar für HP-​Sicherheitslücke verantwortlich
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
08.08. Canon Pixma TR4550: Pixma MX495-​Nachfolger mit Duplexdruck
07.08. HP Sicherheitslücke CVE-​2018-​5924/5925: Firmwareupdate für über 150 Tintendruckerdrucker von HP
06.08. Canon Pixma TS9550 und TS9551C: Erster A3-​Multifunktions-​Fotodrucker von Canon
02.08. Canon Pixma TS, TR und Zoemini: Canons Pixma-​Herbstkollektion und "Zink"-​Fotodrucker
02.08. Epson Surecolor SC-​T3100 und SC-​T5100: Günstige A1 und A0 Drahtlos-​Plotter
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 342,95 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 267,55 €1 Brother HL-L3270CDW

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 311,95 €1 Brother DCP-L3510CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 517,95 €1 Brother MFC-L3770CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 374,00 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 227,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 115,37 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,99 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 219,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen