Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Multifunktion, Tintenstrahl, S/W - oder bin ich zu naiv?

Multifunktion, Tintenstrahl, S/W - oder bin ich zu naiv?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebe Kaufberater, mein x-ter Drucker hat seinen Geist aufgegeben (Epson Stylus Office BX610FW, eine Menge Stress mit den Patronen, Spiel namens einer leer, ersetze alle usw.).

2 Fragen:

(1)
Gibt es noch so etwas - einfach nur S/W aber Tintenstrahl und AIO?
Laser lohnt sich nicht, habe Winzig-Homeoffice mit relativ wenig Bedarf.

(2)
Wenn nicht: Gibt es Geräte, die das Weiterdrucken bei leeren Farbpatronen zulassen? Benutze kaum Farbe.

(3)
Wenn auch dies nicht: Bei welchem Hersteller ist ein nicht-mehr-brandneues Modell empfehlenswert (guter Seitenpreis und mäßige Folgekosten) - da preiswerter infolge neuer Modelle? Es muss ja nicht immer das Allerneueste sein bei dem Drucker-Mist.

Bin dankbar für Hinweise.
von
Ja es gibt soetwas, entweder die Modelle von Epson News: Epson Workforce Pro WP-M-Serie sind aber eher überdimensioniert.
Ansonsten muss man sich bei Faxgeräten umsehen. S/W-Laserdrucker sind aber auch recht günstig zu haben siehe hier: Drucker-Finder (Marktübersicht) (max 100 Euro Strassenpreis) bzw. als AIO : Drucker-Finder (Marktübersicht) (max. 150 Euro) wobei ich dort den Brother MFC-7360Ne empfehlen würde
von
Vielen Dank - ich habe schon viel gestöbert hier, diese Hinweise bringen mich aber sehr gezielt weiter.

Eine Frage noch: Wird der Toner nicht "ranzig" ;-)) wenn man mal eine Weile wenig/nicht druckt? Analog zu Druckkopf-/Patronen-Verstopfung?
von
Toner kann zwar klumpen, aber das kann man durch schütteln meist beseitigen. Darf eben nicht feucht gelagert werden, aber bei normaler Handhabung ist das eher selten. Hab hier auch Drucker die mal eine Weile nicht genutzt werden, aber im Gegensatz zu Tintenstrahlern haben die immer gleich wieder ordentlich gedruckt
von
die einzigen Tintendrucker, nur mit S/W, sind einige Fax Geräte, die mit Blattpapier arbeiten und die man auch als Drucker über USB an den Computer anschließen kann, die haben alle eine Tintenpatrone mit integriertem Druckkopf, also wenn es gar nicht mehr druckt, kann man eine neue Patrone (mit Düsen) einsetzen.
von
Das ist nicht ganz richtig die Workforce Pro WP-M Serie ist auch nur S/W Tintenstrahler ebenso der neue Brother Brother HL-S7000DN100 aber den hab ich vorher nicht genannt allein aufgrund des Preises von knapp 3000 Euro.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:26
22:26
22:14
22:12
22:05
17:30
MG8150 Gast_49885
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen