Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Oki C5750dn
  6. Installierte Duplexeinheit wird ignoriert/nicht verwendet

Installierte Duplexeinheit wird ignoriert/nicht verwendet

Bezüglich des Oki C5750dn - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

mein OKI C5750DN hat eine installierte Duplexeinheit, diese wird seit 2 Tagen aber geflissentlich ignoriert (sowohl wenn am Gerät selbst ein Testdruck ausgelöst wird z.B. eine zweiseitige Liste von Fehlercodes als auch wenn der Duplex-Druckjob vom PC kommt). Es ist also *kein* Treiberproblem.

Folgende Zusatzinformationenen dazu:
1.) HW: Die Duplexeinheit wird vom OKI als "installiert" gekennzeichnet.
2.) HW: Der Duplexdurck ist im Gerät aktiviert (Druckmenü --> Duplex --> EIN bzw. ON).
3.) SW-PC: Beim Druckertreiber ist seit der Installation der Duplexdruck sowohl beim PS3 als auch PCL Treiber eingeschaltet.

Die letzte Änderung, die vor kurzem vorgenommen wurde ist im Druckertreiber den "SW" Druck zu aktivieren, weil eine größere Menge Text gedruckt werden soll. Damit er nicht unnötig die Farben zumischt wurde beim PS3 Treiber Farbe ausgeschaltet und auch im Farbmenü auf SW umgeschaltet. Leider musste da dann der "Tonersparmodus" mit ausgeschaltet werden (ob das beim neusten Treiber immer noch so ist wurde nicht geprüft - ist ein WinXP PC).
Ansonsten gab es in letzter Zeit häufig "Papierstau". Dabei wurde das Blatt aber nicht mal aus der Papierkassette heraus geholt. So gesehen ist es kein Klassischer Papierstau, da es nicht im Druckwerk hängen geblieben ist. Eine Reinigung der Einzugswalzen direkt über der Papierkassette scheint das Problem beseitigt zu haben.

Soviel zu den Einstellungen und der Vorgeschichte.

Wird nun ein Druckjob gestartet zieht er ein Blatt ein, aber dies wird sofort durch das Druckwerk geschickt anstatt es in der Duplexeinheit zu wenden und auch die Rückseite zu bedrucken.
Folglich zieht er dann noch ein Blatt ein und bedruckt dieses, statt beim ersten Blatt auch die Rückseite zu nutzen.

Leider weiss ich nicht, wie genau der Papierverlauf im Drucker genau abläuft. Müsste das Blatt aus der Kassette sofort nach dem bedrucken der einen Seite in die Duplexeinheit befördert werden wo sie umgedreht wird oder wird das Blatt immer direkt nach dem Einzug aus der Papierkassette in die Duplexeinheit befördert und geht erst dann durch das Druckwerk?

Wie auch immer, ich brauche mal ein paar Tipps was ich noch versuchen kann bevor ich den OKI Service bzw. OKI Servicepartner aktivieren muss. Gibt es ggf. noch Sensoren, die ich mir vornehmen kann?

Vielen Dank im voraus.
von
Schau mal in den Druckereinstellungen (sowohl im Treiber als auch am Gerät ) bzw. Papiereinstellungen nach der eingestellten Papiersorte. Bei Etiketten und Folien wird der Duplexdruck (verständlicherweise) deaktiviert.
von
Wenn es Sensor wäre hättest Fehlermeldung, denke auch das es Einstellung sein muss. Ruf doch mal bei den Kollegen der OKi Hotline an, die helfen kompetent und am Telefon schneller als hier. Ist es nicht lösbar mit deren Hilfe, wird ein Ticket ausgelöst sofern Garantie und ein Techniker kommt ins Haus. Kostenlos.
von
Das Problem ist, das ich zu den OKI Geschäftszeiten nicht in der Nähe des Druckers bin. Vielleicht kann ich es übernächste Woche mal einrichten. Ansonsten habe ich mir schon einen Servicepartner in der Nähe heraus gesucht.
Beitrag wurde am 04.05.12, 15:33 vom Autor geändert.
von
Das Problem hat sich von selbst gelöst.
Offenbar muss ein Sensor ein Problem gehabt haben, denn es ging plötzlich wieder, nachdem ich im Drucker-Setup und im Treiber die Duplex-Option noch einmal neu aktiviert hatte.
Verstehen muss man es nicht...aber so war die Lösung zumindest kostengünstig.
von
War kein Sensor, denn die sind nur auf Lichtschranken aufgebaut.
Duplex hat keinen Sensor der abschaltet, hat nur einen der den Papierlauf prüft und ob eine Vorhanden ist prüft ein Schalter. Die ist ja nur hinten eingeschoben, weder verschraubt noch sonst befestigt.
Denke war eher ein Problem der Firmware oder des Engine Boards. Solltest die mal Updaten bzw. wenn Garantie den Fehler schildern und kannst ruhig mal dazu sagen dass der häufiger auftritt. Denn wenn sagst das es weg ist, machen die kein Ticket auf. Schon passiert das Kunde Probleme hatte, die dann weg waren , als die wieder auftraten war Garantie abgelaufen. Das nur mal so als Tipp.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:30
12:19
10:22
10:14
10:10
12.12.
Aktuelle Firmware Gast_53123
10.12.
Papiereinzug defekt ChristineE
Cleverleihe
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,51 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 369,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen