1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. CLI-526 wann kompatible patronen mit Chip

CLI-526 wann kompatible patronen mit Chip

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo weis jemand ob es irgendwo Infos gibt wann man mit kompatiblen Patronen Rechnen kann für die CLI 526 Patronen Reihe für Canon.

Mitlerweile gibt es die neuen Modelle ja schon ein gutes halbes Jahr.
Seite 4 von 4‹‹234››
von
Die Meldungen ...Patronenchips für CLI 526 kommen in den nächsten Monaten... haben wir allerdings schon seit Januar.

Immerhin kann man alte Canon-Patronen refillen und ohne Füllstandsanzeige drucken oder die gebrauchten Chips in etwas komfortablere, durchsichtige Refillpatronen einsetzen. Einige Refillpatronen haben kleinere Schwämme und dadurch (minimal) mehr Platz für Tinte.

Alternativ gibt es für bastelnde Vieldrucker größere CISS-Tintenbehälter mit Schläuchen und Adapterpatronen, in die die alten Patronenchips eingeklipst werden. Die Behälter stehen dann neben dem Drucker und werden bei Bedarf nachgefüllt.

Die Frage nach kompatiblen Chips stellt sich (bei Canon) gar nicht so dringend.
von
Naja Chips gibts ja schon nur eben keine ARC.

Das Problem ist dass beim ständigen Füllstand kontrollieren jedes mal Tinte durchgespült wird weil der Drucker denkt ich hätte ne neue Patrone rein.
Mit ARC hab ich einen Anhaltspunkt wann gewechselt werden muss und muss nicht ständig den Drucker aufmachen. Außerdem prüft Canon ja auch über das Prisma da hilft auch ein Stromausfall nix ;)
von
Neu dazugekommen sind jetzt noch Sudhaus und Druckerpatronentankstelle die die Patronen mit Chips verkaufen.
Druckerzubehör.de hat es noch nicht im Angebot...
Die waren ja echt schnell geknackt.
Gibt ja gerade mal 14 Drucker die die Patronen nehmen, beim Müller (Drogerie) gibts die nichtmal zu kaufen weil es so wenige sind.
Die können ja eigentlich nicht die nächste Generation Tinten einführen wenn die nichtmal in den Regalen hängen.
Die Drucker die es bis jetzt für PGI525 und CLI526 gibt:

PIXMA iP4820
PIXMA iP4850
PIXMA iX6520
PIXMA iX6550
PIXMA MG5120
PIXMA MG5150
PIXMA MG5220
PIXMA MG5250
PIXMA MG6120
PIXMA MG6150
PIXMA MG8120
PIXMA MG8150
PIXMA MX882
PIXMA MX885
von
was ist davon zu halten?

cgi.ebay.de/...

Brauchbar oder Schrott?
von
Man kann zu solchen Angeboten nicht viel sagen, weil dort keine Angaben über die Herkunft der Tinte zu finden sind.
Im Moment versuchen viele Händler zu relativ hohen Preisen billige alternative Patronen zu verkaufen, weil es noch nicht allzu viele Alternativen am Markt erhältlich sind.
von
Ich verwende für meinen alten Canon ungechippte kompatible Patronen, er hat lediglich Prismen. Dort kostet eine gute Patrone ein bis zwei Euro und enthält 50% mehr Tinte, ich teile die Meinung von hjk.

Refill ist mir eigentlich auch zu schmutzig, aber eine Füllung mit bester Refilltinte kostet unter 1 Euro.

Ein CISS-System für ca. 30 bis 50 Euro müßte man einmalig einbauen, hat dann aber Ruhe. Tinte wird dann in die neben dem Drucker stehenden Behälter gefüllt.
von
Bei Peach gibt es nun alle 5 Patronen mit Chip
von
Ich verstehe auch das Vorgehen von Canon nicht. Warum machen sie die PGI 525 / CLI 526 nicht abwärtskompatibel zu PGI 520 / CLI 521 so das die neuen Patronen auch in der vorigen Generation genutzt werden können. Der Fachhandel muss so eine unnötige Vielfalt an Patronen anbiten, was vermutlich dazu führt, das ältere wie die BCI-3, BCI-6 und CLI-8 bald aus den Regalen verschwinden werden.
Noch schlimmer bei HP, dass Tintensortiment ist unüberschaubar, und ein Vorbild in Sachen Schwachsinn.
Dieser Krampf für den Handel und die Kunden, ist nur der Provitgier der Hersteller geschuldet!
Was kommt als nächstes?
Pflichtfirmware Upadte wie bei Lexmark, um Nachbauten regelmäßig unbrauchbar zu machen, oder neue Geräte und Patronrn im 2 Monats Ryhtmus?
Wieviele Kunden werden sich lieber auf dem Gebrauchtmark umschauen, um so diesen Treiben zu entkommen?
Beitrag wurde am 22.05.11, 10:05 Uhr vom Autor geändert.
Seite 4 von 4‹‹234››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:25
10:24
10:10
07:42
AW #13: DüsentestCebuaner1953
01:48
29.5.
26.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
22.04. Ninestar G&G Reborn: Aufbereitete Kartuschen mit Originaltoner
22.04. Epson Workforce Enterprise WF-​C20600, WF-​C20750 und WF-​C21000: Kopierer auf Tintenbasis mit 100 ipm und Finisher-​Optionen
06.04. Canon Megatank: Drei Jahre Garantie für Pixma-​Tintentankdrucker nach Registrierung
01.04. Lexmark Firmware LW75 (März 2020): Lexmark mit Firmware-​Update, Aktuelle Static-​Control-​Chip nicht betroffen
01.04. Apex-​Chips für HP-​Firmware-​Updates vom März 2020: Apex umgeht Sperre von 2006A-​ und 2007A-​Firmware
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
24.03. Epson Surecolor SC-​P700 und SC-​P900: Fineart-​Fotodrucker für den Schreibtisch
19.03. HP Officejet Pro 903-​ und 953-​Patronen: HP Firmware 2006BR und 2007A sperrt erneut Fremdkartuschen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 247,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 169,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 267,00 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 68,99 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 369,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,95 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 73,99 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 436,08 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen