1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Papiereinzug IP 4000 (Kassette) funktioniert nicht!!

Papiereinzug IP 4000 (Kassette) funktioniert nicht!!

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Wenn er Papier aus der Papierkassette holen will piepst er dann blinkt die Lampe gelb grün, Druckauftrag wird abgebrochen und auf dem Desktop steht bitte Drucker aus und wieder einschalten. Papiereinzug von oben geht!

Habe ich gemacht ist nix passiert!
Drucker ist 1 Woche alt.
Kann mir jemand helfen?
Ich möchte Ihn aber nicht einschicken zwecks Garantie
von
Hat die Kasette denn überhaupt schonmal funktioniert oder von anfang nicht? also du musst sie zuerst ganz ausziehen und das rote Klebeband, welches von unten dran ist, entfernen. Dann das Papier ordentlich fixieren und die Kasette mit ordentlich Wummpppsss reinschieben, die muss richtig fest einrasten.

Greift der Drucker überhaupt drauf zu (Hört man)? ist evtl. noch am Drucker von unten rotes Klebeband?

Die Kasette ist extrem anfällig, ich habe eine Reklamationsquote von 10% bei dem Drucker die auf Probleme mit dme Einzug zurückzuführen sind. Du solltest den Drucker zurück zu seinen Fachhändler bringen und tauschen bzw. reparieren lassen, wenn nötig eben einschicken.
von
Für das Fotopapier das dabei war ging es. Für Din A 4 Blätter leider nicht. Er will schon drauf zugreifen aber dafunzt einfach nicht. Zwischendurch hat er sich mal ein Blatt gezogen beim zweiten war dann schluss!

Einschicken geht nicht ich brauche Ihn dringend!
Habe ihn leider im Internet gekauft!!
von
Hast du Normalpapier oder Fotopapier in die Kassette eingelegt? Die Kassette ist durch den U-Einzug nur für 80g-Papier geeignet, notfalls auch ein bisschen dicker (bis 100g)..., keinesfalls aber für Fotopapier
Beitrag wurde am 13.11.04, 13:53 vom Autor geändert.
von
@Fenix
Also wenn du allen die Empfehlung gibst das man die Kassette mit "Wummmpppsss" reindrückt wundert es mich nicht das es 10% Rücklaufrate gibt! Klar ist das Ding bei so einer Behandlung anfällig, für Gewalttäter ist diese Kasstte nicht gedacht ;-)

@cneidhart
Hast du die Kassette in das A4 Format auseinandergeschoben?
Sie muss dann etwa 10cm beim Drucker vorne herausragen.
Weiters soll das Papier NICHT "ordentlich fixiert" werden, sondern der Schieber muss so eingestellt werden das das Papier ganz leicht raus geht, 1mm Spiel seitlich ist am besten.
Es reicht wenn du die Kassette mit gefühl bis zum Anschlag hineinschiebst.
von
naja, also bei meinem gerät ist der wumps definitv nötig. zeih mal die die kasette davor ordentlich auseinander, lege dann das papier ein und fixiere es ordentlich, sonst kann er es nicht greifen.

vielleicht verwendst du auch besonders glattes papier, was er nicht gut greifen kann?

die gewissen zeit des einschicks muss man eben mit einrechnen, wenn man unbedingt im netz kaufen will
von
Also das Papier ist denke ich gut drin kein Kleber auf der Cassette - voll ausgezogen, er hat heute mal ein Blatt herausgenommen 80g/m2 das zweite wollte er dann schon nicht mehr haben!!

Vielleicht mal die Rollen sauber machen?

christian
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:15
00:20
22:52
22:15
20:20
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,89 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen