1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Office BX925FWD
  6. Kopieren mit dem BX925FWD

Kopieren mit dem BX925FWD

Bezüglich des Epson Stylus Office BX925FWD - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Irgendwie werde ich mit dem Gerät nicht warm.

Wenn ich eine Farbige Quittung kopiere und dabei auf Schwarzkopie drücke, so kommt die Kopie ohne Farbige Anteile raus, z.b. Rote Schrift oben und unten, dazwischen Schwarze Schrift und es wird nur die schwarze Schrift kopiert. Bei meinem alten Canon hat er in einem solchen Fall die Quittung in grau stufen gedruckt.

Als Office gerät sollte das wohl Standard sein, oder sehe ich das Falsch, kann doch nicht jedes mal wenn auch nur ein Buchstabe eine andere Farbe als Schwarz hat alles als Farbdokument drucken.

Oder habe ich schon wieder irgendwo eine Einstellung übersehen?
von
Hallo,

Eine schwarze Kopie ist in der Regel eben keine Graustufenkopie sondern eine Kopie mit den "Farben" Schwarz und Weiß. Ansonsten würde ja auch Tinte für den nie ganz weißen Hintergrund benötigt werden. Dazu wird die Kopie deutlicher.

Dazu gibt es immer einen Schwellenwert, also den Helligkeitswert, ab dem nichts mehr gedruckt wird. Eventuell ist nun die rote Schrift so schwach, dass diese gerade nicht gedruckt wird. Eventuell kann man am Gerät den Schwellenwert ändern.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für die Hilfreiche Antwort.

Nennt sich bei Epson "Dichte", wenn ich diese erhöhe so Druckt er auch die Farbigen Sachen in Graustufen.

Jetzt fehlt dem Drucker nur noch eine Haltevorrichtung für den Scannerdeckel damit dieser oben bleibt.

Gibt es dafür auch Irgendwo eine Einstellung ? :-))

Bin mal auf den Tintenverbrauch gespannt, habe mal gerade 20 Seiten Text ausgedruckt und die Schwarze Tintenanzeige hat schon abgenommen. Irgendwie bin ich wohl von meinen alten MP750 verwöhnt gewesen, hoffe ich gewöhne mich noch an den Epson.
von
Im Gegensatz zu Canon zeigt es Epson "leider" ziemlich genau an. Andererseits kann dies auch als Vorteil gesehen werden - wie es beliebt.

Zudem sollte noch erwähnt werden, das der erste Satz nicht so lange hält wie die darauf folgenden. Grund ist, das 20-30% (genauen Wert mir gerade nicht bekannt) für die Druckerinitialisierung drauf geht.

Wenn Du regelmäßig druckst, also wenig bis keine Tinte für autom. Reinigungen drauf gehen, solltest Du wie in unserem Test zu entnehmen ist, deutlich ggü. Canon sparen. Vorteile bringen da aber auch die HC-Patronen, da weniger gewechselt werden muss, eventl. auch ein Kostenvorteil in der Anschaffung.

Was heißt, das der Deckel des Scnners nicht offen bleibt? Meiner tut es, auch wenn ich nur den inzwischen als kleineren Bruder anzusehenden 625FWD habe. Was mich an dem Deckel stört ist eher, das er nur ganz oder gar nicht auf geht und kein Widerstand vorhanden ist zwischen zu und auf - mal vom Endwiderstand abgesehen.

Habe meinen 625FWD aber auch vor ein paar Tagen in Betrieb genommen und ärger mich noch mit der Fax-Funktion rum. Fax ankommen geht, aber senden irgendwie nicht. Vom PC aus senden per WLAN ist noch schlechter, da scheint sich nämlich dann die SW u/o der Drucker aufzuhängen.
von
Ja, bei dem Deckel meine ich das er nur ganz oder garnicht offen bleibt, beim Canon konnte ich den Deckel ein Stück anheben und so blieb er stehen, wäre für mich besser da aus meiner Sitzposition zum Drucker dies bequemer wäre. So brauche ich immer beide Hände oder muss aufstehen und ihn ganz aufklappen. Wenn man Quittungen kopiert kann das sehr lästig sein.
von
OK. Dann halten wir beide dies wohl für ungünstig gelöst - eine Lösung wird es dafür aber nicht geben.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:13
23:40
23:30
23:06
22:24
17:40
16:29
Drucker für LKW-Waage Gast_52974
15:23
12:21
Philips Laserfax 725 JochenZ2
18.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 129,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 361,34 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 187,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 128,89 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 173,99 €1 HP Officejet Pro 9014

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 60,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,21 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 296,30 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 165,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen