1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Photo PX730WD
  6. Maximales Papiergewicht beim Epson Stylus Photo PX730WD

Maximales Papiergewicht beim Epson Stylus Photo PX730WD

Bezüglich des Epson Stylus Photo PX730WD - Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

kann mir einer von euch sagen, welches maximale Papiergewicht der Epson Stylus Photo PX730WD verträgt?

Das Epson Premium Glossy Papier schlägt mit 255 g/m² zu Buche.

Packt der Epson vielleicht auch 300 Gramm?

Kann dazu nichts finden bei Epson und der Support-Chat dort ist ein Wartezimmer vom Allerfeinsten!

Danke für eure Hilfe!
von
Hallo,

Das kommt ganz auf die Beschaffenheit, insbesondere auf die Rückseite des Papiers an. Der PX730 fasst in jedem Fall auch das 300gr/m² schwere Epson Ultra Glossy Papier.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Das ist doch schon mal eine erhellende Mitteilung. Vielen Dank dafür. Bei mir liegt nämlich seit einigen Jahren noch um 300gr. schweres No-Name-Hochglanz-Papier im Regal, dass ich dann nun endlich verbrauchen könnte ...

Mit der Beschaffenheit, nun, dies bliebe dann abzuwarten.
von
Noch eine Frage: Das oben erwähnte relativ kräftige Fotopapier wird vom Epson nicht eingezogen. Gibt es irgendeine Einstellung am PX730WD, die ihn dazu bewegen könnte, dieses Fotopapier (eher papierene Rückseite) doch einzuziehen?

Wie entscheidet so ein Drucker eigentlich, welches Papier er nun einzieht und welches nicht? Wird das Papier gewogen, irgendwie gescannt? Oder hat es mit der Biegsamkeit zu tun?

Tesa habe ich gestern einmal aufgeklebt, in der Hoffnung, dass sich der Epson damit überreden lässt, das Fotopapier einzuziehen.

Nichts! :-(
von
Dieselbe Frage wie OnkelPi möchte ich heute auch stellen ... vielleicht gibt es mittlerweile einen Tip? Welche Fotopapier Sorte/Stärke sollte man nehmen damit es auch vom Drucker eingezogen wird?
von
Hallo,

ob der Drucker einzieht oder nicht hängt nicht nur von der Stärke ab. Dazu kommt noch die Oberfläche, der Einzug (läuft das Blatt grade oder nicht?), die Steifigkeit und die Dicke. Der PXzieht das Ultra Glossy mit 300g ein, aber auch nur dieses. Ein anderes, das beipsielsweise glatter ist, funktioniert nicht unbedingt.
Entwedereinfach probieren lassen (z.B. im Markt) oder der Herstellerempfehlung folgen.

Gruß
LS
von
leider hilft das P'apiergewicht allein nicht weiter. Wenn die Papierrückseite kunststoffbeschichtet ist, wie z.B. die Epson Papier, dann dürfte das auch mit einem anderen derartigen Papier gehen, günstige Fotopapiere haben meist einen papierartigen Rücken, solche Papiere machen eher Probleme, auch dünnere, wenn der Papiertransport wie bei diesem Epson von unten erfolgt. Die Transportrolle greift das Papier von der Rückseite. Und da gibt es noch andere Probleme, manche Fotopapiere sind leicht gekrümmt, von der Rolle geschnitten, und die Krümmung stört manchmal die Umlenkung des Papiers. Das Papiergewicdht bestimmt auch den Abstand des Druckkopfes vom Papier, und auch da könnte es Probleme geben, z.B. Schmierstellen schon bei kleinster Welligkeit. Man muss probieren, und wenn es nicht geht, hat man leider wenig Möglichkeiten, irgendetwas zu korrigeiren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:24
22:37
22:16
22:15
21:31
13:50
12.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 155,83 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,89 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 342,73 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 151,89 €1 Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 88,48 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen