Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. HP Laserjet P2015
  6. schlechtes Druckbild bei dickem Papier (Urkunden)

schlechtes Druckbild bei dickem Papier (Urkunden)

Bezüglich des HP Laserjet P2015 - S/W-Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Guten Tag,

wieder einmal benötige ich Hilfe.
Ein HP Laserjet P2015 druckt seit kurzem auf Urkundenpapier (genaue Dichte leider unbekannt, kann aber nachgereicht werden) unsauber.
Einerseits sind auf der zu bedruckenden Seite kleine schwarze Punkte im Bereich des Textes, andererseits auf der Rückseite zwei ca. 1 cm lange und 2 mm breite Streifen im oberen Drittel der Seite.
Normales Papier (80 g/m2) wird ohne Probleme bedruckt.
Insgesamt scheint die Fixierung nicht so ganz hinzuhauen, leichtes Wischen über die Testseite verschmiert den Toner.
Ein Tonerwechsel brachte nichts, auch das gründliche Aussaugen des Gerätes blieb ohne Erfolg.
Nachweislich hat er früher ohne Probleme Papier in Urkundenstärke bedruckt.
Wenn mir jemand die richtige Richtung zur Lösung dieses Problems zeigen könnte, wäre ich ihm/ihr sehr verbunden. :P
Danke im Voraus,

Hellknight
von
Hallo,

im Treiber ist aber schon schweres Papier oder ähnliches eingestellt, um die Fixiertemperatur zu erhöhen?

Es könnte auch sein, dass der Fixierer langsam am Ende ist - die Leistung reicht für stärkeres Papier nichtmehr aus. Da sollten sich aber die Laser-Experten nochmal äußern ;)

Die Streifen sind schwarz, oder sind das eher Schleifspuren irgendwelcher Transportrollen.

Ist der Toner original oder Rebuilt/Refill.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung,

Puh, das mit den Treibern ist eine gute Frage. Kann ich momentan nicht überprüfen, behalte es aber im Kopf.

Das Problem mit den Streifen ließ sich nach einigen Testläufen auf verschmutzte Transportrollen im Umkreis des 2. Papierfachs einkreisen. Da muss ich jetzt nur noch drankommen, um sie zu reinigen.

Kurzum: Fixiereinheit Einstellungen und technischen Zustand überprüfen sind meine nächsten Aufgaben.

Melde mich wieder,

Hellknight.
von
Ergebnisse:
Nachdem ich im Treiber erst auf schweres und dann auf extrem schweres Papier umgestellt hatte, waren keine Flecken mehr sichtbar.
Problem somit gelöst! Danke vielmals, Seggel.

Wirkt sich das eventuell negativ auf die Lebensdauer der Fixiereinheit aus, wenn ich diese Einstellung so stehen lasse? Oder stehen dann Probleme beim Bedrucken normalen Papiers bevor? Bin nicht der Hauptnutzer dieses Druckers und würde mir gerne unnötiges Hin- und Hergestelle der Settings ersparen.

Vielen Dank und mfG,

Hellknight.
von
Hallo,

idealerweise sollte man schon das passende Papier einstellen. Ich denke aber nicht, dass es zu größeren Problemen kommen sollte.

Aber, wäre es nicht eine Lösung das Gerät zwei Mal zu installieren.

Den einen Drucker nennst du dann P2015, den anderen P2015 - Urkunden.

Beim P2015 Urkunden stellst du über die Systemsteuerung im Druckertreiber direkt extrem schweres Papier ein, den "normalen" P2015 belässt du auf Normaleinstellung.

Somit muss derjenige nur den passenden Drucker auswählen, je nachdem, ob Urkunden, oder "normale" Sachen zum Drucken sind.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:53
22:22
21:57
21:19
20:55
13:24
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen