1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Workshop: Resttintentank bei Canon Pixma iP4600 / iP4700 tauschen - Anleitung zum Wechsel des Ink-Ab

Workshop: Resttintentank bei Canon Pixma iP4600 / iP4700 tauschen - Anleitung zum Wechsel des Ink-Ab

von
Wer viel mit seinem Canon Pixma iP4600 oder iP4700 druckt, kann eines Tages mit der Meldung "Tintenauffangbehälter voll" überrascht werden. Druckerchannel zeigt, was es damit auf sich hat und wie Sie Ihren Drucker retten können.

Workshop: Resttintentank bei Canon Pixma iP4600 / iP4700 tauschen von Frank Frommer
Seite 4 von 6‹‹23456››
von
zu Seite 8, Schritt 2:
Im folgenden, zitierten Teil der Anleitung
"Entfernen Sie die beiden Plastikabdeckungen, indem Sie diese, wie im Bild gezeigt, an der dafür vorgesehenen Kerbe mit einem Schraubendreher vorsichtig nach oben hebeln und dann zur Mitte des Druckers hin abziehen. Wenden Sie [...] "
sollte es besser heißen:
Entfernen Sie die beiden Plastikabdeckungen, indem Sie die darunter befindlichen Haltezungen, wie im Bild gezeigt, an der dafür vorgesehenen Kerbe mit einem Schlitzschraubendreher vorsichtig nach unten hebeln. Dann lassen sich die Abdeckungen ganz leicht zur Mitte des Druckers hin abziehen. Wenden Sie [...]
Beitrag wurde am 25.03.13, 18:17 vom Autor geändert.
von
hallo!
ich habe da ein Problem beim Resetten von einer Canon CLI-526 Magenta Patrone, sie lässt sich nicht mit dem USB-Multi-Resetter Resetten bei alle anderen Patronen hat es geklappt nur bei dieser nicht, wenn ich sie einlege blinkt kurz etwa 1s die rote LED und geht gleich wieder aus (resett nicht möglich) woran kann das liegen.
von
So ein Chip kann auch kaputt gehen, dann muss man in den sauren Apfel beissen und sich einen neuen Chip besorgen. Bei manchen alternativen Patronen sind auch nur Einwegchips verbaut oder nicht mit jedem Resetter kompatibel. Manchmal ist auch der Sitz des Chips nicht ganz korrekt und werden dann zwar gerade noch vom Drucker erkannt, aber sitzen dann nicht korrekt am Resetter.
von
Hallo,
ich besitze einen Canon MG5250. Seit einiger Zeit bekomme ich immer wieder den Fehlercode 6C10. Die grüne und die gelbe LED blinken dann abwechselnd. Ich benutze Fremdtinte. Weis jemand was es damit auf sich hat? Würde mich über einen Tipp sehr freuen.
von
Hallo,
wie oft Blinkt er den abwechselnd orange-grün dann längeres grün und dann fängt er wieder von vorne an.
Der Fehler deutet auf ein Problem der Reinigung hin, könnte sein das da etwas verklebt ist durch Tinte bzw. das ein Schalter klemmt.
Sieh mal hier da gibt es Beiträge über das Problem www.druckerchannel.de/...

Sep
von
Hallo!

Ich habe einen Canon MG5350

ich bekomme seit immer die Fehlermeldung, U052 Druckkopftyp nicht korrekt, ich solle doch bitte den richtigen Druckkopf einsetzen.

es ist jedoch der richtige Druckkopf eingebaut (QY6-0080)

ich habe auch noch 2 andere Druckköpfe (QY6-0080) getestet immer das gleiche.
U052 Druckkopftyp nicht korrekt, ich solle doch bitte den richtigen Druckkopf einsetzen. ob wohl die druckköpfe alle zu 100% OK sind

auch der Druckkopf der in den besagten Defekten Canon Drucker war ist zu 100% OK habe ihn in meine anderen beiden Druckern MG5250 und MG5350 Getestet geht wunder bar.

also alle 3 sind OK

Was kann ich tun damit der Drucker wieder arbeitet ?.
und woran kann es noch liegen, an den Druckköpfen definitiv nicht sie sind alle OK.


Vielen Dank bereits im Voraus,
von
Hallo,
wenn die Druckköpfe in den anderen Drucker gehen könnte es vielleicht sein das HP vom Drucker selber nicht in Ordnung ist, wäre da etwas Vorsichtig den sollte das so sein könnten die Druckköpfe, wenn Du sie in dem "Defekten" Drucker einsetzt auch Defekt gehen, sieh mal hier da gibt es einige Beiträge zu der Fehlermeldung.
www.druckerchannel.de/...

Sep

Es wäre besser gewesen Du hättest deine Frage unter Forum "Canon Tintendrucker" gestellt hier im Artikelforum "Workshop Resttintentank" geht sie etwas unter und wird so schnell nicht gefunden.
von
Besser kann man es mit der Anleitung nicht machen, alles hat toll geklappt. Ganz herzlichen Dank dafür. Spare damit einen Neukauf.
von
Bei meinem Canon IP 4600 ist der Farbauffangtank voll.
Ich will nicht anfangen zu basteln und mir deshalb einen neuen Drucker kaufen, der qualitativ hochwertige Fotos drucken kann, nach Möglichkeit mit Pelikan Fremdpatronen.

Frage: Wer weiß, welcher (Canon) Drucker dazu in der Lage ist ?
Welcher Drucker einer anderen Firma schafft nahezu Profi Drucke ?

Mit Grüßen
Manfred
von
Lässt sich das schicken in den Service-Modus nur einmal durchführen? es hatte schon funktioniert, doch dann ist noch mal am Drucker herumgedrückt worden (nicht von mir), und jetzt blinkt er wieder 10x grün + orange wie vorher ... kann ich jetzt noch was machen? sch*** canon
Seite 4 von 6‹‹23456››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Nehmen Sie auch ohne Registrierung als Gast am Druckerchannel-Forum teil.

Einschränkungen als Gast: Das setzen von externen Links ist nicht möglich. Alle Beiträge werden moderiert und nach Prüfung freigeschaltet. Anschließend können Sie diese nicht mehr ändern.

Die Angabe Ihrer Mail sowie Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere nicht sichtbar.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:59
13:21
12:01
11:46
11:43
08:09
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 195,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,98 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 164,90 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 380,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 156,78 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,47 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,82 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 126,37 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 318,00 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen