1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP5200
  6. Fehler 6A00 bzw Reinigungseinheit defekt

Fehler 6A00 bzw Reinigungseinheit defekt

Bezüglich des Canon Pixma iP5200 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo....

Also ich habe folgendes Problem (IP5200):

Zwischen zwei Druckaufträgen erscheint plötzlich die Fehlermeldung 6A00 und es blinkten grüne und gelbe LED im Wechsel.

Mehrfaches AUS-EINschalten brachte nix. Dann hab ich nach kurzem googeln diesen board.gulli.com/... lösungsvorschlag gefunden und befolgt - leider erfolglos :(

Dabei hab ich jedoch festgestellt, dass sich das zahnrad (siehe bild) zwar in die angezeigte richtung drehen, und dadurch die Reinigungseinheit auch manuell bedienen lässt, aber nur ein stück. Es blockiert und lässt sich erst nach "zurückdrehen" wieder weiterdrehen.

Ist das normal??? oder liegt da schon der Hase begraben???
Wie auch immer ich bräuchte dringend HILFE, will ja net verantworten, dass ostern ausfällt ;)

Gruß und danke schonmal

Jaesse
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Ok überredet! Das mit der Gabellichtschranke probier ich noch ;)
Umlöten bekomm ich sich hin!

Wie kommst du an meine Adresse?

Gruß Jaesse
von
Wäre nicht eine gebrauchte funktionierende Reinigungseinheit eine Alternative? Und möglicherweise sitzen die beiden Platinen mit den Lichtschranken einfach nicht mechanisch an der richtigen Stelle. Vor allem die untere Lichtschranke verrutscht recht schnell, wenn an den Kabeln gezottelt wird. Sollte die Platine relativ locker rumbaumeln. Ist der Fehler vorprogrammiert. Beide Lichtschranken werden durch einen kleinen Dorn in ihrer Position fixiert, welcher in ein kleines Loch der Platine, in der nähe der Lichtschranke sitzen sollte. Wenn nicht, dann funktioniert die Lichtschanke nicht, oder meldet den Impuls zur falschen Zeit, und damit ist die Steuerung nicht mehr möglich. Auch kann eine falsch sitzende Lichtschrankenplatine die Mechanik blockieren.
von
Hallo zusammen,
auch ich schiess mal n´Bock und hab jetzt erst auf der Liste nachgelesen:
lt. Fehlerliste ist natürlich
6A00: AP Sensor error -
ein unspezifischer Fehler im PAPIEREINZUG!
d.h. es betrifft NICHT die Reinigungseinheit, sondern höchstwahrscheinlich die Gabellichtschranke, welche an der Platine, die auf dieser Einzugsmechanik (seitlich rechts am Einzugsblock)sitzt.
Diese Lichtschranke erfasst die Drehbewegung der Einzugswalze mit dem dicken, breiten Gummi drauf.
Dort sitzt sie auf der Rückseite, also der UNTERSEITE dieser Platine!
Dadurch ist sie nach innen gerichtet -von dort fährt logischerweise dann auch die Schaltfahne rein- .
Sie sitzt ziemlich weit oben, wenn man reinguckt, ist die GALi mit Schaltfahne gut zu erkennen,
Müsste baugleich mit denen der PU (u.A.) sein,
wenn du mir eine private Nachricht senden möchtest, geh ins "Elektronikforum" hier:
forum.electronicwerkstatt.de/...
und registrier dich dort, dann klappts,
dort an mich: "usuallyusefulforyou" eine PN senden,
von
entschuldigt bitte, die lange funkstille!

....also ich will niemandens (!!!!) fachwissen in frage stellen, aber mir erscheints irgendwie logischer, dass wenn die pumpe klemmt wodurch die mechanik der RE blockiert wird, ich dann noch dran rumdokter und es immernoch nicht geht, es weniger an einer der GaLis hängt, sondern eher die RE kaputt bzw kaputtrepariert ist ;)

...oder ich hab die Lichtschranken geschichte nicht verstanden??!!?

was würde denn eine neue gebraucht RE kosten?...dann würd ich einfache beides tauschen.

@ uselyuseful4you

wie find ich dich bei electronicwerkstatt?
von
Bei der Elektronikwerkstatt im "Elektronikforum" hier:
forum.electronicwerkstatt.de/...
unter "usuallyusefulforyou"mit privater Nachricht zu kontaktieren, falls du schon registriert bist, falls nicht, zuerst registrieren, sonst gehts nicht.
NOCHMALS hier mein Hinweis:
Der Fehler "6A00" müsste nach Fehlersliste und sollte auch nach m.E. NICHTS an oder in der Reinigungseinheit sein (also auch dort nicht die Lichtschranke), sondern die Lichtschranke oben seitlich rechts, welche die Einzugsdrehung der Walze mit der grauen Gummirolle(+das Auflagebrett des Stapels) im hinteren Papierschacht erfasst.
Diese Lichtschranke(und noch eine andere zweite) sitzt auf der Unterseite der seitlichen rechten Platine, ist also nach innen gerichtet -und ist deshalb von aussen nicht zu sehen- ,
falls du unbedingt eine RE möchtest, ich hätte noch eine da,
uu4y
Beitrag wurde am 24.03.11, 20:08 vom Autor geändert.
von
Der Fehler 6Aoo erscheint sehr wohl, wenn die Reinigungseinheit blockiert. Da hierfür der Motor bemüht wird, der auch für den Einzelbaltteinzug verwendet wird, gibt die Encoderscheibe dieses Motors bei Blockade der RE keine Puilse mehr ab. Ein Austausch der Reinigungseinheit halte ich für sinnvoll, nachdem die ausgebaute RE bei der maunuellen Betätigung am Zahnrad links hinten blockiert.
von
ok paule, das ist ein Argument, ich bin von einem Fehler 6A00 bei einem MP830 ausgegangen, da war es diese GaLi ,
insofern bleibt es bei meinem Angebot,
Beitrag wurde am 24.03.11, 21:10 vom Autor geändert.
von
also die RE blockiert ja nicht mehr!!
da ich mir aber nicht sicher bin ob ich sie wirklich korrekt wieder zusammen gesetzt hab, werd ich sie tauschen.

ich überprüf erst nochmal die korrekte stellung der GaLis, dass die beim rumbasteln net irgendwie beschädigt oder blockoert wurden.

Großes Danke an Alle!!!!

@ uu4y ich meld mich dann per PN
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:23
10:53
10:37
10:10
09:58
20:33
17:28
16:08
19.1.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-M2120

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,89 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 273,69 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 127,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 60,65 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 359,68 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 166,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 206,90 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 416,12 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen