Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-1920
  6. Druckqualität ist am Anfang sehr gut, wird dann sehr schlecht

Druckqualität ist am Anfang sehr gut, wird dann sehr schlecht

Bezüglich des Kyocera FS-1920 - S/W-Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Der Kyocera FS-1920 ist jetzt ungefähr 7 Jahre alt. Wenn ich z.B. Umschläge mit Adressen bedrucke, werden die ersten ca. 40 Umschläge perfekt gedruckt. Danach verschlechtert sich die Qualität leider immer mehr, bis die Adressen kaum noch lesbar sind. Das sieht dann so aus:

s1.bild.me/...

Zur Zeit behelfe ich mich damit, daß ich erst 40 Umschläge drucke und dann eine halbe Stunde später die nächsten 40. Das funktioniert zwar, ist aber sehr umständlich.

Hat jemand einen Tipp für mich, welche Ursache das Problem haben könnte?
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Hallo Andreas,

daß die Drucker gebraucht so billig sind, hätte ich nicht gedacht. Danke, daß du nachgeschaut hast. Bin jetzt etwas unschlüssig was ich mache. Einfach einen Gebrauchten zu kaufen, ist schon verlockend, allerdings kann es mir dann jederzeit passieren, daß ich damit das gleiche Problem bekomme, wie mit meinem jetzigen Drucker. Hatte auch schon gedacht, einen neuen Drucker zu kaufen, aber mit Kuvertzuführung und zusätzlichen Papierfach, würde ich mindestens 800 EUR ausgeben müssen. Wie immer bei Hardware, keine einfache Entscheidung...
von
Hi Ralf,

ich würde zu einem "guten" gebrauchten Drucker greifen und die Fixiereinheit tauschen. Die restlichen Komponenten würde ich ausschlachten und als Ersatzteil lagern... Bei den Preisen lohnen sich die Wartungskits einfach nicht :-/

Ich habe unter anderem einen Magicolor 4650DN und da kostet ein Satz Bildtrommel soviel wie das ganze Gerät selbst. Sobald die Trommeln einen verbleibenden Rest von 25% erreicht haben, fange ich an zu suchen. Bei Ebay findet man auch diese Drucker für wenig Geld, viele Benutzer merken erst nach dem der Starter-Toner aufgebraucht ist, wie teuer ein Satz ist und stellen sie billig in die Bucht... Ein Gerät ausschlachten und den Rest entsorgen ist in der heutigen Zeit leider einfach "wirtschaftlicher"...
von
Im Zusammenhang mit der schlechten Druckqualität beim hier genannten Drucker könnte man noch etwas testen:
Bei manchen Drucker dieser Baureihe lassen teilweise die Lager der Andruckrolle in der Fixiereinheit nach. Im Teile-Handbuch, u.a. zu finden bei MK-Electronic, sind diese mit 5MVM188XN014 "BUSH PRESS" gelistet.
von
Ich weiss ja nich was hier los ist, aber gucke bitte noch mal auf die Papiereinstellungen. Briefumschläge führen immer mehr Wärme aus der Heizung wie Normalpapier. Deshalb ist beim Treiber auch das richtige Medium einzustellen. Probier doch mal Karton zu bedrucken und lass die Einstellung auf Normalpapier. Da kannste bestimmt auch bei den später bedurckten Seiten den Toner wegwischen...

bye
von
Nachdem ich mir in den letzten Monaten so weitergeholfen hatte, daß ich nur jeweils 40 Umschläge am Stück gedruckt hatte, habe ich jetzt eine neue Fixiereinheit gekauft. Sie ist originalverpackt, aber es ist keine Einbauanleitung dabei.

Bevor ich die Einheit einbaue, wollte ich vorsichtshalber noch mal nachfragen, ob ich beim Tausch der Fixiereinheit vielleicht irgend etwas besonderes zu beachten habe.
von
Habe die neue Fixiereinheit heute eingebaut. Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich den Toner erneuert (Original Kyocera).

Beim Drucken hat es etwas intensiver als sonst gerochen und nach ca. 50 perfekt gedruckten Umschlägen, kam dann das große Frusterlebnis. Die Adressen verwischen wieder/ immer noch. Das Problem besteht also genau so wie vorher.

Was kann das jetzt noch für eine Ursache sein? Bin ziemlich ratlos und würde mich wirklich sehr über Tipps von euch freuen.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:09
17:41
17:06
16:57
16:47
15:22
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.08. HP Firmwareupdate und Fremdpatronen: Relevantes HP-​Firmware-​Update kann Fremdpatronen behindern
16.08. HP "Faxploit" (Jpeg-​Parser): JPEG-​Parser offenbar für HP-​Sicherheitslücke verantwortlich
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
08.08. Canon Pixma TR4550: Pixma MX495-​Nachfolger mit Duplexdruck
07.08. HP Sicherheitslücke CVE-​2018-​5924/5925: Firmwareupdate für über 150 Tintendruckerdrucker von HP
06.08. Canon Pixma TS9550 und TS9551C: Erster A3-​Multifunktions-​Fotodrucker von Canon
02.08. Canon Pixma TS, TR und Zoemini: Canons Pixma-​Herbstkollektion und "Zink"-​Fotodrucker
02.08. Epson Surecolor SC-​T3100 und SC-​T5100: Günstige A1 und A0 Drahtlos-​Plotter
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Avision AP3021U

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 227,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 226,72 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,98 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 187,90 €1 Epson Ecotank ET-2600

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 115,35 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 419,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 49,80 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen