1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. News: HP Officejet Pro 8500A Plus A910g und 8500A A910a

News: HP Officejet Pro 8500A Plus A910g und 8500A A910a

von
Sie sind da: Die neuen Officejets von HP - und es gibt einige Neuerungen im Vergleich zu den erfolgreichen Vorgängern.

News: HP Officejet Pro 8500A Plus A910g und 8500A A910a von Florian Heise
von
Hallo!

Habe seit geraumer Zeit den Vorgänger "HP Officejet Pro 8500 Wireless A909g" im Auge, war jedoch etwas am Zweifeln angesichts mancher (subjektiven?) Kritik in diversen Nutzer-Feedbacks im Netz (z.B. Amazon) bezüglich Schwächen beim ADF:

- Seiten werden relativ häufig (?) nicht eingezogen, bzw. eingezogen aber im erzeugten PDF unterschlagen
- Papierstau beim ADF
- deutliche Einzugsspuren an der Papieroberkannte

Zum Teil waren diese Probleme angeblich erst nach mehrfachem (!) Austausch behoben.

Wie ausführlich testet DC die ADFs? Im DC-Vergleichstest zum erwähnten Vorgänger mit einem Laser-AIO

Vergleichstest: HP Officejet Pro 8500 gegen Samsung CLX-3175FW

ist nicht die Rede von irgendwelchen ADF-Problemen.

Haben DC-Leser hierzu UMFANGREICHE Erfahrungen (z.B. > 100 Seiten problemlos kopiert - davon öfters mehrere Seiten auf einmal im ADF...)?

Sollte es da gravierende Schwächen geben, bin ich gespannt auf die neu rausgekommenen Nachfolger und den versprochenen DC-Test (hoffentlich auch mit Augenmerk auf ADF-Zuverlässigkeit).

Danke im Voraus für alle Meinungen...
Beitrag wurde am 28.09.10, 02:29 vom Autor geändert.
von
Das Problem ist in Foren häufig, das nur die Probleme auftauchen. Die Mehrzahl die glücklich, zufrieden und Problemfrei drucken können, finden idR ja nicht den Weg in ein Foren.

Bei Amazon kommt häufig noch hinzu, das die positiven Rezensionen nur aus "tolles Gerät" oder ähnlich bestehen und die wenigsten wirklich nützlich sind. Bei den Negativen gilt da natürlich auch das, was z. B. auch hier für das Forum gilt.

Ich habe diese Frage mal an Hrn. Heise weitergeleitet, der den verlinkten Test durchgeführt hat. Aber ansonsten wird Dir bestimmt auch zu diesem Gerät sonst noch ein Leser helfen können, ich selber habe oder kenne die HPs nicht.

Für mich habe ich mir den Epson BX625FWD geordert, der u. a. auch in einem kommenden Test mit anderen aktuellen Geräten verglichen wird.
von
Hallo dfk,

wir haben den HP Officejet Pro 8500 Wireless AIO noch im Testlabor. Um den ADF zu prüfen, haben wir mehrfach einen Stapel von 50 Blatt durch den Einzug gejagt - simplex und duplex.

Im Test hat der ADF jedes Blatt fehlerfrei aufgenommen - siehe hierzu auch unser Video (mit Zeitraffer):

www.youtube.com/...

Gruß,

Florian Heise
www.druckerchannel.de / www.druckkosten.de
von
Hallo dfk,

oftmals ist das Problem auch nicht der ADF. Ich habe schon mehrfach gesehen, wie der ADF mit verknitterten Blättern gefüttert wurde. Am Besten dann auch gleich noch mit Heftklammer. Da machen auch die automatischen Dokumenteneinzüge professioneller Kopierer Probleme.

Bei sauber eingelegtem Papier sollte es aber keine Probleme mit dem ADF geben.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
Das Problem ist nicht der ADF - das Problem ist die Logik - beim duplex kopieren wird oben und unten ca. 1 cm abgeschnitten,... siehe auch mein separater Forumsbeitrag zum 8500...

es scheint, der Drucker würde wegen dem Seitenverhältnis den Druckbereich zuerst einschränken auf 91% und da man jedoch am Drucker die Einstellung "Originalgrösse" hat - wird dann abgeschnitten!
Lösung: Man müssten den Anwender darauf hinweisen, dass es besser ist, die Option "Verkleinern auf 91%" zu wählen - resp. dass entweder bei Einstellung Originalseitenverhältnis oben und unten abgeschnitten wird, oder bei Einstellung Max. Druckbereicheben darauf hinweisen, dass links u. rechts ein Teil der Vorlage verloren geht.
von
Hallo Zusammen,

ich versuche gerade herrauszufinden, wo bei den beiden Modellen 8500a und 8500a plus der Unterschied in der Netzwerkfuktionalität liegt. Hierzu ist bei HP wenig zu finden, leider ist der Support bei solchen Anfragen auch recht träge. Neben den hier und HP genannten Unterschieden habe ich folgendes im HP Forum gefunden: "The base unit lacks scan to email and Fax to email capability". OK, darauf kann ich verzichten, was mich aber brennend interessiert ist, ob beide Scans auf Netzwerkfreigaben speichern können, oder ob das nur der PLUS kann...
Hat dazu jmd. evtl. schon Erfahrung? Wäre für mich ein Kriterium, da sonst nur noch das Duplexing im ADF interessant ist - was mir aber alleine nicht 80€ Aufpreis wert ist.

Danke und Gruß
Greeny
von
Ich würde mich freuen, hier mal ein Bericht über die unverschämte Preisentwicklung der Tintenpatronen zu lesen. Der Drucker ist jetzt kaum ein Jahr vom Markt - die Fachzmagazine haben ihre Tests veröffentlicht - und jetzt explodieren die Tintenpreise.

Beispiel: Value Broschürenset Anfang 2012 noch bei 30 EUR, jetzt bei 49 EUR - das sind 60% Preisanstieg in eineinhalb Jahren.
von
Hallo Gast,

Einzelne Patronen der 940er (XL) Serie haben im Markt schon immer zwischen 15-20 Euro gekostet.

Wenn es dieses bestimmte Set mit 3 Patronen und Papier für eine Zeit günstig zu kaufen gab, dann entsprach dies aber nicht dem offiziellen Verkaufspreis. Man sollte sich bei der Preiskalkulation nicht auf Spezialangeboten zu Sonderpreisen verlassen. Man weiß auch nie aus welchen Kanälen diese stammen. Gerade HP schnürt hier gerne zeitweise günstige Pakete.

Die normalen Patronen sind auch heute noch für vergleichsweise wenig Geld bei hoher Reichweite zu erhalten - ohne ungewöhnlich hohen Preiserhöhungen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Nehmen Sie auch ohne Registrierung als Gast am Druckerchannel-Forum teil.

Einschränkungen als Gast: Das setzen von externen Links ist nicht möglich. Alle Beiträge werden moderiert und nach Prüfung freigeschaltet. Anschließend können Sie diese nicht mehr ändern.

Die Angabe Ihrer Mail sowie Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere nicht sichtbar.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:49
22:07
20:11
17:17
15:37
PapierstauHubi138
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,32 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,88 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,98 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen