1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Photo PX830FWD
  6. Frage zum Papier & Drucker:

Frage zum Papier & Drucker:

Bezüglich des Epson Stylus Photo PX830FWD - Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

ich hoffe ich mache hier alles richtig :-)

Ich habe mir den EPSON Photo PX830FWD geholt. Ich habe ihn ausgepackt und bin sehr zufrieden. Kopieren, Scannen, Drucken usw. sogar CD/DVD Druck funktioniert perfekt.

Jetzt habe ich eine Frage:

Wenn ich etwas ausdrucken (egal ob mit bzw. ohne Duplex), dann kann ich auf der Rückseite lesen, was auf der Vorderseite steht. Also es drückt quasi durch.

Kann man da was machen? An den Einstellungen? Vllt falsches Papier?

Also ich habe es mit einem 80g, 90g und 100g ausprobiert.

Bei dem 90g hat es schon besser ausgesehen und beim 100g hat man nichts mehr gesehen.

Aber 100g ist ein bisschen übertrieben (für den normalen Ausdruck) oder?

Viele Grüße

Gipsy
von
Das kann durchaus am Papier liegen, aber auch an den Druckeinstellungen.
Was für ein Papier nutzt du und welche Einstellungen?(insbesondere Papiereinstellung)
von
Versuche mal den Drucker auf Schnelldruck einzustellen, dadurch druckt er schneller und verbraucht nicht soviel Tinte. Also ist dann auch weniger auf dem Papier. Ich drucke zwar mit Canon, doch ich denke das man das bei so ziemlich jeden Drucker einstellen kann.
von
das ist der Preis, mit Dye/Fototinten auf Normalpapier zu drucken, die Tinte dringt stärker in das faserige Papier ein als Pigmenttinten , die mehr an der Oberfläche haften bleiben. Da kann man versuchen, in den erweiterten Treibereinstellungen an Kontrast, Farbsättigung , Helligkeit herumzudrehen, ob es besser wird.
von
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Antworten:

@hjk:
Papier ist ein NO-NAME 80g Universalpapier. Druckeinstellungen sind die Standardeinstellungen:

- Text
- Normalpapier
- Schnell
- Glatte Kante
- Farbmanagenment: EPSON Vivid

Sind die Einstellungen korrekt?

-------

@toledo131
Habe ich probiert, aber egal ob Schnelldruck oder normal, sind beides gleich aus.

-------

@Ede-Lingen
Ich habe folgende Farbanpassungen zum Auswahl:
- Modus Farbanpassung EPSON Vivid, Epson Standard oder
Adobe RGB
- PhotoEnhance
- ICM

Welche Einstellungen soll ich nehmen?
Welches Papier würdet Ihr mir empfehlen? Ein dickes oder ein einfaches ein besseres?

Danke

Gipsy
von
bei den erweiterten Farbeinstellungen kann man einzeln die Intensität der Farben regeln, Cyan Magenta Gelb, bei manchen Treibern auch Schwarz, auch Sättigung, Kontrast, Helligkeit, damit mal spielen; kein ICM etc, das bezieht sich alles auf Fotodruck auf Fotopapier.
von
Ok werde ich mal testen.

Aber dies muss man ja jedes mal beim Drucken umstellen (je nach dem was man druckt oder?)

Viele Grüße

Gipsy
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:47
16:06
15:39
15:31
15:31
13:24
09:52
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen