1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. Brother HL-5270DN
  5. Suche alternative Trommel für Brother HL-5270DN (DR3100)

Suche alternative Trommel für Brother HL-5270DN (DR3100)

Bezüglich des Brother HL-5270DN - S/W-Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Kennt sich hier jemand - aufgrund von eigenen Erfahrungen - mit alternativen Trommeln für S/W-Laserdrucker aus?

Es soll schon so billig wie möglich sein - aber natürlich auch funktionieren...

Ich hab bei Ebay viele Angebote für 20€ gesehen - an anderer Stelle aber auch Pauschalaussagen wie "unter 40€ bekommt man da nichts gescheites" gelesen...

Ich hab einen HL-5270DN quasi geschenkt bekommen. Fast voller Toner, aber kaputte Trommel...aber ich kann und will es mir nun auch nicht leisten, 3 versch. Trommeln zu kaufen zu testen....Sonst ist ja der "Schnäppchen-Effekt" ganz dahin und ich hätte mir gleich einen neuen Drucker kaufen können....
von
Ich hab das auch mal probiert und nach 3x tauschen dann eine Originaltrommel genommen ;-)
von
Oh neee.....so hab ich mir das nicht vorgestellt :D
Weißt Du noch, welche Du damals hattest und was waren die Probleme damit?
Gingen die so gar nicht...oder war die Qualität nur ein bisschen schlechter???
von
Naja das waren so Trommel für 20 Euro, war für ein altes Gerät wo ich eigentlich nicht so viel reinstecken wollte. Hatten alle etwas fleckige Ausdrucke oder Aussetzer an bestimmten Stellen, aber deutlich. Hat ausser Zeit nichts gekostet da der Händler die anstandlos getauscht hatte. Aber wer das jetzt war weiß ich nicht mehr, halt NoName. Daher empfehle ich das auch nicht mehr, aber selbst bei Pelikan oder ähnlichen Marken kommen solche Aussetzer mal vor, aber nicht in der Häufigkeit.
von
Hmm....das heisst also: lesen, lesen, lesen....bis ich was finde, womit viele zufrieden waren/sind und was nicht mehr als 40€ kostet....
von
Das kann man im unteren Preissegment nicht anders machen, weil fast alles NoName, da kann getestet werden wie man will, die nächste Charge kann schon wieder anders aussehen, daher immer mit einem möglichen Umtausch rechnen.
von
farblaser und non-OEM ist für mich persönlich ein echtes nogo...
Wenn der Drucker geschenkt war darf doch die Trommel bisschen was kosten imo.

Bei Farb-Tinten geräten bin ich allerdings schmerzlos was non-OEM tinte und patronen angeht, selbst Lebensmittelfarbe kam bei mir schon zum einsatz für Oblaten druck :D war ne tolle torte :D
von
Meiner Meinung nach kommt es immer ganz drauf an...

Ich bin ein befürworter von Alternativen.
Alternativen sind Fabriksfrische neue Kartuschen mit Original Chip-Satz füe eine 100 % Kompatibellität.

Natürlich kann es mal vorkommen, das beim Transport die Kartusche einen Chipbruch erleidet und es mal zu Reklamationen kommt.

Von Refill und Rebuit sehe ich ab, da es dort mal vorkommen kann, es bei dem Recyclingprozess diverse verschleissteile nicht ausgetauscht werden und es somit zu einem Schaden im Drucker kommen kann ( Patrone platzt oder das Druckbild kann fehlerhaft sein.

Ich selbst Handel mit Alternativen Produkten und stehe da voll und ganz hinter!

Denn mal ehrlich...Wenn ich mir für nen Color-Laser ein kompletten Satz Original Toner kaufen würde, könnte ich mir gleich einen neuen Drucker kaufen...

Brauchst du noch eine gute und preiswerte Trommel?
von
Naja es gibt mindestens genauso viele nachgebaute Kartuschen und Trommeln die ihr Geld nicht wert sind, weil diese mit minderwertigem Material ausgestattet sind. Für viele Drucker gibt es zudem keine Nachbaukartuschen aus lizenzrechtlichen Gründen
von
Das das soetwas auch vorkommt, habe ich nie abgestritten.

Aber meinungen sind wie [muss man nicht schreiben, daher entfernt]...jeder hat eins!
Ich kann ja auch nur aus meiner persöhnlichen Erfahrung sprechen und aus der, meiner Kunden.

Als ich damals in die Branche einstieg habe ich mich auch ausgiebig umgeschaut.
Irgendwann kam der Momment, indem ich eine Alternative und eine Originale im direkten Vergleich hatte. Ich musste feststellen das Material war 1 A verarbeitet und auch Optisch gab es keine Unterschied! Bis die auf Plakette! Das das Druckbild auch Fehlerfrei war sollte soweit klar sein.

Wie dem auch sei... Ich denke da werden die Meinungen immer aus ein ander gehen...und wenn ein verbraucher dann mal wieder schlechte ware erwischt hat ist das geheule in den Medien wieder groß!
von
Es gibt genauso viele gut gemachte Rebuildtoner, allerdings eher höherpreisig, das kaufen dann eher weniger User die auf alternatives Material setzen wollen.
Naja nicht nur in der Meinung vertreten wir da unterschiedliche Ansätze auch in der Wortwahl...
von
ob nun rebuild trommel oder 3rd party trommel ist meiner Meinung egal.. wenn nun günstiger ist ok.
Das Problem liegt meistens bei Farblasern und teilweise auch bei S/W Lasern im Betrieb mit Refill-Kartuschen/Toner oder 3rd Party-Kartusche/Toner das der Toner völlig falsche Eigenschaften hat.
Das gilt wie bei Tintenstrahldruckern, es gibt für diese keine UNIVERSALTINTE die in jedem Gerät läuft, allen in der aktuellen Epson Serie gibt es rund 10 Verschiedene Tinten... HP und Canon haben wieder andere tinten weil Bubblejet technik usw. das gleich gilt auch für Toner aber es wird einfach ein 08/15 toner aus dem 100kg topf genommen und aufgefüllt..... dann sehen die farben nicht mehr richtig aus wenn denn überhaupt auch der toner richtig auf die trommel kommt da die statischen eigenschaften total unterschiedlich ausfallen...

Meine meinung bei Farblasern: Wenn der Seitenpreis doch zu hoch erscheint da man hohen Druchsatz hat sollte man den hersteller behalten und auf Höhers modell der serie umsteigen, dann kann druckkosten pro seiten immens einsparen. Der Einstiegspreis ist IMMER höher bei den modellen wo der Seitenpreis günstiger ausfällt.

Es liegt dann am Toner, der hat eine höhere seiten kapazität
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:52
20:10
20:04
18:43
17:13
12.2.
12.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 264,73 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 157,08 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 268,94 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 330,59 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 137,91 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen