Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Multifunktionsdrucker für Familie bis 100Eur

Multifunktionsdrucker für Familie bis 100Eur

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

auch wir suchen ein neuen Multifunktionsdrucker zum möglichst kleinen Preis...bis 100 Euro.

Unser Wissen über Drucker ist sehr gering, ich kann nur sagen was ich brauche und hoffe auf die Hilfe von euch die sich damit auskennen.
Bei den ganzen Drucker Tests die so im Netz zufinden sind blick ich ehrlich gesagt nicht mehr durch und ob man dem wirkl. trauen sollte,naja.

Bis jetzt hatten wir einen Canon i965...wo allerdings ständig die Patronen alle waren oder eingetrocknet sind :(.

Nun zu dem bald neuen Gerät, ich zähle einfach mal auf was uns wichtig ist.

1. Drucken/Scannen/Kopieren
2. WLAN
3. günstiges Drucken
4. kleines Gerät

zu 3: Größtenteils wird bei uns eigentl, nur s/w,gedruckt bei dem Canon wurde obwohl wir Graustufen eingestellt hatten auch immer mit magenta,cyan usw. benutzt...
Wie ich hier so erlesen habe würde es bei allen Brother geräten keine Probleme mit Fremdtintenpatronen geben, nur warum sind diese Drucker dann im Test nicht ganz so gut?

Viele Dank und noch ein erfolgreiches Jahr 2013, möglichst ohne Druckprobleme :)
Seite 2 von 2‹‹12››
von
nachfüllen ist kacke :D
von
Wieso sollte nachfüllen denn kacke sein ? Mit welchem argument ?

Mit den neuen nachfüllpatronen ist es einfacher den je...
von
solche Kommentare sollte man einfach nicht ernst nehmen
von
Der Kommentar von unserem Gast_39007 ist natürlich wenig hilfreich, allerdings sehe ich persönlich nur einen Vorteil im selber nachfüllen, wenn man entweder spezielle Tinte benötigt oder sehr viel druckt.

Ob für 5 Seiten im Monat der Aufwand lohnt, mal davon abgesehen das ich dann eh bei Originaltinte bleiben würde, ist was anderes.

Brother Geräte sind was Fremdpatronen anbelangt bisher noch am kundenfreundlichsten, kein Chip, keine firlefanzen. Drucktechnisch sind aber andere Geräte besser (Druckquali, Geschwindigkeit). Kommt halt drauf an worauf man Wert legt.

Druckquali erzielst idRmMn eh nur mit Originalmats, Ausnahmen mögen die Regel bestätigen.
von
Da Stimme ich dir zu,das ich ebenfalls nachfüllen würde bei einem hohen Druckaufkommen.
Bei geringer Zahl an Ausdrucken würde ich bei Originalpatronen bleiben.

Bei der Druckqualität naja da sollten wir beim Ernst bleiben und in der Sparte der 100€ geräte darf man da halt auch nicht allzuviel verlangen oder die Ansprüche allzuhoch legen.

Ich kann dir nur meine Erfahrungen bezüglich Brother äußern und die ist:

Häufiges Reinigen mit viel Tinte, sehr lautes Reinigen vor allem Nachts hat es mich gestört. Da hilft evtl eine Zeitschaltuhr, damit er sich morgens wieder Direkt reinigen kann.
Hat viel Tinte gebraucht.
Fotos sahen dafür echt brilliant aus.(hatte ein extra fotopapierfach)
Der Druck war auch sehr gut und schnell.
gekostet hat er damals ca. 300€
es war der mfc 990cw
Zu guter letzt ist mir dann der Druckkopf eingetrocknet weil mich diese ständige Reinigung so dermaßen genervt hat.
Jetz bin ich für mich persöhnlich auf Laser umgestiegen und mehr als zufrieden...!!!


Wie es natürlich bei den 100€ geräten so aussieht ob die sich genauso oft reinigen oder nicht kann ich dir nciht sagen.
Wie hoch ist denn dein Druckaufkommen ?
Du sprichst einmal von Tinte trocknet ein
Beim 2 mal Tinte ständig leer?


MfG Numark
von
Hallo, also unser Druckverhalten ist recht unvorhersehbar :)....aufjedenfall liegt der Monatl. gebrauch unter 500 Seiten egal wann...ist halt nur so das manchmal der Drucker auch ne ganze Weile garnicht genutzt wird.

Die 2 Drucker für die ich mich entscheiden wollte gabs natürlich nicht im Handel beim shoppen, so bestell ich jetzt im Netz.

Wobei mir der Epson Stylus Office BX630FW irgendwie trotzdem besser gefällt gegenüber dem Brother MFC-J430W, wegen der Papierkapazität und des max. Papiergewichts...
Beitrag wurde am 04.01.13, 18:58 vom Autor geändert.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:02
16:14
12:53
12:29
12:28
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 142,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 439,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen