1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon i550
  6. Weiße Zwischenräume im Düsentestmuster Canon i550

Weiße Zwischenräume im Düsentestmuster Canon i550

Bezüglich des Canon i550 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

seit einiger Zeit fällt mir auf, dass mein Canon i550 Bilder "grobkörnig" druckt. Als ich mir das Düsentestmuster ausdruckte, stellte ich folgendes fest:

Die farbigen "Gitter" werden nicht durchgängig gedruckt. Es sind immer im oberen Teil "weiße Zwischenräume" im Gitter. Beim der schwarzen Farbe ist dies nicht der Fall.

Unterhalb der Gitter (im Düsentestmuster) befinden sich Felder, die von A-F gekennzeichnet sind. Normalerweise sind die Felder völlig ausgefüllt. Bei mir haben aber die Felder B (blau) und C (magenta) im oberen Bereich auch wieder diese "weiße Zwischenräume". Obwohl Feld E auch blau ist (wie Feld B), wird dieses wieder "richtig" gedruckt.

Zum besseren Verständnis habe ich das Düsentestmuster als Bild beigefügt.

Wer hat da Erfahrung? Was könnte es sein? Ich habe den Druckkopf schon mehrmals gereinigt.

Gruß

Ranger

PS: Mein Düsentestmuster wird hier nicht als Bild angezeigt. Bitte Link tinypic.com/... aufrufen
Beitrag wurde am 10.11.04, 19:59 vom Autor geändert.
von
Verwendest du Originaltinte?
von
Hallo,

nein, ich verwende keine Originaltinte. Diese habe ich auch noch nie verwendet und es ging immer ohne Probleme. Ich habe aber zwischenzeitlich eine andere Tinte drin. Obs daran liegt?

Gruß

Ranger
von
Dieser Kopf ist elektronisch im Eimer, da kannst du auch mit reinigen nichts mehr hinbekommen, da hilft nur tauschen.
von
Danke für die Info. Ich glaube auch nicht, dass es an der Tinte liegt.
von
Hatte mit meinem i550 das gleiche Problem, nur mit der gelben Farbe. Wurde ausgetauscht. Hatte schon mal nen Tread dazu eröffnet.
Habe aber keine Antwort bekommen, ob das ein häufig auftretender Fehler bei diesen Druckern ist.
Erhebt sich noch die Frage, ob Fremdtinte daran schuld sein könnte?
Habe übrigens interessehalber bei mehreren Händlern nachgefragt, ob Drucker häufiger (defekt)im Rücklauf sind, wenn sie mit Fremdtinte betrieben werden und immer abschlägige Antworten bekommen. Gibt es denn Statistiken o.ä. die definitiv belegen, daß dem so ist?
Wird ja im Forum oft so gesagt, das Fremdtinte schuld ist, aber ich denke, daß viele "unbedarfte" Druckernutzer, die ihren Drucker nur mit Originaltinte betreiben, sich in solchen Foren garnicht melden, wenn denen der Drucker kaputtgeht.

Insofern wäre eine realistische Statistik schon interessant!

mfg

manno
von
Dank für deine Antwort. Ich habe mir einen neuen Drucker bestellt. So läßt sich das Problem am leichtest lösen ;-)

Gruß

Ranger
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
06:40
05:58
20:55
18:35
17:13
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen