1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson B-300
  6. B300 schlürft in einer Quasi-Endlosschleife die Tinte leer

B300 schlürft in einer Quasi-Endlosschleife die Tinte leer

Bezüglich des Epson B-300 - Drucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo

Was war denn das?

Unser B300 ist nach einem normalen Textausdruck einfach in eine Schleife mit der Tintenspülung gelaufen. Selbst das normale Ausschalten hat nicht geholfen. Er hat beim nächsten Druckjob wieder diese Probleme gezeigt. Erst nachdem er vom Stromnetz getrennt wurde, hat er sich wohl normalisiert.

Aber er hat jetzt für gut 70 bis 80 Euro Tinte in den Auffangbehälter gepumpt.

Und nun? Ab mit dem Drucker auf den Müll?

Piet
Beitrag wurde am 11.01.13, 16:29 vom Autor geändert.
von
Hallo,
es geht wohl um diesen Drucker
Epson B-300
nun ja die Tinte ist ja nun weg aber bei dem Preis was der Drucker kostet würde ich den jetzt nicht einfach in die Tone hauen ist nun mal so bei der Heutigen Technik das sie manchmal aus unerklärlichen Gründe Spinnt, was für Patronen werden genutzt gibt es nachbauten die günstiger sind dann würde ich es nochmal damit Versuchen und den Drucker etwas im Auge behalten ob er sich nochmals so selbständig macht.

sep
von
Hallo Piet,

hattest du zuvor eine neue Tintenpatrone installiert? Dann dauert es nämlich rund drei Minuten, bis der Drucker die Schläuche und den Druckkopf durchgespült hat.
von
Hallo Heise

Die Farbpatronen waren nun etwa 4 Wochen in Betrieb und zu ca. 20% verbraucht, nun leer.
Die schwarze war seit einigen Tagen im Einsatz und noch nahezu voll. Sie enthält nun noch 20%.
Die Wartungsbox hatte heute morgen noch eine "Lebenszeit" von 70 bis 80% und liegt nun bei 41%.

Interessant finde ich:
cyan ist laut Chip leer, tut aber noch;
magenta ist im Warnmodus (ca. 5%);
gelb soll noch ca. 20% enthalten, da kommt aber nichts mehr und diese ist wirklich "ratzeputz" leer.

Die Frage für mich ist halt, ob ich nochmal einen Satz Patronen riskieren soll? Bei solchen Vorfällen sind die Druckkostenberechnungen für den B300 natürlich sofort im total roten Bereich.

Dies war der 4te oder 5te Patronensatz und bisher war ich sehr zufrieden, aber das ändert einiges.

Piet
Beitrag wurde am 11.01.13, 17:16 vom Autor geändert.
von
in der Hoffnung, dass der Druckkopf nicht defekt ist, kannst du es ja mal mit Refill probieren (siehe www.druckerchannel.de/...)

Oder du investierst in Refill-Patronen mit AR-Chip (ARC=AutoResetChip).
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:59
11:07
10:34
10:10
08:58
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 83,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen