1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Pixma ip-4300 schaltet nicht ein

Pixma ip-4300 schaltet nicht ein

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
..leider schaltet der einige Wochen in Pause begriffene iP4300 nach Neuinstallaion an älterem PC nicht mehr ein, ich kann auch Gehäuse nicht öffnen...Obwohl (leicht herausnehmbares) Netzteil die Spannungen liefert, kommmt LED nicht zum Leuchten, vermute der Ein-/ Ausschalt-Chip ist durchgebrannt, könnte man sicher erneuern---wenn jemand die Öffnung des Gehäuses weiß, bin ich dankbar...
mit fr. grüßen, S.br.
von
Hallo,
wahrscheinlich Druckkopf Defekt öffnen für an den Druckkopf zu kommen, wenn er nicht beweglich ist sie hier
Workshop: Resttintentank beim Canon Pixma iP4300 /iP5300 tauschen
Druckkopf neu kaufen lohnt sich in der Regel nicht weil man nicht immer ausschließen kann das die Hauptelektronik auch schon was abbekommen hat.

sep
von
...wäre ja toll, wenn ich durch hilfsanleitung an die Schaltung komme, dann ist auch Chip-aus-/ einbau (falls ersatz erhältlich) kein problem !!-
die crux beim neueren Pixma 4950, das ist noch nicht mal der neueste...denn der von eben/ Feb.2013 läßt sich nur über WLAN anschließen !!, ist bindend das Win7 oder WinVista-betr.system , --und kein Win2000 !!--
somit besten dank u. grüße, sb.
von
vergiss es, die Hauptplatine oder irgendeinen Chip dort zu reparieren bzw. zu ersetzen ...
-das ist schlicht nicht möglich, da weder ein Bestückungsplan noch ein Schaltplan o.ä. irgendwo verfügbar ist( ausser natürlich beim Canonwerk in Japan direkt)...
Auch sind die wichtigen Bauteile(Prozessoren usw.) nur werksintern beschriftet...
Selbst wenn das defekte Bauteil gefunden werden würde und ein passendes verfügbar ist, müsste z.B. für das Einlöten (der Prozessoren u.ä. Teile) die sogenannte "Balling"-Methode mit dem dazu passenden Equipment verwendet werden...
Selbst damit liegt die Erfolgsquote immer noch bei nur ca. 60-70 % (Erfahrungswert befreundeter Profis)

+++Wie es so schön heißt: Die Hoffnung stirbt zuletzt+++
Ersatzplatine ca. € 30-50 + neuer Druckkopf € 70-75
= dafür gibt es schon komplette MuFu´s;
Gruss, uu4y
von
ja, kam eben mit Gehäuseschließung zum gleichen schluß: beim einschalt-stromstoß ist einer der 2 großen steuerg.chips an einschalt-FET-stelle durchgegangen...
obwohl (vermutl., dh. gemessen)netzteil die betriebsspanngn liefert, bleibt hauptplatine tot--deren wechsel aus ggf. intaktem anderem 4300 schon auch aufwendig, dh. viele steckverbindgn. !
wenigstens konnte ich tintenpatr.-schlitten entarretieren (fast neu), anderweitig nutzbar machen...
evtl. bekomme ich wo intaktes Netzteil, dann bliebe ein letzter versuch--

inzwischen hat ein pixma 4950 die nachfolge angetreten, speziell für CD-druck, aber eben nur unter win7--
dank u. grüße, sb
Beitrag wurde am 09.02.13, 16:30 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:41
13:37
13:23
12:09
12:01
09:26
17.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 264,73 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

Neu ab 152,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu   HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 153,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,97 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,79 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 372,60 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen