1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP90
  6. Drucker druckt leere Seiten - keine Fehlermeldung

Drucker druckt leere Seiten - keine Fehlermeldung

Bezüglich des Canon Pixma iP90 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe folgendes Problem mit dem ip 90:

Der Drucker war mehrere Monate lang nicht im Betrieb. Die Tintenstandsanzeige zeigt noch einen hinreichenden Bestand an. Wenn ich drucke, zieht er die Seiten ordnungsgemäß ein und produziert keine Fehlermeldung; aber sie kommen blank (unbedruckt) raus.

Dies geschieht leider auch nach der Intensivreinigung (ich habe gehört, dass häufig die Druckköpfe verstopfen nach langem Nichtgebrauch). Ich habe alle Reinigungsroutinen aus dem Menü laufen lassen, aber das hat nicht zum gewünschten Ergebnis geführt.

Ist möglicherweise der Druckkopf endgültig defekt? Das Gerät ist insgesamt fast 6 Jahre alt, wurde aber insgesamt nicht viel benutzt, und insbesondere über längere Zeiträume häufig überhaupt nicht.

Ich würde mich freuen, wenn ich das Gerät noch "retten" könnte, ggf. auch gegen Anschaffung von Ersatzteilen.
Danke und Gruß
Michaelbarrero
von
Hallo,

wahrscheinlich ist der Druckkopf über die lange Standzeit eingetrocknet. Ein Defekt kann auch nicht ausgeschlossen werden (weitere Druckversuche sollten unterbleiben, da der Druckkopf sonst überhitzen kann, wenn keine Tinte fließt).

Ich würde den Druckkopf mal herausnehmen (Patronen raus, grauen Rahmen hochklappen, Druckkopf herausnehmen) und mit der Düsenplatte für eine viertel oder halbe Stunde in warmes, destilliertes Wasser (notfalls geht auch normales Wasser) stellen. Das Wasser sollte nur wenige Millimeter hoch stehen, damit Kontakte und Elektronik nicht mitgebadet werden. In jedem Fall empfiehlt es sich, den Druckkopf nach dem Bad ausgiebig trocknen zu lassen.

Dann nochmal in den Drucker einsetzen und einen Testdruck wagen. Wenn es sich bei den eingesetzten Patronen um Billig-Patronen handeln sollte, würde ich diese vielleicht sicherheitshalber auch mal gegen einen neuen Satz tauschen.

Kommt dann noch immer keine Tinte aufs Papier, liegt wahrscheinlich ein Defekt vor. Ein neuer Druckkopf kostet ca. 60-70 Euro un wäre möglicherweise einen Versuch wert. Es bliebe in diesem Fall allerdings ein Restrisiko, dass der Defekt in der Druckerelektronik angesiedelt ist.
von
auf keinen Fall weitere Reinigungsversuche per PC durchführen, dieser Druckkopf muss von Hand gereinigt werden(genau das habe ich vorgestern bei einem IP90 mit Erfolg getan)...
Anleitungen zur manuellen Reinigung gibts hier reichlich, Suchfunktion nutzen -oder anrufen 077623847- ...
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:05
08:51
08:10
06:40
05:58
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen