1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP640
  6. Fotodruck randlos

Fotodruck randlos

Bezüglich des Canon Pixma MP640 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo, liebe Gemeinde!

Warum wird beim randlosen Drucken nicht der gesamte Druckbereich
ausgegeben? Immer ist das Bild links und rechts ca. 5mm "abgeschnitten".
Meine Druckeinstellungen: Fotodruck ,randlos, Foto Glanzpapier,
Qualität Standard, 10 x 15, Querformat, Einzug hinteres Fach.
Den Ausdruck habe ich mit verschiedenen Programmen (ACDsee,
etc.) ausprobiert. Auch durch Konvertierung von jpg to pdf wurde der Ausdruck "abgeschnitten". Was mache ich falsch?
Hat sonst noch jemand diesse Problem? Für jede Hilfe bin ich dankbar.

Gruß Udo
von
Hallo,

das kann verschiedene Gründe haben. Hat das Bild überhaupt das richtige Seitenverhältnis (exakt 2:3), um es ohne Verschnitt auf 10x15cm randlos zu drucken? Wenn das Seitenverhältnis nicht passt und nichts abgeschnitten werden soll, bleibt nur, die Software so einzustellen, dass stattdessen an zwei Seiten ein weißer Rand bleibt.

Eine weitere Ursache könnte sein, dass der Drucker nicht exakt bis zum Rand drucken kann, sondern den Randlosdruck bewerkstelligt, indem er etwas über den Rand hinausdruckt. Dadurch gehen normalerweise 1-3 Millimeter verloren. Wie viel der Drucker über den Rand hinaus druckt, kann im Druckertreiber unter "Seite einrichten" bei aktiviertem Randlosdruck als "Erweiterungsumfang" in vier Stufen eingestellt werden.
von
Hi, fr@nk!

Wenn ich statt Fotopapier ein A4-Blatt einlege, müßte ich doch feststellen können, ob über den Rand (bei 10x15) gedruckt wird-
oder?
Ich probier es aus und melde mich wieder.

Gruß Udo
von
wenn das Bilsseitenverhältnis z.B. 3:4 nicht mit dem Papier 10x15 oder 2:3 übereinstimmt, muss das Programm, aus dem man druckt , etwas machen, entweder die breitere Seite randlos drucken, dann ist das Bild etwas kürzer mit weißen Rändern, oder das Bild wird mit der längeren Seite randlos gedruckt, vergrößert, dann auch an der breiten Seite etwas abgeschnitten , oder das Bild wird gestaucht, gedehnt, so daß es passt, aber diese Optionen kann/muss man dort einstellen im Programm , aus dem man druckt. Und im Treiber muss eben auch die Randlosoption aktiviert werden mit dem richtigen Papierformat .
von
Hallo, fr@nk,

ich habe die Einstellung gewählt wie zuvor beschrieben, dann ein A4-Blatt eingelegt und gedruckt.
Das Ergebnis: Das Foto wurde mit den Maßen 10,5x15,5 cm gedruckt- würde also auf dem Fotopapier nicht alles zu sehen sein.

Wie kann ich das vermeiden? Welche Einstellungen wo vornehmen?

Gruß Udo
von
Hallo Udo!

Wie _fr@nk schon weiter oben schrieb, ist es völlig normal das beim Randlosdruck einige Millimeter verloren gehen. Drucker haben beim Papiereinzug und in der Papierführung immer einen gewissen Spielraum und um Ränder beim Randlosdruck zu vermeiden, wird deshalb überdruckt.

Es gibt eine Art "Workaround" in dem man das eigentiche Bild wenige Millimeter herunterskaliert und dann einen weißen Rahmen einfügt, der das Bild wieder auf 10x15cm bringt. Wird das so erstellte Bild nun randlos gedruckt, rutscht der weiße Rahmen in den Bereich der sonst abgeschnitten wird.
von
Hallo, CL5000!

Ich habe jetzt deinen Tipp befolgt mit dem Ergebnis:

Das Bild wird jetzt auf A4 mit den Maßen 15,2x10,2 cm gedruckt.

Damit kann ich leben...

Danke nochmals an alle!

Gruß Udo
von
Hallo,

hast du auch die oben von mir beschriebene Einstellung im Druckertreiber probiert? Meist genügt es schon, den "Erweiterungsumfang" auf einen kleineren Wert zu setzen, um den Verlust zu reduzieren. Anbei ein Screenshot vom Druckertreiber.

Wenn es darüber auch funktioniert, geht das wahrscheinlich etwas schneller als mittels Workaround.
von
Hi,Fr@nk!

Genau das habe ich getan.
Gruß Udo
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:34
22:09
21:23
21:17
19:38
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
22.08. Canon Zoemini: HP-​Sprocket-​ähnlicher Drucker nun auch von Canon
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu   Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Brother HL-J6100DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 149,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,87 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 134,89 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen