1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker für Flyer gesucht....

Drucker für Flyer gesucht....

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Moin!

Ich bin auf der Suche nach einem Drucker mit dem ich Flyer in kleiner Auflage drucken kann.

Möglichst natürlich mit etwas dickerem Papier.

Kann mir da jemand ein Gerät empfehlen?

Danke im Voraus!
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Was heisst dickeres Papier und welches Format? bis etwa 163g/m² schafft das jeder Laser zumindest aus der Mehrzweckzufuhr. Allerdings ist das Fassungsvermögen dort recht unterschiedlich.
von
Hi,

ich möchte das im A6 Format drucken. Ich glaube standardmäßig so an 250gr....
von
Da bleiben dann fast nur Oki-Farblaser (zumindest im Preissegment bis 800 Euro) übrig, die meisten anderen hören bei 220-230 g/m² auf.
z.B. der Oki C610n
Ob man jetzt das preisgünstigere Modell C610n oder den C610dn nimmt macht aber keinen Unterschied. Der C610n hat zwar kein Duplex-Druck, aber das ist bei dem Papiergewicht eh nicht drinnen. Man sollte aber mit solchen Druckern aber nicht nur dickes Papier drucken, dafür sind die Geräte einfach nicht ausgelegt. Optimal ist auch der hintere Papierauswurf, der gerade bei dickem Papier Sinn macht, allerdings die Stellfläche vergrößert.
von
Danke für deinen Bericht! Aber so viel Geld werde ich nicht ausgeben können.

Dann muss ich wohl mal gucken ob ich eine Druckerei finde die mir die Auflage von 40 Stück druckt...
von
wie hoch ist dein Budget? Wenn man etwas Abstriche im Papiergewicht macht sollte das schon möglich sein. übliche Standardflyer haben ein Papiergewicht von ca. 135 g/m² das kann eigentlich jeder Laser. Ansonsten mal im nächsten Copyshop nachfragen, die drucken ja auch wenige Exemplare.
von
z.B. der Oki C610n ist kein Laser, sondern ein LED Drucker, wie alle Drucker Ausnahme Nadel von OKI.
von
Für den Enduser ist da kein wirklicher Unterschied, aber klar ist das ein LED-Drucker
von
Tag WillyM
ich Flyer im Duplex modus mit meinen Xerox Phaser 8560DN Modellen
Der Duplex papierpfad ist super präzise und über das Multifunktionsfach habe ich schon über 10.000 Seiten schweres Tonpapier bedruckt.

Auch Bastelkartonvorlagen auf richtig dicker Pappe sind kein Problem für den Drucker, der auf Wachstinten Technik basis druckt.

Schau dir das mal an

Der Nachfolger heißt ColorQube 8570DN

gruß
von
Ich habe mich nun gegen einen eigenen Drucker entschieden (vorerst), da die Kosten einfach zu hoch sind. Ich habe meine Flyer nun bei einer Online Druckerei drucken lassen und bin mit dem Ergebnis wirklich zufrieden. Ich bin jetzt dabei einen Flyer zu erstellen bei dem ich eine Heißfolienprägung einsetzen werde, dies ist mit einem Officedrucker halt nicht möglich...

Langfristig macht es wohl mehr sind sich ein Proof Drucker zu kaufen und die Auflage dann bei der Online Druckerei zu bestellen.

Aber die Preisunterschiede bei den unterschiedlichen Auflagen sind schon der Wahnsinn... Flyer drucken mit einem Office Drucker macht wohl kein Sinn.

www.flyerheaven.de
von
Da kann ich mich nur WillyM anschließen. Für den privaten Gebrauch stehen Kosten und Nutzen nicht im Verhältnis, nicht zuletzt da der Markt der Onlinedruckereien immer interessanter wird.

Ich vertraue in jedem Fall weiterhin auf diedruckerei - Top-Qualität, super Service und faire Preise (auch bei Flyern)

www.diedruckerei.de/...
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:29
00:22
00:09
23:34
21:02
21.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 161,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu   HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,64 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 952,64 €1 Lexmark CX725de

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,99 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen