1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Canon- und HP-Druckköpfe reinigen

Canon- und HP-Druckköpfe reinigen

von
Da man die Druckköpfe der Canon- und HP-Drucker leicht aus dem Drucker entnehmen kann, fällt das Reinigen meist recht einfach.

Canon- und HP-Druckköpfe reinigen von Frank Frommer
Seite 16 von 17‹‹14151617››
von
Statt Isopropyl-Alkohl funktioniert auch bestens normaler Alkohol - einfach einen billigen Klaren, z.B. Schnaps, Rum, etc. im Supermarkt kaufen. Dürfte billiger als Isopropyl-Alkohl aus der Apotheke sein.
Was auch sehr gut hilft, die Düsen wieder frei zu bekommen, ist Fensterreiniger mit Alkohol - am besten einen klaren Reiniger ohne Farbstoffzusatz kaufen, dann sieht man besser, ob sich eine Farbe aus dem Druckkopf löst.
von
Hallo,
Ich stelle den Druckkopf immer in eine kleine Schale. Koche im Wasserkocher Wasser ab, wenn es Lauwarm ist gieße ich mit einem kleinen Löffel Wasser auf die Düsen und lasse es einwirken. Das wiederhole ich so oft bis keine Farbe unten mehr raus kommt.
Dann mache ich das Gleiche mit Isopropyl-Alkohl. Der Liter kostet in der Apotheke ca. 10,00€.
Wenn der Druckkopf durch gebrannt ist kann man das meistens hinten am Druckkopf wo die Leiterbahnen hoch gehen sehen.
Dann ist die Reinigung unnötig.
LG bobken
von
@bobken
Was Sie da machen, mangels anderen Wortes, ist eine Dummheit.
Nur DISTILLIERTES Wasser darf verwendet werden. Erhitzt in Wasserbad, in zuvor durchgespülter Schalle. Man bedenke den Dreck und vor allem den Kalk, das ab 60 garantiert sich ablagert. Aber NICHT bei Pigment, denn das führt dazu das Pigment sich klümpartig absetzt - in den DK, und ist danach nicht wegzukriegen!

Isopropyl ist auch nur für Dye zulässig, da es sehr schnell Pigment ins gummiähnliches Zeug umwandelt und ihn gleich austrocknet. Danach kann man den Kopf nur wegwerfen!

Für Pigment gibt es spezielle Gemische, preislich ca. 20€ pro Liter. Inktec CS ist gut. Notfalls Kleinstmengen bestellen und einen eigenen Test durchführen.

Oder selbst anfertigen, Formel von Chemiker:
80% destilliertes wasser
20% isoprop alkohol
+3% propylen glycol
+3% ammoniak / 10-prozentiger

Kein Aceton oder Sauer-basierten Mittel verwenden.
von
Was haltet Ihr von einem Ultraschallbad ?
von
Nichts... durch die mechanische Belastung mit Ultraschall gehen eher die filigranen Düsen kaputt.
von
und was ist mit 8250 ???
von
Hallo,

8250 soll heißen........?

sep
von
Muss ich eigentlich, wenn die Kontakte nicht mit gebadet haben, denn Druckkopf auch komplett trocken? Oder reicht es, den Druckkopf abzutupfen mit Küchentuch und dann ab in den Drucker?
von
Das Trocknen ist wichtig, und sollte auch wenn nur die Düsen gebadet wurden (mehr macht man eh nicht). Es gibt auch Kontakte direkt auf den Folien und es könnte zu Kurzschlüssen kommen, wenn dort Feuchtigkeit vorhanden ist.
von
Trockner das Innere des druckkopfes nicht ein bei so etwas? Ich meine, oben sind J keine Patronen mehr...

Ps: reinigt man so lange, bis das Badewasser klar bleibt mit dem druckkopf drin? Bei mir färbt es sich nach 4 mal Wiederholung immer noch schwarz /blau
Seite 16 von 17‹‹14151617››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:54
18:38
17:49
17:37
15:10
20:27
16.11.
16.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
01.09. Epson Workforce WF-​7210DW, WF-​7710DWF, WF-​7720DTWF: Facelift bei A3-​Workforce-​Modellen
01.09. Epson Ecotank ET-​2700er, ET-​3700er und ET-​4750: Epson wertet seine Flaschendrucker deutlich auf
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 209,97 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 230,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 142,49 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 333,80 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G1500

Drucker (Tinte)

ab 142,49 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 351,00 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen