1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Konica Minolta Magicolor 5430 Desklaser

Konica Minolta Magicolor 5430 Desklaser

von
Mit dem Magicolor 5430 Desklaser bringt Konica Minolta einen neuen Farblaserdrucker in zwei Ausführungen auf den Markt. In der...

Konica Minolta Magicolor 5430 Desklaser von Helen Pocorny
von
Seit heute kann ich einen Magicolor 5430 DL von Minolta mein Eigen nennen. Der Drucker ist ziemlich schwer und hat mir schon beim Transport kleine Schwierigkeiten gemacht. Zu Hause mussten dann die vielen Transportklebestreifen und sonstige Transportsicherheitsmerkmale entfernt werden. Dies nahm gut und gerne 30 Minuten in Anspruch. Nachdem ich einen richtigen Platz zum Aufstellen gefunden hatte, gings gleich ans Installieren der Treibersoftware.
Als allererstes hab ich dann meine Steuererklärung ausgedruckt. Ab da war dann der ganze Stress wegen dem Transport und der Klebestreifen wieder vergessen:
Die Seiten kamen in windeseile aus dem Drucker. Die angebenen 20 Seiten pro Minute konnte der 5430 DL leicht halten und das, obwohl die Steuererkläung ja fast ganz in grün und grau (also in Farbe) gehalten ist. Auch die anderen Test-Aufträge kamen sehr gut raus. Ein wunderbares Ergebnis druckt der 5430 DL auf Neusiedler Papier. Dies war auch bei den Testausdrucken von Konika-Minolta verwendet worden. Aber auch auf normalem Papier sind die Ergebnis gut bis sehr-gut. Ab heute hat mein Tintenstrahldrucker ausgedient. Es lebe der Farblaser magicolor 5430 DL. Zum Preis kann ich nur soviel sagen, dass es sich lohnt, bei mehren Anbietern zu fragen. Bei mir war der Händler am Ort am Billigsten. Für 800,00 Euro zwar kein richtiges Schnäppchen aber dennoch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Die Duplexeinheit als Zubehör hätte ich schon auch noch gerne. Doch für 250 Euro ist sie einfach zu teuer. Auch die zusätzlichen Papierfächer, welche mit rund 300 Euro zu Buche fallen, sind meiner Meinung nach viel zu teuer. Vom Drucker selber bin ich mehr als nur begeistert.
Beitrag wurde am 02.12.04, 18:36 vom Autor geändert.
von
ich hab auch so langsam den eindruck, dass die tintler demnächst ausgedient haben, wenn man sich die preislage und qualität einiger hervorragender farblaser so anschaut...

...wie krieg ich eigentlich meine selbstgebrannten cd´s zum bedrucken in den laser?!?
;)
von
garnicht.

und wenn du mal ein foto drucken willst, bist du auch verlassen. ekine sorge, die tintenpinkler haben noch einm paar jahre ihr dasein.
von
hmm.. mag sein.

ich bin mal gespannt auf die erste Hybrid-Lösung:
Farblaser 2400 dpi plus kleines Fach zum Bedrucken von CD´s oder Fotopapier mit Wachs..
Und das ganze für 320.- Euronen.

Dann hätten wir endlich die eierlegende Wollmilchsau.
von
@emi
sag' wir hast bei der Entscheidungsfindung gegen die hohen Toner-Kosten von ca. 650.-€ argumentiert, die beim ersten Toner-Wechsel fällig sind (mal angenommen alle vier Farben glz.).

Danke und Gruß, Christian
von
@Christian

laut Testergebnis sind die Druckkosten viel niedriger als bei Tintenstrahldruckern. Ich bin vom Druckergebnis immer noch so begeistert wie am ersten Tag. Fazit: Alle Toner werden wohl kaum auf einmal leer sein. Die Anzeige ist jetzt schon unterschiedlich. Sollte ich in den nächsten Jahren mehr als einmal nachfüllen müssen, ist es immer noch günstiger als andere Drucker in der Anschaffung. Bei den Erfahrungen und meinem Druckaufkommen, denke ich mal, dass ich vielleicht zwei mal alle fülle und mir dann wieder einen neuen Drucker zulege, da der jetztige veraltet ist.

Ansonsten hab weiß ich auch nichts Besseres zu schreiben. Aber Luxus kostet nun mal Geld.....
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:51
23:16
23:00
22:52
21:52
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 344,96 €1 Kyocera Ecosys P6230cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 709,00 €1 Kyocera Ecosys M6630cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 519,83 €1 Kyocera Ecosys P6235cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 648,00 €1 Kyocera Ecosys M6230cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen