1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Günstiges Multifunktionsgerät mit autonomer Scan-to-Email oder Scan-to-FTP Funktion gesucht

Günstiges Multifunktionsgerät mit autonomer Scan-to-Email oder Scan-to-FTP Funktion gesucht

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem möglichst günstigen MFC, das Scan-to-E-Mail oder -FTP über WLAN, aber ohne eingeschalteten Rechner beherrscht. Das Gerät wäre für meine nicht besonders rechneraffinen Schwiegereltern gedacht und hier gilt die Devise - je simpler, desto besser.

Bisher habe ich diese Funktion günstigstenfalls beim HP Officejet Pro 8600 plus für 220-235 EUR (www.amazon.de/... ) verorten können.

Frage an die Erfahrenen: Was sind die Alternativen? geht es auch günstiger?

Laser wäre natürlich netter, da dann die Tinte nicht eintrocknet und das Druckbild sauberer aussieht, aber die Hauptfunktion wäre das Scannen auf meine E-Mail oder meinen Server.

Viele Grüße
Steve
Seite 2 von 3‹‹123››
von
Drucken die ePrint-Drucker denn nur den Mail-Text aus, oder auch etwa ein angehängtes PDF (hoffentlich ohne Umformatierung)?
von
Hallo,

PDF klappt, sobald in der Mail aber zusätzlich noch etwas steht, druckt das Gerät auch diesen Text aus (Sei es Werbung eines Freemailers, oder was auch immer).

Ich habe es gerade auch nochmal an einem 7520 getestet, den wir aktuell im Test haben. Funktioniert soweit schon - nur der Sinn erschließt sich mir nicht. Ob ich das Dokument drucken möchte, kann ich immer noch daheim am PC entscheiden.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
ich denke das hängt vom nutzungsprofil ab. in meinem fall, wo der drucker bei den schwiegereltern steht und meine partnerin und ich im ausland arbeiten, würde das gerät als besserer fax-ersatz dienen, um sich briefe etc hin- und herzuschicken.
von
Hallo,

Nachtrag: Ich habe jetzt schnell auch noch das Scannen an Mail für dich mit dem PS7520 getestet.

Es funktioniert, allerdings sehe ich die Funktion nicht als sehr sinnvoll für den Dauergebrauch. Erstens dauert ein einseitiges Dokument rund 2-3 Minuten. Die Vorbereitung zum Mail-Scan und das senden der Mail dauert gefühlt eine halbe Ewigkeit.

Zudem gibt es keine Möglichkeit Einstellungen am Dokument vorzunehmen. S/W wird offenbar immer als "Graustufen" gescannt, da man nur zwischen Foto und Dokument auswählen kann. Die Dateigröße ist dementsprechend groß und die Qualität so lala.

Scannt man dagegen auf einen USB-Stick, sieht das Ergebnis doch deutlich besser aus. Siehe Bilder im Anhang. (Bild 1= USB, Bild 2= Scan via Eprint)

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
Tausend Dank, solche Tests und Erfahrungen sind unbezahlbar.

Trotz der mittelprächtigen Ergebnisse reichen sie wohl für viele Zwecke aus. Zur Archivierung wichtiger Unterlagen sind sie aber m.E. nicht originalgetreu genug.

Könnte mir vorstellen, dass das mit dem Scan-to-Mail beim professioneller ausgelegten 8600er besser funktioniert.
Beitrag wurde am 20.11.12, 05:37 vom Autor geändert.
von
Hallo,

ich habe gestern das ganze noch mehrfach getestet, da ich die Thematik dann auch im Testbericht behandeln werde ;)

Dieser blaue Hintergrund ist nicht immer da. Es gibt auch Seiten die deutlich besser gescannt werden. Woran das liegt, weiß ich (derzeit) noch nicht.

Ob der große OJ 8600 das ganze besser macht, weiß ich auch nicht. Aber vielleicht äußert sich noch jemand, der das Gerät da hat.

Zur Vollständigkeit, weil hier nur HP gefallen ist. Die neuen Epson Expression Premium Modelle XP-600/700/800 haben diesbezüglich denselben Funktionsumfang. Sie können ebenfalls Mails ausdrucken (Auch Anhänge als PDF) und in die Cloud scannen mit anschließender weiterleitung an eine angegebene Emailadresse.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
Habe auf Amazon.de noch was wichtiges zur Vergleichbarkeit des 8600er und der Photosmarts herausgefunden: Der 8600er kommt OHNE Tinte und die Komplettausstattung kostet z.B. bei Amazon 48 EUR. Billigere Nachfüllpatronen hin oder her ist das schon ein Ding von HP beim Profigerät am Zubehör zu sparen.

Somit schrumpft der Unterschied zum Laser-Brother nochmal erheblich, so dass man sich überlegen muss, ob letzterer kein besserer Deal ist.

Nachtrag: Ein Rezensent meint, der Drucker käme mit wenig befüllter Setup-Tintenpatronen.
Beitrag wurde am 23.11.12, 14:54 vom Autor geändert.
von
Hallo,

alle Tintendrucker kommen mit einer Tintenausstattung. Diese Reicht zwar in der Regel nicht so weit, wie die nachkaufbaren XL-Patronen, aber auch die Reichweiten sind angegeben.

Die Reichweitenangaben stehen auf unseren Geräteseiten. LU = Lieferumfang

HP Photosmart 7520

HP Officejet Pro 8600 Plus N911g

Und auch beim Brother ist NUR der kleine Toner im LU. Da gibt es kaum Unterschiede zwischen Laser und Tintendrucker

Brother MFC-7860DW

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
Deine Schwiegereltern haben aber einen PC, oder?

Wenn ja, fände ich es sinnvoller, ihnen das E-Mail-Schreiben beizubringen und nur einen günstigen Drucker für gelegentliche Drucke anzuschaffen.

Selbst meine Oma, die ihr ganzes Leben nichts mit Computern zu tun hatte, hat das mit über 80 noch recht schnell gelernt und mit Begeisterung E-Mails an die Verwandtschaft geschrieben.

Nur so eine Idee...
von
@tosch: Alter Laptop mit Win XP ist vorhanden. Aber richtig sicher sind sie im Umgang damit noch nicht. Ich denke Mails empfangen und drucken geht schon, bzw. wird nochmal geübt.

Hauptanwendung ist aber das Scannen.

Idee ist, dass ich denen das Gerät hinstelle, solange sie mir meine Post eingescannt nachschicken (bin zeitweise in England) und dass ich das Gerät hinterher noch gut selbst verwenden kann.

An Florian und die anderen: Zwischen dem 8600er und dem Brother, welchen würdet ihr vorziehen? Die Testberichte von hier favorisieren ja punktemäßig klar den 8600er.

Ich habe bei Tinte Bedenken oder fast schon Paranoia, dass die Ausdrucke leicht verwischen oder mit der Zeit verblassen o.ä. Möchte keine Sachen archivieren, die später einmal nicht mehr zu gebrauchen sind.
Seite 2 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:09
21:50
21:25
20:03
16:03
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

Neu ab 610,51 €1 Ricoh SP C262SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 214,88 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 323,93 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 125,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen