1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce Pro WP-4535 DWF
  6. Epson WP-4535 - Installationsprobleme unter Mac OS 10.7

Epson WP-4535 - Installationsprobleme unter Mac OS 10.7

Bezüglich des Epson Workforce Pro WP-4535 DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Nach einer guten Woche Bedenkzeit habe ich mich für einen Epson Workforce Pro WP-4535 entschieden und nach dem Installationsmaraton heute den Kauf fast schon wieder bereut.

Der Drucker sollte über WLAN in mein Heimnetzwerk eingebunden werden, bestehend aus FRITZ!Box 7390, iMac mit OS 10.7 und Win XP-Rechner. Dabei ist der Mac über Wi-Fi und der PC über LAN mit der FB verbunden.

Das Setup über WLAN mit dem Epson Install Navi bricht regelmäßig beim Erscheinen der Scanner-Maske ab. Dort soll man zwischen Lokal- und Netzwerkscanner auswählen können, obwohl gar keine Netzwerkscanner angeboten werden. Es kommt immer wieder die Fehlermeldung "Scan-Einstellungen konnten nicht geändert werden". Ich habe den Drucker dann über USB installiert.

Unter WLAN habe ich nun Zugriff vom Mac auf den Scanner, nicht aber vom Scanner auf den Mac. Den kann ich zwar unter "Scan für PC" auswählen, es kommt dann aber die Meldung, dass keine Verbindung vorhanden wäre. Über USB funktioniert das Ganze problemlos, ebenso per LAN auf den PC.

Ich habe die aktuellsten Treiber geladen und im NetConfig "Netzwerk-Scannen verwenden" aktiviert.

Hatte jemand von euch ähnliche Probleme und ein par Tips für mich? Danke!

Gruß
m8x
von
Ich kenne mich beim Mac leider nicht so aus , aber u.U. ist die WLAN-Verbindung einfach zu schlecht. Ansonsten würde ich mal die Treiber von der Epson Webseite laden, meist sind die Treiber auf den beigelegten CDs inzwischen überholt.
von
Das liegt nicht am Drucker. Dieses Problem hättest du mit jedem anderen Drucker auch. Wenn du es mit dem HP 8600 Plus vergleichst würdest du mit diesem Gerät sogar noch mehr schwierigkeiten bekommen denn die Software ist für die manuelle Bedienung noch schwieriger. Meiner Meinung liegt das an deinem Betriebssystem oder Firewall-Einstellungen. Denn die Betriebssysteme sind nicht mehr für Drucker und co. so offen wie man denkt. Bei Windows kommt hinzu, dass du für jede Neuerkennung das System wieder hochfahren musst. Also ruhig versuchen, dann müsste das klappen. Zur Info! Ich habe ebenso den WP-4545 DTWF von Epson. Das ding funktioniert mit Windows sowie Mac-Systeme einwandfrei. Auch der Scanner erkennt meine Rechner. Ich musste aber ebenso die Datei-und Druckerfreigabe für mein Rechner änder. Dauerte nur 2min. Also viel Spaß dabei :)). Tipp: Für den WP-4535 gibt es die T7011 Patronen die bis zu 3.400 Seiten bei 5% Abdeckung schaffen :)
von
Erst mal Danke für die Tips.

Das Support-Team von Epson hat mir eine ausführliche Installationsanleitung zukommen lassen, mit Uninstaller, Druckersoftware und den aktuellsten Treibern.

Der Drucker lässt sich problemlos aus beiden Betriebssystemen (Mountain Lion / XP) über das Netzwerk ansprechen. Fax to PC funktioniert ebenso, wie das Scannen auf den jeweiligen Rechner. Was um's Verr... nicht laufen will, ist die EPSON Scan Applikation. Egal wie oft ich diese installiere, sie erkennt den Scanner nicht im Netzwerk. Auch unter den Scan Einstellungen wird der Drucker/Scanner nicht angezeigt. Das ist für mich dahingehend lästig, da ich zum Scannen immer über den Treiber gehen muss. Firewall ist aus und einen Virenscanner habe ich nicht auf dem Mac.

Auf dem XP-Rechner funktioniert die Scann-Software einwandfrei.

Werde morgen noch mal Epson kontaktieren. Vielleicht haben diese eine Idee. Apple wäre auch noch eine Möglichkeit, schließlich bieten die in ihrem Shop Workforce-Drucker an.

Ansonsten ist das schon ein richtig gutes Teil.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:12
12:07
11:27
23:09
22:09
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 610,51 €1 Ricoh SP C262SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 214,53 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 134,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen