1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Canon iRC2380i
  6. Canon-Drucker IRC2380 druckt Farben streifig

Canon-Drucker IRC2380 druckt Farben streifig

Bezüglich des Canon iRC2380i - Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Mein gebrauchter CANON-Drucker IRc 2380i (bisher: 80.000 Farbdrucke) druckt die Farben nicht mehr gleichmäßig aus:

Bei Farbdrucken wird die ganze Seite in Druckrichtung links deutlich zu rot/gelb ausgedruckt, rechts dagegen deutlich zu blau/grün. Es sind keine Streifen, sondern die Verfärbung ist über die ganze Druckseite gleichmäßig. In der Mitte des Blattes (in Druckrichtung von oben bis unten) wird die Farbe richtig dargestellt, weiter links von der Mitte immer rot-gelber, weiter rechts von der Mitte immer blau-grüner. Diese Farbveränderung zieht sich gleichmäßig über die ganze Seite von oben bis unten.

Es sieht so aus, als wenn der Toner (4 einzelne Cartuschen) nicht gleichmäßig aufgetragen wird.

Bildtrommeln (4) und Toner-Cartuschen (4) habe ich bereits ausgetauscht, ohne Veränderungen, daran kann es also nicht liegen.

Die Haupteinheit wurde auch mehrfach hintereinander (per Knopfdruck) gereinigt, auch daran kann es nicht liegen.

Wissen Sie eine Antwort auf dieses Problem? Kann eine Kalibrierung dieses Problem beseitigen?

Ganz herzlichen Dank im voraus!
von
Hallo Leonhard,

haben Sie bereits alle Justage/Reinigungs-Funktionen ausgeführt?

Im Menü "Justage/Reinigung" können Sie folgendes starten:

- Automatische Gradationsjustage
- Grundjustage Belichtung
- Auto Korrektur Farbverzerrung
- Reinugung der Haupteinheit
von
Danke für den Tipp, aber das habe ich alles schon mehrfach durchgeführt: ohne dadurch ein besseres Ergebnis zu erreichen.
von
könnten Sie mal einen Ausdruck scannen (komplette A4-Seite) und hier als Bild hochladen?
von
Gern, ist beigefügt (von oben nach unten = Druckrichtung).
Ich habe 2 x 3 verschiedene graue Balken gedruckt, da diese das Problem am besten zeigen. Auf dem Bildschirm sind diese natürlich gleichmäßig grau.
von
haben Sie auch schon das "Staubschutzglas" gereinigt?

Vorne im Deckel des Kopierers befindet sich ein Stab, den Sie in die vier Öffnungen der jeweiligen Farben (Schwarz, Cyan, Magenta und Gelb) stecken können.

Allerdings zeigt ein verschmutztes "Staubschutzglas" eher Flecken als diese Farbverschiebungen an.

Es sieht nach einer falschen Ladung der Bildtrommeln aus - haben Sie denn Originale Verbrauchsmaterialien von Canon verwendet oder sind das kompatible?
von
Hallo, die Reinigung der jeweiligen Farben (Schwarz, Cyan, Magenta und Gelb) mit dem Stab habe ich häufig durchgeführt, keine Besserung.

Die Bildtrommeln (Original CANON) habe ich bereits auch schon ausgetauscht (die drei farbigen: Cyan, Magenta und Gelb, Schwarz noch nicht / die sind alle so teuer), ebenso alle 4 Toner-Cartuschen (das sind allerding kompatible).

Könnte denn die Bildtrommel schwarz für diesen Fehler "verantwortlich" sein?
von
Bildtrommel schwarz kann es wohl nicht sein, denn wenn ich einen schwarzen Balken quer über die ganze Seite ausdrucke, kommt dieser ganz gleichmäßig schwarz.
von
dann könnte ich mir noch vorstellen, dass es am kompatiblen Toner liegen könnte, der die falschen Ladungseigenschaften hat.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:11
20:29
20:19
19:23
17:58
21.2.
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 146,75 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 153,25 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,85 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 88,76 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 285,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen