1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera 1020D - Druck teilweise blass?

Kyocera 1020D - Druck teilweise blass?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Kyocera 1020D, zuerst hatte ich einen versetzten Ausdruck, dass Problem konnte allerdings dank eines Threats hier gelöst werden.

Aktuell ist der Ausdruck teilweise blass.
Der Text ist an zwar noch lesbar aber an manchen stellen einfach blasser.

An dem Bild sollte man das ganz gut erkenne, die 17, 16, 15 ist fettgedruckt, ab 14 wird das Druckbild allerdings blasser.

Dies zieht sich allerdings nicht durch die komplette Zeile, auf der rechten Seite ist der Ausdruck wieder normal.
Auch tritt dieses Problem nicht bei jedem Dokument auf (Worddokumente waren z.B. einwandfrei, ich habe das Gefühl es tritt bei PDF auf, aber evtl. irre ich mich auch).

Evtl. habt ihr ja einen Lösungsvorschlag.
von
Hallo,
ich kann zwar zu diesem Problem nichts sagen, hätte aber dennoch eine Bitte. Ich habe ebenfalls eine Anfrage eingestellt, bisher aber keine Antwort erhalten. Vielleicht kann da niemand helfen. Mein Drucker hat ein Problem mit dem oberen Rand. Wäre es Ihnen möglich, eine Statusseite (grüner Knopf mehr als 10 sec. drücken) einzustellen. Ich könnte dann bei einem funktionierenden Drucker vergleichen, ob meine Einstellungswerte stimmen. Wäre super.
Vielen Dank.
von
Hey,

ja, habe ich mal gemacht.
Hier ist die Qualität des Ausdrucks auch wieder gut..
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:50
18:35
18:33
18:20
17:54
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen