1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Utax DC 23 mit einigen Altersschwächen

Utax DC 23 mit einigen Altersschwächen

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi, ich habe ein paar Probleme mit dem neuen ( alten ) Kopierer meines Vereins.

Es handelt sich um einen Utax DC 23.

Er hat Folgende Probleme:

- Er hat das Problem dass er nur eines von drei Papierfächern funktioniert. Er zeigt bei anwählen der 2 Fächer " Papiermagazin außer betrieb, bitte anderes verwenden. Ich kann kein gestautes Papier entdecken

-Er macht starke streifen auf der Vorderseite des Papiers und
-gleiche streifen auf die Rückseite, jedoch etwas schwächer. Abgesehen von den streifen ist das Druckbild jedoch gut.

Ich hoffe ihr könnt mir sagen was ich ersetzen lassen muss, bzw. ob ich das gerät evtl. selbst reparieren kann. Im Anhang sind Bilder aller Probleme.

Danke für eure Hilfe
von
ich habe vergessen zu erwähnen, dass auch auf den Fixierollen sich diese toner streifen befinden, nahc entfernen sind sie wieder da wenn man einige seiten druckt
von
keiner da der sich mit diesem drucker auskennt?
von
Nicht so wirklich, bei solchen Modellen kann es manchmal dauern bis man gute Antworten erhält.
Bei den Papierfächern würde ich erstmal sehen ob die mechanisch oder elektrisch den Füllstand melden.
Bei den Streifen ist erstmal reinigen angesagt und dann sollte man prüfen wo diese Streifen entstehen. Übrigens sollte man die Belichtungseinheit nicht dem Licht aussetzen und schon gar nicht diese fotografieren, damit kann man diese Einheiten unwiederbringlich zerstören. Da reicht es schon diese einige Zeit ausserhalb des Gerätes dem Licht auszusetzen. Daher besser beim Ausbau diese vor Licht schützen.
von
@hjk
das mit der Bildtrommel mag auf andere Kopierer/Drucker zutreffen, da das UTAX-Gerät aber auf der Technik von Kyocera aufbaut (Silizium-Trommel), dürfte diese recht unempfindlich sein, was den Lichteinfall betrifft.

Zum Fehler im Druckbild: Es sieht danach aus, als kämen die Streifen von Abstreifer der Bildtrommel. Dieser kann entweder verschlissen sein oder es hat sich dort Schmutz festgesetzt. So oder so man wird hier um den Ausbau und das Zerlegen der Bildtrommel nicht herum kommen. Die Streifen auf der Fixiereinheit stammen vom ständigen Tonereintrag aus der Bildtrommel. Je nach Alter des Gerätes wäre der Einbau eines Wartungskits empfehlenswert.

Zum Fehler der Papierkassetten: einige Kyo-Drucker haben die Eigenart, dass die Papierkassetten automatisch abgeschaltet werden können, wenn das Gerät einen schweren Fehler in diesem Bereich entdeckt. Dieser Umstand könnte sich auch auf UTAX-Modelle übertragen lassen, wobei ein Anruf beim Service die beste Variante wäre, da dieser eventuell auch telefonisch weiterhelfen kann.
von
Danke für den Hinweis, allerdings sieht die Rolle in Bild 2 sehr nach einer normalen Belichtungstrommel aus, ich kenn die Utax-Modelle aber weniger, daher meine Annahme...deswegen auch auch mein Eingangssatz.
von
Hallo

Also der Utax CD 23 verwendet eine OPC Trommel, zwar ebenso positiv aufgeladen ... aber es ist kein amorphes Silizium.
Erkennbar auch an der Farbgebung der Trommel.

www.printerwelt.de/...

Utax wurde mal von Kyocera geschluckt, daher gab es dann diesen "Sinneswandel".

Prüfen würde ich allerdings ebenso den Reinigungswischer.
Wobei vom Foto erkenne ich keine Streifen oder Kratzer an der Trommel.
Ebenso mal das Aufladeskorotron reinigen, Draht und Gitter.

Die Fixiereinheit scheint nicht beschädigt zu sein, wenn müsste dort ja ziemlich eingelaufene Riefen sein ...

Gruß
Steven
von
Hallo,

zu den Papierfächern: Ziehe die Papierkassette komplett raus. Evtl. blockiert ein Blatt hinter der Kassette, den Hubmotor. Danach das Gerät neustarten. Ansonsten kann der Fehler im Technikermenü zurückgesetzt werden.

Zur Qualität: Was hat der Kopierer denn für einen Zählerstand? Ca. alle 100.000 Kopien ist ein Wartungskit erforderlich.
In diesem Fall ist höchstwahrscheinlich die Ladekorona stark verschmutzt. Diese müsste gereinigt werden. Desweiteren müsste die Trommeleinheit zerlegt werden, um den Trommelabstreifer zu reinigen und den Resttonertransport mit einem Tonersauger abzusaugen. Das ist ne schmutzige angelegenheit. Ich würde eher den Kundenservice anrufen.

Wie ich in Bild zwei erkennen kann, scheint die Heizwalze (braune Walze) defekt zu sein. Diese wird ebenfalls früher oder später Streifen verursachen.
Man kann auch den Transferroller (Bild 1, Schaumstoffwalze) mit einem Tonersauger absaugen.


Zur allgemeinen Info. Utax und Triumph-Adler gehören beide zu Kyocera. Die Kopierer und Drucker sind daher identisch.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:47
23:29
22:28
20:42
19:59
08:04
Schatten auf Ausdruck dnalor02
16.11.
15.11.
15.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 107,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 58,51 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 62,55 €1 Canon Pixma TS5050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen