1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Kaufberatung Laser drucker :-) , danke für die Hilfe !

Kaufberatung Laser drucker :-) , danke für die Hilfe !

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen ,
erst einmal vielen Dank für die Hilfe und vielen dank für diese Super Webseite die echt verdammt viel an Informationen enthält.

Trotz dessen das ich hier schon einiges verglichen habe besteht auch leider bei mir das Problem das ich einen Drucker benötige.

Zu meiner Situation ich bin Student und druck teilweise bis zu 400 Seiten pro Monat ( meistens dann Scripte ).
Jedoch kommt es auch vor das ich nur 40 seiten pro Monat drucke das ist ja nach Situation unterschiedlich.

Ein Kumpel von mir hat sich einen HP ColorLaserJet Pro CP1525n
Gekauft der in den Druckkosten sehr günstig ist und mir diesen Empfohlen , dieser liegt bei ca. 200 € das wäre so die Schmerzgrenze.

Also hier meine Prioritäten:
1. Druckkosten
2. Duplex ( d.h keine lust händisch zu drehen )
3. egal
4. evtl. Farblaserdrucker ( spart man da einiges s/w zu farbe ? )
5. egal
6. egal
7. Multifunktion d.h Scanner kopierer usw.


Weiss jemand was aktuell zu empfehlen wäre ?
Oder wäre in meinen Fall ein Tintenstrahl immer noch besser , bezüglich kosten ?


Ps: Die 200 € müssen nicht erreicht werden ;)
von
in deinem Fall mit diesem Budget zu einem Tinten...raten...
bzw. für 200 euro einen Farblaser mit Duplex das gibt es sowieso schonmal nicht.

bei s/w sieht das schon anders aus...hast du dich hier schonmal umgeschaut und vergleiche gezogen ?

schau mal hier die können zb alle Duplex

www.druckkosten.de/...

wenn du natürlich zu Tintenfarbdruckern gehst, da sieht die Auswahl weitaus größer aus.

Die Seitenpreise sind heutzutage bei Tintendrucker auch sehr niedrig geworden...bei manchen

jetz hängt natürlich die Auswahl auch stark von deinen weiteren Kriterien ab.
Farbe dringend benötigt?
Scan auflösung?
Jeder drucker hat ja andere eigenschaften...

MfG Numark
Beitrag wurde am 04.01.13, 14:13 vom Autor geändert.
von
Ok vergessen wir die Duplex Geschichte.
Ich dachte halt da mein Kumpel halt den
HP ColorLaserJet Pro CP1525n vor über 2 Jahren für 250€ Gekauft hat
das man solch ein modell oder ein ähnliches für ca. 150€ heute bekommt.

Farbe muss nicht sein es kommt immer darauf an wie Teuer mich der Farb nicht Farb Laser drucker kostet , d.h wie hoch der Unterschied ist.

Die Auflösung sollte "normal" sein d.h DIN A4 alles andere werde ich niemals drucken.

Danke im voraus.
von
Was hälst du von diesen Gerät:
Brother HL-5340DL

Das einzige was mich wundert ist das er im Standby
27Db krach macht oO
von
Der Preisverfall hat schon gewisse Grenzen, aber soweit ist der noch nicht fortgeschritten. Meist ist damit auch eine Verschlechterung der Qualität verbunden. Die Preise zwischen Farb und S/W-Laser Geräten ist nicht nur der Einstiegspreis sondern auch die laufenden Druckkosten da ist S/W den Farbgeräten deutlich voraus. Auch sind S/W Laser wesentlich wartungsärmer. Daher sollte man S/W-Geräte bevorzugen, wenn man auf Farbe verzichten kann. Zumal man bei den aktuellen Geräten schnell neue Toner braucht (Stichwort Startertoner), die häufig in dieser Klasse den Neupreis eines Gerätes übersteigen. In deinem Fall kann auch ein Farbtintenstrahler der Office-Klasse das richtige sein, die haben wesentlich niedrigere Druckkosten als Farblaser insbesondere deren im unteren Preisbereich. Siehe mal hier: Test: Büro-Tintenmultifunktionsgeräte gegen Laser-AIO
den Farblaser gibt es allesdings nur noch als Restposten, ist aber ein guter Vergleich zwischen den beiden Technologien, wo bei die Druckkosten bei dem Samsung für ein Lasergerät als noch preiswert gelten können.
Die Auflösung wird immer in DPI angegeben (Punkte pro Zoll/Inch) und hat nichts mit dem Druckformat zu tun. Je höher die Auflösung umso feiner der Druck (allerdings ist das nicht das einzige Kriterium dafür).
von
Ok dann schmeisst mir mal einen "Guten" s/w Laserdrucker in den Raum :) den Ihr mir empfehlen könnt.

Farbe ist wirklich unwichtig , dachte nur als kleines plus mehr aber wenn es so ein unterschied macht dann bin ich für s/w.
von
Was ich noch nicht so ganz verstehe ist du sprichst oben sas deine Prioritäten all in one sein sollen aber dein kollege hat einen reinen drucker ?
Der brother ist auch ein reiner drucker ?
Benötigst du den scan/kopier/fax
Muss er netzwerkfah sein ?
Das sind alles ausschlaggebende punkte...
Einen reinen farblaserdrucker könnte man dann viell in dem segment bekommen...
Einen all in one farblaserdrucker das wird nix Dingfestes

MfG Numark
von
Ok dann habe ich die ganze geschichte evtl. undeutlich definiert.

Also: s/w Laserdrucker der günstig pro Blatt ist.

Der Rest war nur falls der Aufpreis nicht sehr hoch wäre als Priorität zu sehen deswegen auch immer dieses "egal" bei den Prioritäten.

Also ein Guter s/w Laserdrucker der relativ günstig druckt :)
Anschaffungspreis wäre zwischen 100-200 € :)
( Für die Scanfunktion habe ich hier noch so einen alten all in one drucker )

Danke nochmals für eure Hilfe


// Am Besten Ihn direkt mit dem von meinen Kumpel vergleichen:
www.drucker-guenstiger.de/...
Beitrag wurde am 04.01.13, 17:05 vom Autor geändert.
von
Hier hast du mal eine Übersicht (Filter können angepasst werden)
von duplexfähigen(nur Drucken) MF-S/W-Lasern
Drucker-Finder (Marktübersicht)
Wobei ich, wenn das Scannen wichtig ist, es den Lexmark x264dn bevorzugen würde da dieser noch einen CCD Scanner besitzt. Das macht sich vor allem beim Scannen von Buchseiten bemerkbar, die CIS-Scanner nicht vernünftig einlesen können. Dazu siehe auch diesen Testbericht: Vergleichstest: S/W-Laser Multifunktionsgeräte 2011
von
Super ich denke ich werde den:
www.365tageoffen.de/...

Nehmen.
Die frage ist nur , dort steht Enthaltene Verbrauchsmaterialien:
1 x Cartridge ( Schwarz ) - bis zu 2000 Seiten

was ist den mit dieser "trommel" die man benötigt , ist diese nicht dabei ?
von
Die Trommel sollte enthalten sein nur gibt es bei den Geräten Startertoner, die nicht solange halten wie die üblichen käuflichen Toner
Die Trommel(ca. 25000 Seiten) hält länger als die Toner und wird wohl von de Händler nicht als Verbrauchsmaterial angesehen.
von
ok vielen dank :)
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:22
23:04
22:14
22:13
21:27
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 1.997,00 €1 Kyocera Ecosys M8124cidn

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu ab 2.409,00 €1 Kyocera Ecosys M8130cidn

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu ab 46,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 218,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,49 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 143,40 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen