1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. Epson Stylus Office BX625FWD
  5. Pigmentierte Tinte für Epson T1291

Pigmentierte Tinte für Epson T1291

Bezüglich des Epson Stylus Office BX625FWD - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Guten Tag

Ich habe mir Fill-In Patronen der T1291-T1294 Reihe zugelegt und mit OCP pigment Tinte gefüllt. Leider hat das trotz jahrelanger Refill Erfahrung nicht ganz funktioniert. Nach 5-10 Seiten wurde Streifen bei Schwarz & Cyan sichtbar die nurmehr mit einer Druckkopfreinigung zu beseitigen waren. Selbst nach der Druckkopfreinigung war es möglich das noch einzelne Düsen verstopft waren und ich die Reinigung wiederholen musste. Die Belüftungsstopfen waren natürlich beim Drucken immer entfernt. Die Patronen saßen fest im Schlitten. Somit konnte das Problem nurmehr bei der Tinte liegen. Ob das jetzt eine Außnahme war, oder ob die OCP eigentlich garnicht für Epson geeignet ist (obwohl damit geworben wird) ist mir noch unklar.

Kann mir jemand eine Tintenempfehlung für pigmentierte Epson Tinte geben die möglichst wischfest ist?
Hat jemand Erfahrung mit der pigmentierten Inktec E0013 ?

Beste Grüße
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Hallo schurli87,

ich habe bei Octopus-Office, die ebenfalls genau diese Fill-In-Patronen verkaufen, nachgefragt und folgende Antwort erhalten:
von
Hallo heise

Danke für deine Hilfe, zumindest bei den Fill-In Patronen von Octopus-Office die gleich wie meine jetzigen sind, habe ich die Folie komplett entfernt (mit einem scharfen Messer weggeschnitten). Leider hat dies das Problem nicht gelöst. Ich versuchs heute bei meinem anderen Patronensatz wo die Folie nur durchstochen ist.

mfg
von
meine Patronen sind von Farbenwerk und ich verwende die schon lange ohne Probleme im Epson B42WD mit OCP Tinte.

Wolfgang
von
Hallo Wolfgang

Kannst du mit bitte sagen ob bei deinen Patronen das Einfüllloch und das Belüftungsloch direkt nebeneinander so wie im Bild von Farbenwerk sind, oder so wie die von Octopus Office wo die Löcher am linken und rechten Rand sitzen?

Zusätzlich haben die von Octopus einen Taster um den Füllstand zu resetten, haben deine auch so einen? Wahrscheinlich ist aber sowieso nur der mechanische Aufbau entscheidend.

Versprochener Drucktest mit entfernten Folienresten erfolgt morgen.

mfg
von
Das Problem dürfte vorübergehend gelöst sein.
Ich habe ein 1cm Stück einer normalen Spritzenkanüle abgeschnitten und in den Tinten-Nachfüllstoppel gesteckt damit mehr Luft in die schwarze Patrone eindringen kann.

Nach 2 Düsenreinigungen klappts jetzt auch mit den Refill-Patronen. Die Frage ist nur ob das auch so bleibt.

Anbei ein Bild meiner ganzen Fehlerbeschreibungen wo ich vermutet habe dass keine Tinte nachfließen kann, aufgrund eines Unterdrucks in der Patrone.
von
Mit der Fill-In Patronen habe ich zwar bei andere Patronen die Belüftungsloch mit der Kanüle paar mal durchgestochen. Danach waren die Druckresultate deutlich besser.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:20
18:02
17:53
16:48
15:39
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 345,09 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 406,11 €1 Brother HL-J6100DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,27 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 483,37 €1 Brother MFC-L3770CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 136,10 €1 Brother MFC-L2710DN

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 112,04 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen