1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP640
  6. Canon druckt kein magenta

Canon druckt kein magenta

Bezüglich des Canon Pixma MP640 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
Ich habe einen Canon Pixma MP 640. Ich hatte ihn jetzt längere Zeit nicht benutzt.
Jetzt druckt er nicht alle Farben, schwarz wird dann grün.
Magenta und Yellow hatte ich gewechselt und werden auch als voll angezeigt.
Nur beim Testmuster fehlen Farben! Ich bekomme das nicht hin, trotz mehrmaliger Druckkopfreinigung, sogar 2-3x intensiv.
Jetzt möchte ich das auch nicht noch öfters mit der Druckkopfreinigung machen, da dabei ja Tinte verbraucht wird.
Was kann ich machen?

Gruß Ulli
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,
ja bei Magenta fehlen so wie ich das sehe alle drei Streifen,nehme den Druckkopf nach einer Düsenreinigung mal aus dem Drucker und drücke dann mal die Düsen auf ein Küchentuch, wenn dann frische Magenta Tinte zu sehen ist könnte es ein Elektronik Problem sein, wenn nicht könnten auch die Düsen verstopft sein, wenn die Patrone in Ordnung sein sollte.

sep
von
Hallo sep,

" nehme den Druckkopf nach einer Düsenreinigung mal aus dem Drucker "

Ja im Treibermenü vom Canon. Sollte ich alle Düsen reinigen, also Farbe und schwarz oder nur Cyan, magenta und yellow?
Aber das habe ich ja alles schon gemacht mit der Düsenreinigung, alle Farben bzw. alle Farben und schwarz, leider ohne Erfolg !! :-(
Können denn die Tintenpatronen im Druckkopf bleiben, wenn ich den Druckkopf auf ein Küchentuch drücke?
Und wie kann ich den Druckkopf reinigen, wenn da verklebte Tinte dran sein soll?
Hab was gesehen im Netz, das es mit heißem Wasser gehen soll.

www.heise.de/...

Gruß Ulli
von
ich hab das gerade mal versucht, den Druckkopf heraus zunehmen. Aber das klappte nicht. Zwar habe ich den Hebel nach oben geklappt, aber da muss ein Trick dabei sein. Oder man muss doch alle Patronen vorher rausnehmen.
Aber dann ist die Frage, ob der Canon die Patronen noch erkennt. Und das wäre dann nicht so gut.

Gruß Ulli
von
Wenn Du den Druckkopf aus dem Drucker nehmen möchtest müssen zuerst die Patronen raus dann den Grauen Hebel umlegen dann kannst Du den Druckkopf raus nehmen sieh Bild unten.
Druckkopf Reinigung.
Canon- und HP-Druckköpfe reinigen
von
Hallo,
So, den Druckkopf hab ich mal entfernt und dann auf ein Zewa-Tuch gedrückt.
Von Magenta war nichts zu sehen, obwohl ich Magenta erst vor 2 Tagen gewechselt habe. Diese Patrone war von Jettec, aber schon etwas älter, ca. 1 Jahr.
Auch die kleine und die grosse schwarze Patrone habe ich vorhin gewechselt, denn die waren auch beide leer.
Beim letzten Düsentest sah das Bild schon etwas besser aus, nur M also Magenta fehlt.
Vielleicht sollte ich mir mal eine neue, frische Magenta-Patrone kaufen.

Gruß Ulli
von
Ich wollte auch ein Bild vom neuen Düsentest hier mit reinstellen, aber leider gibt es Probleme mit dem Hochladen auf den Server !! :-(
Ich versuche es nochmal...
von
Jetzt hat es geklappt. Die Bilddatei war zu groß, 512 MB. Die musste ich erst verkleinern.

Gruß Ulli
von
... es reicht normaler weise daten an den drucker mit 300dpi zu schicken...

das wären bei einem ganzseitigen DIN A4 Druck 2480 x 3508 pixel
von
Ich weiß jetzt nicht wie die Jettec Patronen aufgebaut sind überprüfe mal die Belüftung der Patrone bei den Originalen sieht das so aus
Workshop: Canon-Patronen CLI-8/PGI-5 wiederbefüllen
gegeben falls mal das Klebeband ganz entfernen und mit einer Nadel in das Belüftungsloch Picken, wenn Du dann vorsichtig ins Belüftungsloch Pustest müsste unten an der Öffnung der Patrone Tinte raus kommen, ansonsten würde ich doch mal mit einer anderen Patrone Testen, wenn das auch nicht Hilft würde ich Versuchen den Druckkopf zu Reinigen, hier nochmals der Link
Canon- und HP-Druckköpfe reinigen
von
Hallo sep,
Mein Canon Drucker geht wieder !! :-)
Es lag wohl an der Jettec-Patrone, die schon etwas älter war.
Ich vermute mal, das der Schwamm vorne in der Patrone eingetrocknet war. Die Patrone selber war ja voll mit Magenta-Tinte.
Ich habe diese Patrone mal vorhin auf ein Küchentuch gedrückt, aber es kam fast keine Tinte raus.
Heute hatte ich bei uns im MediMax eine Magenta-Patrone von Pelikan gekauft und diese dann gerade in den Canon eingesetzt. Wurde sofort erkannt und leuchtet auch, was ja die Jettec-Patronen nicht tun.
Und dann mal einen Düsentest gemacht und siehe da, alle Farben sind wieder da !! Gott sei Dank.

Gruß Ulli
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:14
12:53
12:29
12:28
11:54
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu   Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 261,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 142,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,98 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 88,88 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen