1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP3300
  6. Drucker druckt aprupt kein blau und rot mehr

Drucker druckt aprupt kein blau und rot mehr

Bezüglich des Canon Pixma iP3300 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo!

Ich hab ein ganz komisches Problem mit unserem Drucker! Wenn wir ein Foto ausdrucken, dann druckt er auf einmal kein blau und rot mehr, sondern nur noch gelb und schwarz (siehe hochgeladenes Bild). Wir haben schon sämtliche Druck- und Düsenreinigungen ausprobiert sowie den Treiber neu installiert.

Das komische ist aber, wenn wir ein Testbild drucken, werden alle Farben korrekt, wenn auch nicht besonders satt, angezeigt.

Habt ihr vielleicht eine Idee, wo das Problem liegen könnte??

Vielen Dank schon mal im voraus!!

Ursula
von
Hallo,
mach mal einen Düsentest und lade diesen hier hoch.

Gruß,
sep
von
Hallo Sep!

Danke schon mal für deine Antwort!

Hier ist das Ergebnis des Düsentests! Die Farben sind schon sehr blass, aber sie sind nicht ganz weg wie bei dem Foto ... echt seltsam ...

Viele Grüße!
Ursula
von
Sieht das nur bei mir so aus oder fehlt da der zweite Magenta streifen auch kann ich kein gelb sehen das wäre der untere Streifen.
von
Also der zweite Magenta Streifen ist schon nur extrem schwach da. Gelb ist auch nur ganz schwach, was komisch ist, weil das bei den Fotos auf den ersten Testbildern schon ganz gut zu sehen war!
von
Hallo,

da fehlt wohl eine Farbe, so dass der zu druckende Farbbereich nicht mehr korrekt gemischt werden kann. Eventuell reicht die Farbe noch für den Testdruck.
Ich denke, da ist eine Patrone zu tauschen. Die Druckersoftware sollte den Füllstand der einzelnen Patronen anzeigen.
von
Wenn ich das richtig erkennen kann ist, sind die feinen Düsen von Magenta und bei der gelben Farbe nicht in Ordnung. Aber damit sollte der Ausdruck gleichmäßig schlecht sein. Ich würde mal die Belüftungsöffnungen an den Patronen kontrollieren. Ich gehe mal davon aus das die Patronen sich nicht geleert haben.
von
Hallo!

Also Magenta ist inzwischen tatsächlich am Leerwerden (das hat auch die Druckersoftware richtig erkannt). Aber Gelb ist noch ziemlich voll. Als wir den Druckkopf ausgetauscht haben, haben wir auch bemerkt, dass er an der Unterseite voll blauer Farbe war, also als ob da was auslaufen würde. Aber ich finde, das ergibt alles zusammen keinen Sinn:

Beim Testausdruck sind Magenta und Gelb schwach (also Magenta war auch schon schwach, als die Patrone noch voller war).
Beim Fotoausdruck fehlt Blau und Magenta, und das Foto wird überhaupt nur aus Gelb und Schwarz gemischt.
Beim Druckkopf scheint die blaue Farbe auszulaufen.

Ich kann mir da irgendwie keinen Reim drauf machen.

Aber das mit den Belüftungsöffnungen schau ich mir jetzt auf jeden Fall gleich an!

Vielen Dank!
von
Werden die Patronen selber nachgefüllt, wenn ja wie?
von
Also bis vor einem Jahr haben wir die Patronen mit einem fertigen Set zum Nachfüllen immer wieder selbst befüllt, und zwar indem wir mit Hilfe einer Spritze Tinte durch ein Loch in der Patrone gefüllt haben und anschließend die Patrone wieder zugeklebt haben. Allerdings seit einem halben Jahr verwenden wir nur noch fertige Patronen und füllen nicht mehr selber nach.
von
Hallo!

Ich wollte nur sagen, wir haben uns grade entschlossen, einfach einen neuen Drucker zu kaufen! :) Es gibt ja echt welche, die auch vom Preis her ganz in Ordnung sind, und nachdem unser Teil ja auch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat, ist das schon ok. :)

Ich wollte mich aber auf jeden Fall für eure Hilfe bedanken!
Viele Grüße!

Ursula
von
Was etwas Irritiert ist das wie Du schreibst im Testbild soweit alles in Ordnung ist, das die Farben da etwas Blass wirken könnte an der Tinte bzw. auch am Papier liegen.

sep
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:14
14:07
12:12
11:27
23:09
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 610,51 €1 Ricoh SP C262SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 214,53 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen