1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Kyocera Mita FS-1010n

Kyocera Mita FS-1010n

von
Der kleinste Drucker in Kyocera-Mitas Portfolio ist der FS-1010. Im Druckerchannel-Testl<WBR>abor haben wir die Netzwerkversion getestet,...

Kyocera Mita FS-1010n von Florian Heise
von
Die Trommel des FS-1010 ist nicht permanent. So was gibt es nicht. Sie hat nur eine längere Lebensdauer (100.000 Seiten bzw. 3 Jahre) als die des Brother Druckers (20.000 Seiten).
Der Vergleich mit einem HP hinkt. Beim HP wird mit jedem Tonerwechsel die Trommel mitgewechselt. Dadurch ist der Toner teurer bzw. reicht bei gleichem Preis für deutlich weniger Seiten.

Die Rechnung mit der vom Toner getrennten Trommel geht nur dann auf, wenn die Trommel so lange hält wie vom Hersteller versprochen, sei es von der Seitenzahl oder von der Zeit her! Bei meinem Brother war leider schon nach der Hälfte der Seitenzahl schluss. Und eine Ersatztrommel kostet so viel wie der gesamte Drucker.

Das sollte man immer berücksichtigen. Zum Beispiel in der folgenden Grafik (www.druckerchannel.de/...) fehlt der "Knick" bei Kyocera, wenn nach 3 Jahren ein Maintenance Kit mit neuer Trommel fällig ist.

Übrigens, Kyocera-Mita selbst zählt die Trommel PU-42 zu den Verbrauchsmaterialien, siehe: www.kyoceramita.de/...
Beitrag wurde am 24.09.04, 21:39 vom Autor geändert.
von
moin,

permanent bedeutet auch nicht, dass die bildtrommel für ewig im drucker verbleibt. um es mal in einfache worte zu kleiden: nicht bei jedem tonerwechsel, ist auch eine neue trommel fällig.
tja, beim hp usw. wird halt die trommel permanent mitgewechselt. wer bereit ist für diesen ständigen wechsel zu zahlen, bitte!

leider ist es bei z.b. hp aber auch oft so, dass etliche kartuschen vor der angegebenen lebensdauer gewechselt werden müssen, weil das druckbild mängel hat. dies fliesst aber auch nicht in die tests ein.

imho soll die standzeit der trommeln einen durchschnittswert angeben. auf der wuppe laufen kyos, die bei 500.000 seiten immer noch ein perfektes druckbild besitzen.

du kannst doch lesen, oder? diese angaben beziehen sich auf die garantieleistung der bildtrommel. ein maint..-kit wird bei erreichen einer bestimmten seitenleistung verbaut. wird in diesem testzeitraum die seitenleistung nicht überschritten, muss auch kein kit verwendet werden.

da ja bei einer gewissen seitenleistung die trommel getauscht wird, kann man da durchaus von verbrauchsmaterial sprechen.

ich selbst nutze einen gebrauchten kyo fs-3800 als wg-drucker und bin absolut begeistert. der drucker hat ca. 120€ incl. toner gekostet. bisher keine probs gehabt und auch keinen toner gewechselt, obwohl bereits 16000 seiten gedruckt. billiger gehts nicht mehr.

bedauerlicherweise lassen sich die user aber immer wieder zu den geräten aus der einsteigerklasse überreden und wundern sich über die entstehenden kosten. brother gehört imho auch dazu.
von
Hallo,
in meinem kleine Betrieb habe ich 2 Kyocera FS 1010 und einen 1050. Gerät 1 hat über 300.000 Seiten, Gerät 2 über 250.000 und Gerät 3 knapp 40.000 Seiten. Alle Geräte hatten noch nie eine Reparatur oder sonst einen defekt. Bei den ältesten funktioniert der Einzelblatteinzug nicht mehr richtig.Tone kaufe ich bei meinem Händler in Kilopaketen und fülle regelmäßig den Tonerbehälter nach. Alle 3 Tonerbehälter sind übrigens noch die ersten !! Diese Drucker kann ich persönlich nur empfehlen.
Gruß Andy
Beitrag wurde am 25.11.04, 22:02 vom Autor geändert.
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Nehmen Sie auch ohne Registrierung als Gast am Druckerchannel-Forum teil.

Einschränkungen als Gast: Das setzen von externen Links ist nicht möglich. Alle Beiträge werden moderiert und nach Prüfung freigeschaltet. Anschließend können Sie diese nicht mehr ändern.

Die Angabe Ihrer Mail sowie Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere nicht sichtbar.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:31
19:53
19:50
18:49
16:07
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen