1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Workshop: Canon-Patronen CLI-8/PGI-5 wiederbefüllen

Workshop: Canon-Patronen CLI-8/PGI-5 wiederbefüllen

von
Wer ordentlich sparen will, füllt die Patronen im Canon-Pixma-Drucker einfach selber nach. Unsere Anleitung zeigt Schritt für Schritt, wie es geht.

Workshop: Canon-Patronen CLI-8/PGI-5 wiederbefüllen von Frank Frommer
Seite 3 von 10‹‹12345››
von
Die Dinger kosten 5 Cent in jeder 0815 Apotheke, .. ansonsten soll deine Apo. die bestellen, das kostet dich ja auch nichts.
von
Heute hab ich welche in einer anderen Apotheke bekommen :-)
von
Seit einigen Tagen habe ich von verschiedenen Seiten gehört
Die Original ´5er und 8er Canonpatronen können resettet und
wiederbefüllt werden. Wer weis näheres?. Wo kann mann den Resetter Kaufen und was kostet er?
von
Hallo!
Für den Privatman gibt es noch keinen Resetter wäre mir neu, sehe hier mal nach NEWS: Canon-Chip geknackt
Gerüchteküche: Canon-Chip endgültig geknackt

Gruß sep.
Beitrag wurde am 21.11.07, 21:43 vom Autor geändert.
von
Bei Patronen deren Schwamm noch NICHT ausgetrocknet ist empfehle ich folgendes Vorgehen:
Mit einer 1-er Kanüle in die Tintenkammer OBEN in der Ecke zur Trennwand zur Schwammkammer ein Loch bohren.
Mit einer 2-er Kanüle (diese ist dünner) Tinte einfüllen.
Tesafilmstreifen übers Bohrloch = Fertig
Beitrag wurde am 30.12.07, 22:49 vom Autor geändert.
von
Hallo!
Das verschließen der Tintenkammer mit Tesa kann zu dem Problem führen das sich das Tesa mit der Zeit unkontrolliert löst und so wenn die Patrone dort Luft zieht sich die Tinte in den Drucker entleeren kann, darum ist es sichere das Loch wenn mit Heißkleber zu verschließen, bei dem genannten Beitrag ist es aber sowieso nicht erforderlich etwas zu verschließen.

Gruß sep.
von
Naja im obigen Fall hilft das Tesafilm zumindest dabei, dass man sich nicht so schnell beim Patroneneinsetzen vollschmiert :)
von
Die Ritchman-Methode empfinde ich da als wesendlich sicherer und aufwendiger ist das erst recht nicht ;-)

Interessanter Vorschlag, leider vollkommen am Ziel vorbei weil zu unsicher *g*

Gruss
von
Klebestreifen sind zum Abdichten ungeeignet. Auch wenn man denkt, es geht, nach einigen Tagen ist das Loch undicht.
von
Hatte bisher keine Probleme.
Isolierband klebt jedoch deutlich fester als Tesa Film.
Klebefläche zuvor mit etwas Waschbenzin reinigen.
Beitrag wurde am 31.12.07, 23:38 vom Autor geändert.
Seite 3 von 10‹‹12345››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:42
13:34
12:52
12:08
12:05
10:07
Kein Ausdruck Wujek7
15:57
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 119,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,02 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen