1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP600
  6. Drucker produziert Farbfehler

Drucker produziert Farbfehler

Bezüglich des Canon Pixma MP600 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

ich habe seit ein paar Tagen ein Problem mit dem Drucker.
Die Drucke sind nicht verschmiert, jedoch sind die Drucke blass.
Das liegt nicht daran, das sie an Farbtiefe verlieren, sondern das eindeutig eine Farbe im Druck fehlt.

Beispiel siehe Bildupload:

imageshack.us/...

Diesee Bild wird so ausgedruck, das es nahezu komplett ausschließlich GELB ist.
Ich habe bereits Druckkopfreinigung, Intensivreinigung, Düsentest etc. durchgeführt, aber das brachte nichts.
Auch der Austausch sämtlicher Patronen hat zu keiner Verbesserung geführt, sodass ich einen Fehler bei den Patronen ausschließe.

Hat einer eine Idee, woran das noch liegen kann?
Beitrag wurde am 29.12.11, 10:07 vom Autor geändert.
Seite 1 von 3‹‹123››
von
vermutlich sind die Düsen der kleinen (Photo-)schwarzpatrone zugesetzt, Druckkopf raus und nach Anleitung manuell reingen...
von
bitte mal einen Düsentest machen und als .jpg Datei dem nächsten Beitrag beifügen, da sollte ersichtlich sein, welche Farbe und Düsenreihe betroffen ist.
von
Wie ihr seht ist einiges im Argen :D
Beitrag wurde am 29.12.11, 11:21 vom Autor geändert.
von
Hallo,
gelb fehlt und auch das obere Gitter diese Tinte (große Patrone) wird für den Textdruck Einstellung Normalpapier genutzt, sollte es im günstigsten Fall nur Düsen Verstopfungen sein kann man Versuchen zu reinigen sieh dazu mal hier Canon- und HP-Druckköpfe reinigen

Gruß,
sep
von
Gelb ist schon und auch normal vorhanden, jedoch ist der gesamte Scan etwas hell geraten, deshalb sieht man es schlecht...
auch scheint wohl doch keine Farbe zu fehlen, da im Vergleich alles wohl etwas heller ist, jedoch kein Trend nach M/C/Y/PB zu erkennen ist.
Entweder wurde (bei C/M) hellere Farbe nachgefüllt oder ein anderer Druckertreiber verwendet...
einfach mal die Helligkeit im Druckertreiber dunkler stellen...
von
Wie bereits im Vorhinein gesagt: Der Drucker wird auf demselben Rechner mit denselben Einstellungen genutzt wie die Male davor.
Die Patronen sind auch identisch mit denen, die vorher drin waren.
Wo stelle ich denn die Helligkeit im Druckertreiber dunkler ein?
Das würde ich noch versuchen.

Was kann denn sonst "kaputt" sein?

P.S.: Der Scan ist nicht heller geraten, der Scan gibt 1:1 das wieder, die der Druck aussieht.
Beitrag wurde am 29.12.11, 13:06 vom Autor geändert.
von
Dann ist die "Fine"-Ansteuerung(Chip auf der Druckkopfplatine) der Düsen für Magenta und Cyan schon etwas verbraucht; mit einem neuen Druckkopf dürfte das Problem behoben sein(ohne Gewähr!)...
Evtl. noch möglich:
Wenn dieser Ansteuerungsfehler allerdings von der Hauptplatine bzw. den Ausgangstreibern herrührt = Gerät verbraucht...
Beitrag wurde am 29.12.11, 13:57 vom Autor geändert.
von
Jetzt gerade wollte ich auf myhermes.de einen Paketschein in normalen Schwarz ausdrucken.
Er hat nur das Logo ausgedruckt (vermutlich mit dem Fotoschwarz), aber der komplette Text fehlte (vermutlich das Textschwarz)
von
naja, das geht doch schon aus dem obigen Testausdruck hervor, dass die Textschwarzdüsen fast komplett zugesetzt sind, da das Gitter so gut wie nicht zu sehen ist...
die gute Nachricht ist, dass dies sich durch eine manuelle Reinigung (Kopf muss raus) i.d.R. beheben lässt...
das -fast völlig fehlende, unregelmässige- Gitter deutet lediglich auf verstopfte*, grundsätzlich jedoch nicht auf defekte Düsen hin...
Kopf raus und mit nassem KüPa Düsen durchgängig machen =
Auf gut getränktes, mehrlagiges KüPa fest aufdrücken-nicht reiben!- ,
dabei wird von unten Tinte nach oben auf die Siebe zurückgedrückt...dies immer wieder an neuen Stellen solange wiederholen, bis die Textschwarzdüsen sauber sind, das zeigt sich dadurch, das die nach oben gedrückte Tinte heller wird;
danach unten und nach hinten alles trockentupfen(ausser die Düsenreihen selbst natürlich);
Druckkopf rein,Patronen rein, 1x Intensivreingung über den Druckertreiber, danach Testausdruck...
*es wird sicher kompatible Textschwarztinte verwendet und keine Original-Canontinte?
von
Werde ich nächstes Jahr mal probieren, danke für den Tipp, ich melde mich danach wieder (wird Anfang kommender Woche).

Bitte behaltet den Thread im Auge.
Seite 1 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:00
16:23
16:17
15:21
14:35
20:04
6.12.
5.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
  Kyocera FS-2000D

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 132,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 167,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 358,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 248,94 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 388,84 €1 Brother MFC-L3770CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 113,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 183,74 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 287,44 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen