1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Suche Firmware von Laserdrucker Brother HL-2140!

Suche Firmware von Laserdrucker Brother HL-2140!

von
Hallo!

Ich hab mir beim Firmwareupdate die Firmware des Laserdruckers Brother HL 2140 zerhauen. Während des übertragens ist die
Verbindung zum Drucker abgebrochen. (Stand bei ca. 30%)
Der Bootloader ist noch drauf. Wenn ich den Drucker an den Computer anschliesse will er den BHL2 Maintenance Driver installieren, den ich mittlerweile im Netz gefunden habe.
Im Service Manual steht, daß man dann mit einer bestimmten Prozedur und mit dem Programm "FILEDG32.exe"
die Firmware wieder flashen kann. Allerdings ist nirgends die Firmware zu bekommen.
Hab schon viel gesucht, allerdings gibts nur den Firmware-Updater auf der Brother-Seite. Der nützt mir nichts,
weil er nur Verbindung mit dem Drucker aufnimmt, wenn der Drucker normal installiert ist. Und das ist nur der Fall,
wenn die Firmware ordnungsgemäß geflasht ist.
Die Firmware soll folgende schreibweise aufweisen LZ******.upd oder LZ******.BLF.
Ich weiß nicht ob man die Firmware aus einem anderen HL2140 auslesen kann bzw. aus dem Firmware-Updater extrahieren kann.
Fall jemand eine Idee hat helft mir bitte.

mfG.
von
Ist klar, weil du die Firmware "geschossen" hast.

Bei Brother gibt es einmal eine Firmware mit Endung .upd und eine mit endung .djf Du benötigst die mit der Endung .udp, diese kannst du übers filedg32.exe an den Drucker schicken (dazu muss der Drucker im "Firmware-Upload Mode" sein, aber da geht er bei dir automatisch rein, da du ja keine FW drauf hast, sondern nur mehr den Bootloader)...... die djf oder blf files sind fürs update über den usb port (falls vorhanden) gedacht!

Extrahieren kannst du die FW leider nicht, und ich glaube auch nicht dass du zu den Firmwarefiles kommst, wenn du kein Brother Service Partner bist.....

Ich würde dir empfehlen, nimm Kontakt zu Brother auf, such dir einen Händler in deiner Nähe und lass das Update vom Händler durchführen.....
von
Wenn du noch Garantie hast, solltest du auch nichts zahlen müssen, wenn du Brother das so erklärst ;)
von
Vielen Dank für die Antworten. Habe aber leider keine Garantie mehr.
Wieviel wird das Aufspielen kosten? Vielleicht ist es billiger einen anderen gebrauchten bei Ebay zu holen.
von
schau mal hier:
welcome.solutions.brother.com/...

Ich habe mir da auch mal eine Firmware für mein Gerät gezogen. War easy.
von
Naja das Paket auf der Downloadseite von Brother enthält die Firmware nicht in der gewünschten Ausführung und braucht ein erkanntes Gerät..
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:33
13:12
12:17
11:15
10:16
21.2.
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 161,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu   HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,64 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 137,99 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 308,00 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen