1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. IP 4000 3eBK erzwingen?

IP 4000 3eBK erzwingen?

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo.

Ich habe einen mittlerweile betagten Canon Ip 4000 hier stehen.
Ich nutze den Drucker für Textdrucke - was anderes geht nicht mehr*.
Wenn ich im s/w-Modus "Bilder" drucken möchte nutzt der Drucker dafür die Farbpatronen und nicht die Pigmentschwarztinte.
Kann man den Drucker irgendwie dazu bringen die 3eBK Patrone dafür zu nutzen?

* Zu dem "geht nicht mehr":
Mangan und Cyan druckt nicht mehr wirklich - ich müsste jedesmal den Tintenschwamm mit etwas Wasser "verdünnen" um bei dem Prüfmuster Farbe auf dem Papier zu haben.
Gelb, schwarz und Pigmentschwarz funktionieren aber super.
Da ich noch günstige Nachfülltinte habe, versuche ich zumindest die schwarze Tinte leer zu drucken.

Danke für Antworten.
Heiner
von
Hallo Heiner,

um mit der pigmentierten Schwarz-Patrone zu drucken, musst du die Einstellung auf "Normalpapier" belassen und darfst nicht randlos drucken. Wenn du das berücksichtigst, sollte meines Wissens die 3eBK-Patrone zum Einsatz kommen. Ausnahmen stellen noch das Bedrucken von CDs und der Duplexdruck dar (bei diesem werden mehrere Tinten gemischt aufgetragen).

Das Druckraster ist dabei recht grob, da die Düsen für die pigmentierte Tinte nicht so fein sind. Außerdem ist die pigmentierte Tinte nicht für glänzedes Fotopapier geeignet, weil die Pigmente auf der Oberfläche verbleiben würden.
von
ja, und im Treiber den Graustufendruck aktivieren, also kein Randlosdruck, kein Duplex, und dazu Graustufendruck, dann druckt er nur aus der dicken Pigmenttintenpatone, bei Normalpapiereinstellung. Aber bei den Reinigungsvorgängen, z.B. beim Einschalten wird weiterhin Tinte aus allen Patronen verbraucht, und wenn da eine Farbpatrone als leer gemeldet wird, die dann ganz rausnehmen, der IP4000 merkt das nicht.
von
Danke für die Hinweise. Ich hatte als Standard Duplex aktiviert. Nach dem der Haken da weg war gabs ein schönes Ergebnis - auch wenn die Seiten dann per Hand beidseitig gedruckt werden mussten.

Mittlerweile sind die beiden Schwarz-Düsenbereiche so durchgepustet, dass man Texte wieder in Duplex drucken kann.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:14
20:33
20:25
20:05
19:32
12.12.
Aktuelle Firmware Gast_53123
10.12.
Papiereinzug defekt ChristineE
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,99 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 159,98 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 113,05 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen