1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Ich brauche Eure Hilfe :-(

Ich brauche Eure Hilfe :-(

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo aus dem Süden,

bin neu hier und hoffe die Experten/Fachleute aus diesem Forum können mir weiterhelfen.

Unser Drucker hat vor 2 Wochen leider den Geist aufgegeben. :-(

Wir hatten seit 2007 einen Canon MP530 :

Technische Daten : www.canon.de/...

Ich habe mich seit letzte Woche schon stundenlang durch eine ganze Reihe von Tests und Reviews "durchgekämpft" (u.a. Stiftung Warentest, Bestenlisten und Druckervergleiche auf unterschiedlichen Webseiten, usw.).

Und ich habe auch schon den Kundendienst von mehrere Drucker-Hersteller angerufen (die Auskünfte waren beim 2. oder 3. Anruf, je nach Mitarbeiter/in, teilweise sehr unterschiedlich, selbst beim gleichen Hersteller...).

Ich habe auch versucht Eure sehr gute Druckkosten-Webseite zu benutzen (grosses Lob an dieser Stelle!).

Leider bin ich jetzt noch verwirrter als am Anfang meiner Recherchen...

Deshalb wende ich mich jetzt an Euch.

Unser "Druckprofil" bzw. unsere Auswahlkriterien :

- Wichtige Kriterien :

1. eine sehr gute Scanfunktion (Scanauflösung und Farbtiefe)
Grund : wir scannen viele Fotos, Bücher, Magazinauszüge, usw. ein, für diverse Zwecke (zur Bildbearbeitung, zum Archivieren, usw.)

2. Tintensorte welche das Laminieren gut verträgt und nicht "verwischt"
Grund : Ich drucke Wanderkarten aus (in 1:5000 bis 1:8000) und laminiere die Wanderkarten danach (heisslaminieren in Klarsichtfolien)

3. Duplexdruckfunktion / beidseitiger Druck

4. Kopiererfunktion bzw. Duplex-Kopie

4. Wenn möglich Einzelpatronen in grossen Formaten (XL oder XXL)

5. Papiergröße : hauptsächlich A4

6. Faxfunktion (kein unbedingtes Muss, aber brauchen wir doch ab und zu)

7. Kosten : So wenig wie möglich. Wie immer. ;-) Nein, er darf schon etwas mehr kosten als ein "Basis-Drucker", da unser Pixma MP530 damals ja schon ca. 250 € gekostet hat...

- Unwichtige Kriterien :

1. Druckgeschwindigkeit, Geräuschpegel, Gewicht und Grösse/Abmessungen des Druckers, Stromverbrauch, usw. = alles unwichtige Kriterien

2. Ebenso unwichtig sind : Netzwerkfunktion (LAN, WLAN), Bedrucken von CDs und DVDs, Direktdruck von der Speicherkarte

Danke im Voraus für Eure Hilfe!

Mfg,

Thierry
von
Hallo Thierry,

wenn die Scanfunktion wichtig ist, würde ich ein Multifunktionsgerät mit CCD-Scanner empfehlen. Nur die können die tiefer liegende Mitte eines aufgeschlagenen Buches oder Magazins scharf einscannen. Dein alter Canon Pixma MP530 hatte allerdings einen CIS-Scanner - wenn du damit zurecht gekommen bist, erweitert sich die Auswahl, denn es gibt nur noch einen aktuellen Tinten-Alleskönner mit CCD-Scanner - siehe Drucker-Finder (Marktübersicht)

Ansonsten haben meiner Meinung nach die Epson-Drucker die besten Scanner mit der besten Scansoftware - ich habe dir in dieser Tabelle mal alle A4-Multifunktionsgeräte mit Duplexer und DADF gefiltert: Drucker-Finder (Marktübersicht)

Empfehlen würde ich den Epson Expression Premium XP-800 oder den Canon Pixma MX895, wenn du bei der Marke "Canon" bleiben willst.
von
Hallo,

Danke für Deine Hilfe!

Ja, die Scanfunktion ist unser wichtigstes Auswahlkriterium.

Und die farbigen Wanderkarten sollten sehr scharf sein (zweit wichtigstes Kriterium in unsere Liste).

In dem zweiten Punkt war unser MP530 scheinbar nicht so gut...
Die Höhenlinien (de.wikipedia.org/...) druckte der MP530 etwas unscharf ("verschwommen") aus, obwohl die Bilderdateien auf dem Rechner sehr hochauflösend waren.
Ob dies an der damaligen Drucktechnik dieses Modells oder am Laminieren der Ausdrucke gelegen hat, weiss ich leider nicht...

Zum ersten Punkt (Scanner-Sensor-Typ) habe ich leider kein Anhaltspunkt um beide Techniken (CCD und CIS) zu vergleichen.

Gibt es diesbezüglich Lektüre, welche Du mir empfehlen könntest?
Oder wie kann ich herausfinden, ob für unsere Bedürfnisse ein CIS- oder ein CCD-Scanner geeigneter wäre?

Besten Dank.

Mfg,
Thierry
von
Hier mal ein Vergleich von CIS und CCD Scanner Test: Büro-Tintenmultifunktionsgeräte gegen Laser-AIO
besonders der Scan der Uhr zeigt die deutlichen Unterschiede zwischen den Typen, das kann so auch schnell beim Einscannen von nicht 100% plan aufliegenden Dokumenten vorkommen. Leider gibt es heute kaum noch Geräte mit CCD-Scanner.
Unscharfer Druck ist bei schlechtem Papier bei Tintenstrahlern häufig, da sind dann Drucker mit pigmentierten Tinten klar im Vorteil, trotzdem sollte man bei Tintenstrahlern etwas besseres Papier nutzen. Bei solchen Szenarien sind Laser klar von Vorteil, allerdings als MFG auch ausserhalb des Budget.
von
Hallo,

erstmal wünsche ich Euch ein frohes neues Jahr.

Der Canon Pixma MG8250 scheint auf dem Papier sehr interessant zu sein. Er scheint unsere Auswahlkriterien zu erfüllen und er liegt in unserem Budget.

Bleibt nur noch die Frage der Druckkosten. Wenn die Druckkosten nicht höher sind als bei unserem alten MP530, dann nehmen wir diesen Drucker.

Wie kann ich, Eurer Meinung nach, die Druckkosten zw. unserem alten MP530 und dem MG8250 vergleichen?

Mit Hilfe der Druckkosten-Webseite ging es nicht.

Mfg,
Thierry
von
Hallo,

der MG8250 hat zusätzlich eine Graupatrone, die die Druckkosten etwas erhöht. Zudem sind die Patronen gegenüber dem MP530 deutlich kleiner geworden und dadurch fällt der Seitenpreis auch höher aus.

Woran bist du denn mit dem Druckkostenrecher gescheitert? Beide Geräte sind ja auswählbar. Konkret sieht das mit unserem Druckkosten-Rechner so aus:

www.druckkosten.de/...

Ich habe mal 100 Seiten (Farb-ISO) pro Monat angenommen. Die Canon-Patronen gibt es online deutlich günstiger, sodass man schätzungsweise noch 20-30 Prozent beim Kauf auf Vorrat im Internet sparen kann.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:56
14:50
14:45
14:28
14:08
12:02
20.11.
16.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 198,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 107,81 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 58,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen