1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP990
  6. [MP 970] Probleme beim Drucken.Siehe Drucktesmuster

[MP 970] Probleme beim Drucken.Siehe Drucktesmuster

Bezüglich des Canon Pixma MP990 - Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

wir sind nun seit ca 1,5 Jahren zufriedener Besitzer eine Canon Mp 970.

Bisher gab es kaum Probleme....

Seit einigen Tagen druckt dieser jedoch die Farbe BK,also wie ich es verstanden habe Photoblack, überhauptnicht und Cyan macht auch Probleme.

Nun anch unzähligen Reinigungsdurchführungen,auch Intensiv Reinigungen,habe ich nun gestern Abend den Druckkopf ausgebaut und gereinigt.

Dazu habe ich den Druckkopfreiniger von Frankentinte.de genommen und über nach eingelegt.
Dazu habe ich noch den Reiniger durch die einzelnen "Düsen" durchgedrückt.

Heute Morgen habe ich dann die Suppe,die sich angesammelt hat ausgekippt und habe den Druckkopf mit einem halben Liter Destilierten Wasser nun entgültig tintenfrei gereinigt.

Danach habe ich diesen dann mit dem Föhn trocken gemacht....


Danach habe ich dann wieder 6-7 Reinigungen durchgeführt,bevor ich letztendlich ein Düsentestmuster gewagt habe:

Resulat,ist absolut nicht besser als gestern,keine Verbesserung!


Ich bin Verzweifelt.


Als Tinte benutzen wir die Refilltinte von Frankentinte.de,und hatten bisher keine Probleme.

Ich habe nun den Düsentestmuster hochgeladen,damit Ihr Euch ein Bild machen könnt.

img412.imageshack.us/...
img41.imageshack.us/...
img412.imageshack.us/...


Nun weiß ich nicht,ob dies unter die Garantie fällt...

Das normale Schwaz bei Texten,wenn man einstellt,dass Graustufen gedruckt werden sollen,funktioniert problemlos.


Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende!


Alexander W.
von
Hallo!
Der helle streifen von Cyan scheint aber auch nicht vollständig zu sein.
Überprüfe mal ob nach einer Druckkopfreinigung alle Tinte an den Düsen zu sehen ist (Stempeltest auf ein Küchentuch) wenn ja könnte es sich um ein Problem (defekt) vom Druckkopf handeln.
Es lässt sich aber auch nicht immer ganz ausschließen das der Drucker selber auch schon einen weg hat.
Dann wird das Schwarz soviel ich weiß aus den Farben gemischt.
Bei der Einstellung Normalpapier wird Tinte aus der Großen Schwarzpatrone verwendet.(Pigmentiert)
Garantie hast du normalerweise ein Jahr aber bei der Verwendung von Fremdtinte normalerweise nicht.

Gruß sep.
Beitrag wurde am 06.06.10, 13:09 vom Autor geändert.
von
Da scheint bei den Cyan-Finedüsen(im Testausdruck die 2. Cyanreihe v. o.) einiges verstopft zu sein.
Wahrscheinlich -nach meiner Erfahrung- ist bei diesem Bild, dass diese Verstopfung direkt vor den Düsen vorliegt.
Diese lässt sich -effizient- nur durch eine Bearbeitung von der Düsenseite her beheben.
Dazu Düsenseite nach oben drehen und entsprechend fixieren(Styroporblock o.Ä.).
Nun den Düsenreiniger (z.B. mit einer Einwegspritze mit aufgesetzter Nadel) auf den Farbdüsenblock aufträufeln.
--Die 2 Fine- bzw. Normalcyan Düsenreihen sitzen normalerweise li.+re. aussen--
Einwirken lassen, dann, nach einigen Minuten, umdrehen und leicht auf die Fläche eines Papiertaschentuchs aufdrücken.
Dabei prüfen, ob beide Cyanstreifen vollständig abgebildet werden.
Diese Prozedur einige Male wiederholen.
Zum Abschluss den Kopf auf neues Papiertaschentuch stellen und -vor allem auf das Cyansieb, aber auch auf alle anderen- Reiniger aufträufeln.
Dieser sollte im Normalfall jeweils recht zügig aufs Pap.tuch durchsickern und (mit den Farbresten, die noch ausgeschwemmt werden)einen nassen Streifen abbilden, welcher der/den dazugehörigen Düsenreihenbreite/n entspricht.
Stimmt das soweit überein, kann der Druckkopf+Patronen eingesetzt und ein Testausdruck durchgeführt werden.
--Zuvor unbedingt darauf achten, dass sich keine Nässe/Feuchtigkeit hinter der Druckkopfplatine befindet, evtl. leicht mit Druckluft, Föhn o.Ä. ausblasen/ trocknen--
Sollte dann der zweite Cyanstreifen auf dem Testausdruck immer noch dasselbe Fehlerbild zeigen, dürfte die entsprechenden Düsen defekt=verbraucht sein,
Gruss uu4y
von
Sorry, Nachtrag:
Hab ich glatt übersehen, dass der Photoschwarz-Balken komplett fehlt.
Falls auch diese Farbe beim Abdruck auf dem Papiertaschentuch vorhanden wäre, dürfte diese Ansteuerung defekt sein, entweder -nur- im Druckkopf selbst oder /und auf der Hauptplatine des Druckers.
Im letzteren Fall wäre der Drucker leider Totalschaden,
Gruss, uu4y
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:43
20:36
20:30
20:29
19:39
17:41
16:20
14:46
08:39
23:01
Advertorial
Online Shops
Artikel
24.01. Ninestar, G&G, Instinkt: Ninestar plant eigenes "Instant Ink"
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX920de

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

ab 362,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 165,10 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 206,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 273,69 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 61,55 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 127,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,90 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 416,73 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen