1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. canon oder epson ? fundierter test !

canon oder epson ? fundierter test !

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
auf der international renomierten testplattform wurden alle aktuellen mittelklasse-drucker mit photoprint-potential getestet und also die resultate ...

Qualität ... epson r300 is ein hauch besser als die pixma 4000/5000 :
www.tomshardware.com/...

Kosten und Tempo ...canon pixma 4000 toppt :
www.tomshardware.com/...

und noch folgendes:
- Canon pixma 5000 druckt etwa gleich teuer wie der der 4000.
- Epson c66 , HP und Lexmark ringen um ihre existenzberchtigung ;-)
Beitrag wurde am 31.10.04, 22:57 vom Autor geändert.
von
Interessante Tests. Letztlich decken sich die Ergebnisse auch mit meinen eigenen Erfahrungen.
Die Canons sind sehr günstig und schnell, der R300 liegt in diesen Bereichen knapp dahinter, bietet aber eine etwas bessere Fotoqualität. Letztlich sind alle drei Drucker zu empfehlen.
Ich denke, wenn Epson auch nur mit 4/5 Farben drucken würde wie die Canons, sollten sie was Kosten angeht auf dem gleichen level liegen.
Beitrag wurde am 31.10.04, 23:13 vom Autor geändert.
von
Danke pixeli für die Info,
ich war der Zeit voraus und hab schon 2 Canon-Drucker;
mein Fazit: so schnell wie bessere Drucker (von Canon) herauskommen, kann man seine alten Drucker gar nicht "aufbrauchen"!
von
werde den test gleich lesen, was mich im vorfeld nur wundert ist die frage, warum zum vergleich des r300 nicht der ip6000 genommen worden ist...den eigentlich sollte man doch halbwegs gleiche drucker miteinander testen, oder??

cu

sir tec
von
@ sir-tec:
"We ruled out very high-end products like the Photosmart 8450 from HP, the Canon Pixma iP6000, and Epson's Stylus Photo R800. These three models - which we'll cover in another comparative test later - are all priced well over $300."
... kommt zeit, kommt IP ...

@ venomST:
wär ja gar nicht mehr spannend, wenn epson in allen kategorien in front läg ;-)
von
Hallo,

Ich frage mich ernsthaft, was man denn bei dem dort abgebildeten Testfoto, dieser "renommierten testplattform", erkennen soll?

Das es total körnig, bunt und überbelichtet ist?

mit den besten Grüßen,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@pixeli

Zitat:
"We ruled out very high-end products like the Photosmart 8450 from HP, the Canon Pixma iP6000, and Epson's Stylus Photo R800. These three models - which we'll cover in another comparative test later - are all priced well over $300."

hab ich irgendwas nicht mitbekommen?? der ip6000 kommt so um die 170 eur, der ip8500 wäre von der preisklaase her eher der direkte konkurrent für den r800. den ip 6000 sehe ich als direkten "gegenspieler" zum r300, deshalb wäre ein direkter vergleich sicherlich (zumindest für mich) sehr interessant und aussagekräftig.

cu

sir tec
von
Völlig richtig, der IP6000 hat in der Liga von IP8500 und R800 nix zu suchen
von
@ sir-tec:
naja, warten wir mal ab ... vielleicht pustet der kleine hp die epson und canon um ;)

@ budze:
könnte es sich eine ausschnitts-vergrösserung handeln ?
von
Wenn der r800 nicht auf dem ersten Platz ist, wäre das ein Witz. ;)
von
Hallo,

Ich gehe nicht davon aus, das die Körnung von den Druckern sondern vom Film kommt! Es handelt sich sicherlich um ein Scan eines Negatives oder DIAs.

Dazu scheint der Scanner/ Kamera (?) für die Aufnahme der Testdrucke nicht ganz so toll zu arbeiten.

So erkennt man bei den PIXMAs 4000 und 5000 keinerlei Details vom Reifen. Dieser ist hier einfach weiss. Ich glaube kaum, das dies am Drucker liegt.

Das Testfoto ist in meinen Augen unbrauchbar.

mit den besten Grüßen,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
02:06
AW #1: MG8150Gast_49468
00:18
23:38
23:28
22:26
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen