1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. durcken, wenn nicht alle Patronen gefüllt sind

durcken, wenn nicht alle Patronen gefüllt sind

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich suche einen Multifunktionsdrucker mit 4 einzelenen Patronen. Ich drucke wenig. Bis jetzt habe ich einen von epson gehabt, war zufrieden, einziges Problem, der Drucker will immer volle Patronen haben. Heißt: wenn eine Patrone leer ist und die anderen noch voll sind druckt er nicht mehr, erst wenn ich die leeren ausgetauscht habe geht es wieder. Da kommt es auch schon mal vor, dass der Druck mitten im Vorgang abgebochen wird, weil von jetzt auf gleich die Patrone leer sein soll. Wenn ich z.B. eine schwarz-weiß-Seite drucken will und die Gelbe Farbe ist leer, durckt er erst wieder, wenn Gelb ausgetauscht wurde, obwohl ich die nicht für den Druck benötige.

Habt Ihr erfahrungen mit Druckern, die weiter druckt auch wenn nicht alle Patronen voll sind?

Danke für eure Hilfe
von
Hallo,
da wirst Du aber nichts Finden alle Drucker mit permanenten Druckkopf müssen immer Patronen mit genügend Tinte haben, weil diese zum Reinigen bzw. auch zum Kühlen der Düsen benötigt wird, man kann zwar mitunter die Tintenanzeige Deaktivieren so das auch mit leer gemeldete Patrone ohne Tinte weiter gedruckt wird, das würde aber die Düsen (Druckkopf) beschädigen.
Es gibt auch Drucker wo die Düsen in den Patronen enthalten sind wo man dann mit dem Neuerwerb einer Patrone einen neuen Druckkopf erhält, im Drucker sind dann eine Schwarzpatrone und eine für die Farben ich kann dir jetzt aber nicht genau sagen ob es möglich ist mit einer Patrone zu Drucken oft verlangt der Drucker auch in dem Fall zwei Funktionierende Patronen, Tintenanzeige lässt sich auch bei diesen Patronen deaktivieren, diese Drucker sind aber eher etwas für ein sehr geringes Druckaufkommen.

sep
von
Hallo sep,
vielen dank für deine antwort.

kann man bei allen Druckern die Tintenanzeige deaktivieren?

Fals ja, kannst du mir sagen wie es bei Epsondrucken funktioniert, bzw. Bei welchen es geht? Ich bin sowieso ein Wenigdrucker
von
Alle billigen HP-Drucker mit Zwei-Patronen-System, wo die 301er Patronen reinkommen, und der Officejet 4500 erlauben es, nur eine Patrone einzusetzen (egal welche, der Drucker passt sich automatisch an).
von
Da geht das wohl nicht da bleibt einem nur wenn überhaupt möglich den Patronen Chip zu Resetten bringt einem aber nichts wie ich schon sagte wegen Beschädigung der Düsen.
von
bei Epson Druckern geht das m.W. nicht, bei Canon kann man bei der entsprechenden Patrone leer Meldung im Statusmonitor bestätigen, daß man ohne Tintenstandsanzeige weiterdrucken will. Besser ist es doch, eine Ersatzpatrone vorrätig zu haben, und wenn man will, auch preisgünstige Fremdpatronen
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:41
13:37
13:23
12:09
12:01
09:26
17.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 264,73 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

Neu ab 152,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu   HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 153,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,97 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,79 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 372,60 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen