1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX375
  6. Kein Faxempfang

Kein Faxempfang

Canon Pixma MX375▶ 3/13

Frage zum Canon Pixma MX375: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 8,7 ipm, 5,0 ipm (Farbe), Druckkopf-Mehrfarbpatrone, Randlosdruck, nur USB, nur Simplexdruck, Simplex-ADF (30 Blatt), ohne Kassette, kompatibel mit CL-541, CL-541XL, PG-540, PG-540L, PG-540XL, 2012er Modell

Passend dazu Canon PG-540XL/CL-541XL 2er-Multipack (für 480 Seiten) ab 47,47 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Canon MX375 an FON 2 der FritzBox 7170.
Ich kann Faxe senden, aber keine empfangen.
Die Faxnummer ist im MX375 korrekt eingegeben und in der FritzBox korrekt registriert. Das Faxgerät ist in der FritzBox eingerichtet.

Welche Einstellung verhindert den Faxempfang?
von
Welchen Telefonanschluß hast du? Und wie ist das Teil an der Fritzbox angeschlossen.
von
Der Anschluss ist korrekt, sonst würde ja kein Fax rausgehen.
Die Eingabe der Faxnummer im Canon ist unerheblich.
Klingelt der Canon denn?
von
Die FritzBox hat einen DSL Anschluss.
Der MX375 klingelt bei eingehenden Faxen nicht, beim Senden kommen die üblichen Töne.
Im Menue des MX375 gibt es sehr viele Abkürzungen, die mir nichts sagen, da liegt vermutlich das Problem.
von
Der Fehler ist in der Konfiguration der Fritzbox zu suchen. Der grundsätzliche Anschluss scheint in Ordnung zu sein. Allerdings kann die Fritzbox(weil falsch konfiguriert) nicht zuordnen welcher Anschluss ein Fax ist, daher funktioniert zwar das Senden, aber eben nicht der Empfang. Das kann an zwei Einstellungen liegen, entweder nimmt die Fritzbox die Faxe selbst entgegen oder aber der Anschluss ist nicht als Fax (bzw. als Kombigerät) definiert bei der Rufnummerzuordnung der einzelnen Anschlüsse.
von
Wie bereits geschrieben, ist das Telefoniegerät in der FritzBox als Fax eingerichtet und reagiert nur auf die eine Faxnummer.
Mehr kann man in der FritzBox nicht einstellen.
Die gleiche Einstellung funktioniert an einem anderen Netzwerk mit FritzBox 7390 und Canon MX870 einwandfrei.
von
naja die 7390 ist etwas umfangreicher, ich kann das allerdings auch nur aus dem Gedächtnis schreiben da ich hier keine FB vorort habe. Es hängt sehr von der Fritzbox ab, die Oberfläche ist zwar sehr ähnlich aber die Technik häufig recht verschieden. Nicht jedes Kabel(die bei der Fritzbox mitgeliefert sind) eignet sich für alle Anschlussarten bzw. Geräte. Auch das Anschlusskabel des Canon ist ein spezielles das nicht gegen Standardkabel getauscht werden kann. Dann kommt es noch die Telefonanschlusstechnik an, ob nun Voip, ISDN oder analog und dann noch auf den Provider welche Protokolle der nutzt.
Das Letzte kann man wohl ausschließen, sonst ginge auch kein Fax senden.
von
Schade, dass sich bisher kein Experte für seltsame Abkürzungen im Zusammenhang mit Fax zu Wort gemeldet hat.
von
Welche Abkürzungen meinst du denn? ich hab jetzt keinen MX375 hier, kann das also "nur" im Kopf nachvollziehen ;-)
von
Ich suche sie mal alle heraus und schreibe sie dann auf. Der MX375 steht nicht hier, morgen gehe ich wieder hin.
von
Immerhin hat sich mit hjk ein Experte für unbrauchbare Anfragen mit lückenhaften Informationen gemeldet.
von
ich schaue nicht immer auf die Menge der Informationen, sondern versuche dort auch durch Nachfragen die benötigten Infos zu erhalten. Nicht jeder weiß was relevant ist und was nicht. Bei Usern wie z.B. Kong übergehe ich mal die eine oder andere sagen wir mal unnötige Bemerkung ;-)
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
00:18
22:56
21:43
20:55
19:11
13:09
Advertorials
Artikel
26.09. Epson Workforce WF-​2960DWF und Expression Home XP-​5200: Guter Einstieg aber noch teurere Farben
23.09. Brother EcoPro: Abo für Tinten & Toner von Brother kommt
21.09. Canon "Make It On Tour" 2022: Neue Farb-​ und S/W-​Systeme für den gewerblichen Einsatz
20.09. Ninestar: Chinesen eröffnen Niederlassung in Deutschland
16.09. Kyocera Ecosys M5526cdw/A und M5526cdn/A: Beliebte Farblaserdrucker ohne Faxmodul günstiger
09.09. Epson Workforce WF-​2900-​ und Expression Home XP-​4200-​, XP-​3200-​ & XP-​2200-​Serie: Lauer Aufguß mit neuer Patronenserie
08.09. Euroconsumers vs. "Dynamische Sicherheit": HP zahlt Kompensation von bis zu 1,3 Mio. Euro
08.09. HP Laserjet Pro 3002dwe, 3002dw und 3002dn: Business-​Einstieg nur mit dem Nötigsten
06.09. Instant Ink für Toner 2022: Größere Seitenkontingente für kommende HP-​Bürolaser
03.09. Epson Labelworks LW-​C610 und LW-​C410: Bluetooth-​Etikettendrucker und neue Bänder
01.09. HP Laserjet Tank 2604-​, 2504-​, 1604-​ & 1504-​Serie: Originaltoner aus dem Quetschbeutel
31.08. IDC Marktzahlen Q2/2022: HP stabil, Epson bricht ein, Canon und Brother stark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 165,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 209,00 €1 Epson Ecotank ET-2815

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 665,21 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 197,64 €1 Canon Pixma GM2050

S/W-Drucker (Pigmenttinte)

  Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 523,60 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 378,99 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 282,84 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 869,25 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen