1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus SX600FW
  6. Hilfe Drucker druckt nicht !!!

Hilfe Drucker druckt nicht !!!

Bezüglich des Epson Stylus SX600FW - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo alle zusammen,

hab da ein großes Problem, habe einen Epson Stylus SX600FW den man auch über WiFi einrichten kann, das habe ich soweit auch versucht, an meinem Laptop der auch über Wifi ins Netz geht geht es einwandfrei, aber an meinem Desktop (WIN XP, über Land-Kabel an den Roter angeschlossen ) geht es leider nicht, woran kann es liegen? Kann es daran liegen, das der Desktop nicht per Wifi mit dem Router verbunden ist???

Vielen Dank im vorraus
von
Was für eine Verbindung hast du eingerichtet?
Eine normale Netzwerkverbindung über WLAN oder ein AdHoc Verbindung? Beim Ersten müssen die IP-Adressen aller Geräte aus einem Bereich sein. Beim Zweiten ist es eine direkte Verbindung zwischen zwei Geräten, Router unterstützen das in der Regel nicht (macht auch keinen Sinn).
von
Also entweder du tragst deinem Router Routingtabellen ein, oder du änderst die Netzwerk IP Adressen so ab dass Wlan und Kabelnetz im gleich IP-Bereich sind...
von
Erstmal vielen Dank für die Antworten!

Habe eine Wlan verbindung eingerichtet mit der software cd die beim Drucker dabei war, somit wurde dem Drucker auch eine IP automatisch zu gewiesen und wie gesagt mit dem Laptop
(selbes Betriebssystem kann ich ja auch drucken) und was merkwürdig ist das ich bei dem Desktop scannen kann über Wlan, nur das drucken geht halt nicht :-(
von
u.U. ist im Druckertreiber die falsche Schnittstelle zugewiesen worden (USB statt Netzwerk). Manche MFG erteilen dem Drucker und dem Scannermodul auch unterschiedliche Adressen. Ob dein Desktop per WLAN oder LAN an den Router(ich hoffe der hat WLAN) gebunden ist, ist völlig egal. Dein Router ist das zentrale Gerät für das Netzwerk. D.h. der ist der Boss(jetzt mal sehr vereinfacht ausgedrückt) für alle Verbindungen. Bei der Installation war doch sicherlich der Drucker am Laptop angeschlossen und auch das war im Netzwerk? Ansonsten kann es sein das die IP Einrichtung unter einer anderen Adresse ausgeführt wurde. Weitere Fehlerquelle könnte DHCP sein, wenn der Drucker länger aus war kann sich die Adresse dabei ändern. Lieber fest Adresse ausserhalb des DHCP wählen, aber immer noch im gleichen Netz
von
nein, der Drucker sollte per lan-Kabel an den Router angeschlossen werden, das habe ich am Anfang nur mit dem Desktop versucht, aber da es immer nicht ging, habe ich den gleichen vorgang mit dem Laptop gemacht und das hat funktioniert da läuft er einwandfrei.
Beide haben das selbe Betriebssystem, der einzige Unterschied ist das der Laptop per Wlan ins Netz geht und der Desktop per Lan-Kabel!
Wie kann ich den schauen, ob der Druckvorgang eine andere ip zugewiesen wurde als dem scanner???
von
Mögliche Fehlerursache könnte auch eine Personal-Firewall auf dem Desktop sein.
Schreibe mal deine IP-Adressen auf. Zufinden auf dem Rechner am einfachsten in einer Eingabeaufforderung dort dann "ipconfig /all" ausführen. auf deinem Desktop unter Lanverbindung schauen beim Notebook bei Drahtlose-Verbindungen. So wie das jeweilige Gateway und Subnetzmaske, dann sehen wir weiter..
von
das merkwürdige ist, wen ich bei dem Desktop in die Netzwerk und Internetverbindungen gehe, dann zeigt er mir gar keine an, aber ich bin doch im Internet, woran kann das liegen
von
Internetverbindungen kann man auch anders aufbauen. (PPPoP oder ähnliches).
Unter Eigenschaften findest du das auch nicht sondern unter Status(rechte Maustaste auf die LAN_Verbindung und dann Status auswählen). Status ist allerdings nur Verfügbar bei aktiver Verbindung
Wenn dort mehrere Verbindungen sind, musst du die aktive Verbindung nehmen.
Ein Beispiel für die IP-Adresse habe ich mal als Bild hier reingelegt(bei mir allerdings als WLAN-Verbindung ist aber vom Prinzip her gleich)
Solltest du da noch immer Schwierigkeiten mit dem Netzwerk haben, dann solltest du dir jemand holen der davon Kenntnisse hat das würde in einem Forum sonst zu weit führen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:26
10:31
10:10
09:19
09:04
19:51
12.12.
Aktuelle Firmware Gast_53123
10.12.
Papiereinzug defekt ChristineE
Cleverleihe
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

  Oki C5600n

Drucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 283,21 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen