1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP610
  6. Pixma MP610 Fehler 600a

Pixma MP610 Fehler 600a

Bezüglich des Canon Pixma MP610 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
hallo!

Folgende Fehlermeldung erhielt ich heut enach dem Drucken mit meinem Pixma MP610:
Fehler 6a00: es ist ein Druckfehler aufgetreten. Schalten Sie den Drucker aus und starten Sie ihn neu. Wenn dieser fehler danach immer noch auftritt, konsultieren Sie das Handbuch.

Gesagt getan, nix gebracht. Er macht immer was am Druckkopf, die strange dreht sich, dann kommt so ein zischendes Geräusch und der Fehler erscheint. er lässt den Schritt aus, den ich als Laie immer als reinigen der Tintenpatronen identifiziert habe, das hat man immer gehört und erst danach war er druckfähig. Das macht er jetzt nicht mehr.

Ich habe mir also überlegt, dass mir wohl nur öffnen und nachsehen bleibt, denn der Kundendienst würde sich wohl ifnanziell bei dem restwert nicht mehr lohnen. Garantie ist auch keine mehr drauf. Ich bin auf dieses Video gestoßen und dachte mir, vielleicht ist das mein Fehler
www.youtube.com/...
tatsächlich war dieser Schlitten, was auch immer das ist, auf der hälfte des weges. Deswegen habe ich auch mal so lange am Rad gedreht, bis er genau an dieser Position ist, wie es im video zu sehen ist. ich weiß nicht, ob es das war, denn ich scheitere zurzeit an folgendem:

Ich habe beim Zerlegen des Druckers eigentlich alles ganz genau dokumentiert, aber ich weiß nicht mehr, wo dieses Flachbandkabel hingehört, welches sich am Deckel unterhalb der Scaneinheit befindet, das hab ich wohl beim aufschreiben übersehen:
img13.imageshack.us/...
sorry für imageshack ich habs extra ohne werbung verlinkt :\
ich vermute, dass es dort irgendwie in diesen braunen verschluss reingehört (mittig im Bild):
img687.imageshack.us/...

aber ich krieg das Teil da einfach nicht reingefriemelt. Das Ding kann man wohl auf und zu klappen, nur was ist offen, was ist zu? Ich kriege es weder mit dem clip nach oben noch nach unten nicht in eine der beiden öffnungen.

ansonsten kann es natürlich sein, dass mein Ursprungsproblem weiterhin bestehen bleibt. Solange das Ding also noch zerlegt ist, bin ich für weiteere vorschläge bezüglich des Problems offen, wenn jemand noch alternative vorschläge hat.
von
da dies vermutlich eine (braune?)
Dreh- bzw. Kipp- und keine
Schiebeverriegelung
(älteres System, da ist oben=offen, unten=verriegelt)
zu sein scheint, ist bei dieser ebenfalls -sinngemäß-
nach oben gekippt=offen,
nach unten gekippt=verriegelt...
deshalb geht das Flachbandkabel auch nur dann -und dann auch relativ leicht- rein, wenn der Verriegelungshebel oben ist;
es könnte natürlich mittlerweile
-nach mehreren vergeblichen Versuchen in der Position "verriegelt"-
sein, dass sich mittlerweile eine oder mehrere Leiterbahnenden von dem Flachbandkabelende gelöst haben und das Einschieben verhindern; dann diese abstehenden Bahn/-en vorsichtig -mit dem Fingernagelrücken- zurückglätten und zielgenau(Lupe) einschieben,
dann erst den Verriegelungshebel nach unten drücken...

+++++und -um Gottes Willen- bloß nicht dieses Flachbandkabel unter irgendeine Schraube klemmen, dann ist es 100%ig hinüber!!! +++++

Fehler 6A00 ist eine defekte Reinigungseinheit, meist ein verklebter und deshalb hängender Wischlippenschlitten
Beitrag wurde am 06.03.13, 14:14 vom Autor geändert.
von
sicher, dass das Kabel übehraupt da rein gehört? wie gesagt, ich bin es nicht. Ich habe es jetzt wieder 20 Minuten lang versucht und es geht und geht einfach nicht rein :(
von
hm jo,. die geschichte hat sich wohl erledigt. Nachdem nun auch mein bruder probiert hatte, das ding in den Clip zu wursteln, versuchte ich es erneut und jetzt ist der braune clip auch noch ab, hab jetzt definitiv die Nase voll und hab mir einen MG6250 bestellt, weil's ja eh nix hilft. Ich meine es war quasi unmöglich, das Kabel da rein zu kriegen, weil der Clip in hochgestellter Position genau so den Finger, der das Kabel führt, blockiert, dass man das Kabel nicht reinbekommt. Hab dann das Kabel mit ner feinen Zange genommen, hat auch nichts geholfen, und irgendwann war das Ding halt dann ab. Ich werd das Ding wohl zum Teufel jagen, es sei denn jemand hat noch interesse daran.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:51
17:59
17:20
13:53
13:40
21:29
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 99,99 €1 Epson Expression Home XP-452

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu ab 769,99 €1 Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 132,90 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen