1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5350
  6. Scannen zum PC via WLAN. Geht das?

Scannen zum PC via WLAN. Geht das?

Bezüglich des Canon Pixma MG5350 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

heute kam der MG5350. Soweit alles bestens. Nun wollte ich scannen und gleich eine PFD erzeugen. Das ganze sollte via WLAN direkt auf dem PC gespeichert werden. Leider habe ich das nicht hinbekommen. Mit dem USB-Kabel ging es dann. Kann es sein, dass man zum PC nur mir angestöpselten USB-Kabel scannen kann? Gibt es das Einstellungen die ich noch nicht gefunden habe?

Danke im voraus.
Ralph
Beitrag wurde am 05.01.13, 18:20 vom Autor geändert.
von
Wenn das Gerät im WLAN eingerichtet ist sollte auch das Scannen gehen. Dazu muss auf dem Zielsystem das IJ Network Scanner Selector EX laufen und das Gerät dort ausgewählt sein.

Zum CD-Druck liegt dem Gerät ein CD-Tray bei der auf Aufforderung durch das jeweilige Druckprogramm hinter der Klappe im Papierausgabefach eingeschoben wird bis die Markierungen übereinstimmen.
von
Danke für die Antwort. Das IJ Network Scanner lässt sich nicht installieren. Das Fenster geht kurz auf und sofort wieder zu. Mus dazu das USB angeschlossen sein?
Bei Canon auf der Seite kann man das auch nicht herunterladen. Nur für den Mac. ich habe einen Windows 8 PC.

Gerade meldet sich der Drucker nicht mehr. Jetzt gehen die Probleme wohl los?
Beitrag wurde am 05.01.13, 18:48 vom Autor geändert.
von
... von Photoshop wird der Scanner übrigens erkannt. Ich halt nur nicht Textdokumente auf dem Scanner einscannen und auf dem PC ablegen. Das klappt irgendwie nicht.
Dieses IJ Network Scanner Selector EX ist auch bei Google nicht zu finden. Es kommt immer ein Verweis auf Canon. Dort ist es aber eben nur für Mac´s vorhanden.
von
das Tool legt sich sich unten links in die Taskleiste und muss nur laufen, Geräte kann man dort dann mit der rechten Maustaste und dann Einstellungen auswählen, aber meist ist schon das richtige installiert.
Das Tool selbst ist im MG5300 series Mini Master Setup (Windows 7/7 x64/Vista/Vista64/XP) enthalten (funktioniert auch mit Windows 8) und bei Canon herunterladbar
von
wie wäre es damit ?
da scheint es doch mit drin zu sein ?


www.canon.de/...


INHALT:

:Diese Datei enthält die Setup-Anwendung, die MP Drivers und das IJ NETWORK TOOL, die zur Einrichtung Ihres Druckers in einem Netzwerk erforderlich sind.

oder einen von den tausend scanner treibern ?


mfg numark
von
ups^^ hjk hat es ja eben genannt sry...Mini Master Setup
von
geht mir auch oft so wenn ich schon etwas schreibe und noch schnell was nachschaue ;-)
Die Tools sollten auch im normalen Setup enthalten sein
von
ich probiere es mal. Erst mal Danke. Ich melde mich dann wieder.
Das sollte doch eigentlich gleich auf die CD mit den Treibern.
Beitrag wurde am 05.01.13, 19:36 vom Autor geändert.
von
Das ist doch die Installationssoftware. Das habe ich schon installiert. Es funktioniert auch. Leider eben nicht so, dass man am Drucker die PDF´s direkt zu PC scannen kann. Alles andere geht. Wenn ich z.b. PSoffen habe kann ich den Scanner auswählen.
von
da sollte das auch sein u.U. hast du das schon installiert, sollte dann unter Canon IJ Network Utilities zu finden sein bei windows 8 wohl unter "alle Apps" (kann mich an die Bedienungsoberfläche von Win8 auf meinem Desktop noch nicht richtig gewöhnen ;-) )
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:42
15:31
14:33
12:13
11:51
18:49
Probleme mit Druckqualität magischercolor
4.4.
4.4.
Service req 020 aw_dww2
4.4.
Drucker schmiert Gast_54548
Advertorial
Online Shops
Artikel
06.04. Canon Megatank: Drei Jahre Garantie für Pixma-​Tintentankdrucker nach Registrierung
01.04. Lexmark Firmware LW75 (März 2020): Lexmark mit Firmware-​Update, Aktuelle Static-​Control-​Chip nicht betroffen
01.04. Apex-​Chips für HP-​Firmware-​Updates vom März 2020: Apex umgeht Sperre von 2006A-​ und 2007A-​Firmware
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
24.03. Epson Surecolor SC-​P700 und SC-​P900: Fineart-​Fotodrucker für den Schreibtisch
19.03. HP Officejet Pro 903-​ und 953-​Patronen: HP Firmware 2006BR und 2007A sperrt erneut Fremdkartuschen
09.03. Canon Pixma TR150: Mobildrucker im robusten Gehäuse
02.03. HP Sprocket Select: "Größerer Sprocket" wird kleiner und leichter
28.02. Epson Ecotank ET-​5800, ET-​5850, ET-​16600 und ET-​16650: Business-​Tintentankdrucker mit Pigmentfarben
19.02. Canon Selphy Square QX10: Kompakter Fotodrucker für Klebefotos mit Rand
11.02. HP Color Laserjet Pro M255 und MFP M182, M183, M282, M283-​Serie: Kleine Farblaser mit teils sehr hohen Tonerkosten
06.02. Epson Ecotank ET-​M2120: Multifunktions-​Tintentankdrucker für S/W-​Druck
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 244,85 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 158,50 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 369,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 125,95 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 327,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 160,89 €1 Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Epson Ecotank ET-2714

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 332,00 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen