1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. PIXMA 4000R WIFI

PIXMA 4000R WIFI

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
HAllo, was haltet IHR von diesem Drucker?????
Habe WLAN daheim und gehe mit dem auch ins internet.
Weiss jemand wie man diesen Drucken konfigurieren muss???

UNd OB der was taugt??

Danke für die Antworten!
von
Wie das mit dem WLan funzt weiß ich nicht. Der Drucker ist mit dem normalen 4000er identisch ansonsten, also Textdruck, Grafikdruck, Fotodruck: top.
von
Das mit der WLAN-Konfiguration wird schon nicht so schwierig sein ...
Für das Geld bietet der Drucker viel.
von
Also ich denke ich werde mir den jetzt holen!
Der hat echt alles! Fotodruck, cd drucken und alles andere auch top oder? Perfekt für daheim, oder gibt es da noch etwas anzumerken?
von
Also, das mit dem Drucker geht super easy, wenn man weiss was man braucht.
5x klicken im Installationsprogramm, und schon funkt er einwandfrei.
Man braucht aber unbedingt ein AccessPoint, der drucker unterstützt kein Ad-Hoc Modus.
Habe mir den Asus WL 330 gekauft, der verbindet jetzt zwischen WiFi Notebook und Pixma..
Klasse ist auch:
Kein anstellen, kein ausstellen, alles geht automatisch... klasse. Auf den ersten Blick druckt er gleich gut wie mein Canon S800, das muss ich aber noch genauer testen..
von
Hallo Tomschuett,

verstehe ich dein Satz "Kein anstellen, kein ausstellen, alles geht automatisch... klasse." richtig?!? Soll das heißen das dein Drucker im Netzwerk von alleine (ist bekannt wenn er einen Druckjob bekommt) an geht. Und das er alleine, nach der Einstellung im Druckermenü, auch aus geht (nach festgelegten Zeitvorgaben)?!?
Mich interessiert dieser Drucker als iP4000R auch für mein Netzwerk, vorrausgesetzt er kann auch im Neztwerkverbund von alleine wieder ausgehen. Danke.
von
Hi, habe ihn jetzt bekommen und am WE direkt mal getestet.
Muss sagen, bin begeistert! :-)
Kann nun sagen, dass das mit dem WLAN wunderbar funzt! Leider geht er nicht automatisch an und aus, das wäre noch ein ganz nettes feature ;-)
Allerdings ist die Qualität der Fotos unglaublich gut!
Was ich noch nicht getestet habe ist das Drucken auf grösseren Entfernungen. (ca. 10 Meter vom Router entfernt) wenn das dann noch funzt dann bin ich überwältigt von diesen DRUCKER :-)

Gruß
von
Natürlich geht er autom. AN und AUS, schau mal unter den Optionen nach. Habe es ausprobiert und es funktioniert einwandfrei. Nur Netzstecker rein und "Automatisch an". Dann einfach einen Druckauftrag senden, der Drucker geht von alleine an! Außerdem kannst du einstellen , ob der Drucker nach 5/10/15/30 Minuten usw. von alleine ausgehen soll oder nicht.
Habe in zusammen mit den kleinen Asus AccessPoint WL 330, der funkt durch 4 Wände einwandfrei.

Total geil, leider geht die Klappe nicht von alleine auf, das wäre es noch..
und leider muss ich noch aufstehen und den Ausdruck herholen...aber Canon arbeitet wohl auch daran...

Voll zufrieden
Tomschuett
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:52
23:31
23:02
21:13
21:06
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 290,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 366,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 186,70 €1 Epson Workforce Pro WF-C5210DW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 282,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5290DW

Drucker (Pigmenttinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 158,20 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 135,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 234,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen