1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Lexmark X264dn
  5. X264dn + Paperport 14 = Scannproblem?

X264dn + Paperport 14 = Scannproblem?

Bezüglich des Lexmark X264dn - S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo.
Ich habe den o.g. Scanner unter win7 Lokal über USB angeschlossen, alle Treiber installiert. Es funktioniert anscheint alles Einwandfrei.

Nun wollte ich mittels Paperport 14 direkt in die dort angezeigte Ordner scannen (ohne die Lexmark Software). Dabei erfolg der Scann nicht direkt über Paperport sondern es erscheint während dessen die Lexmark eigene Software .

Wie kann ich bitte die Lexmark (popup) Software abschalten und nur die erforderlichen Einstellungen direkt im Paperport vornehmen?

Vielen Dank

PS Mein alte Cannon Scanner liess sich unproblematisch in den Paperport integrieren.
von
Eigentlich sollte das auch machbar sein, aber die Scansoftware arbeitet dann auch im Hintergrund. Kann das aber leider im Moment nicht nachvollziehen..
von
Um es genauer zu sagen. Das Paperport funktioniert auch jedoch jedes mal während des scanns erscheind vor dem Paperport scann das Pop Up des Twain Treibers des Lexmarkts (dort muss ich jedes mal sagen ob ich ADF verwende oder Flatscann durchführen möchte).

Dieses Pop Up ist ein Twain Treiber der jedes mal vor dem scann "stört".

Wenn ich, aber den "PageManager" verwende erscheind der Lexmark Twain Treibert dann gar nicht. Der scann wird direkt durchgeführt. Und das Programm erkennt von selbst ob ein Dokument in ADF, oder auf der Scheibe liegt. So möchte ich das auch gerne bei dem Paperport haben.

Wie kriege ich das, aber so hin?

Dann wollte ich noch gerne Fragen, ob es ein Parallel Betrieb von Netzwerkdrucker und Lokalen Druckers (USB) möglich sei?

Vielen Dank

PS Die Scann Software arbeitet tatsächlich im Hintergrund, aber nur in PrestoPagemanager, aber NICHT in Paperport 14, leider. Warum hier nicht?
Beitrag wurde am 04.02.13, 23:26 vom Autor geändert.
von
Dazu muss die Software auf den Treiber abgestimmt sein, da kocht jeder Hersteller so sein eigenes Süppchen. Aber wie gesagt kann ich das mangels dem Programm nicht nachvollziehen. PageManager hat da wohl ein besser passendes Interface für den Lexmark. Und die Lexmark Scantreiber sind manchmal auch etwas besonders ;-)
Ein paralleles Anschliessen von USB und Netzwerk ist zwar nicht vorgesehen aber das funktioniert doch oft. Das heisst einfach ausprobieren. allerdings ist das Scannen im Netz dann oft etwas eigenwillig bei Lexmark (Profile usw.). aber vielleicht geht es dann
von
Vielen herzlichen Dank
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:17
17:59
17:22
16:21
15:39
12:16
03:22
12.11.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 154,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,88 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 83,90 €1 Epson Expression Premium XP-6000

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 342,73 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen